Einsteiger-Guide - Anno 2205

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Damit ihr zu Beginn eurer ersten Stunden in Anno 2205 nicht den Faden verliert und wisst, warum ihr bestimmte Gebäude baut und worauf ihr achten solltet, findet ihr hier nützliche Tipps und Beschreibungen der ersten Gebäude im Spiel.

Dieses Video zu Anno 2205 schon gesehen?

Geld heißt in Anno 2205 Credits. Diese Ressource benötigt ihr am häufigsten. Hinzu kommen verschiedene Rohstoffe, wie Nahrung, Wasser, Strom oder auch Arbeitskraft. Anhand der Gebäude, die in diesem Guide erklärt werden, versteht ihr schnell wofür welche Ressource benötigt wird und versteht dadurch die Verkettung von Bedürfnissen.

Generelle Tipps

  1. Baut zu Beginn nicht alle Gebäude zu nah aneinander. Bei Wohngebäuden gilt das nicht, doch Fabriken können später durch Module erweitert werden, was nur möglich ist, wenn ihr genug Platz habt.

  2. Baut nicht zu viel auf einmal. Damit eure Siedlungen gleichmäßig wachsen, ist es wichtig, nicht zu viel auf einmal zu bauen. Sonst befindet ihr euch schnell in einer Zwickmühle und wartet unnötig lange auf neue Ressourcen. Es gibt nichts schlimmeres als Ressourcen-Knappheit und den Zwang ein bestimmtes Gebäude bauen zu müssen.

  3. Geht eine Mission nach der anderen an. Versucht nicht alle Missionen sofort und gleichzeitig umzusetzen. Widmet euch schrittweise neuen Zielen und behaltet ein gemächliches Tempo. Anno 2205 ist ein Marathon und kein Sprint.

Gebäudearten und ihre Funktion

Spielt ihr zum ersten Mal Anno 2205 kann es schon verwirrend sein. Selbst wenn ihr bisher mit Aufbauspielen zu tun hattet, könntet ihr durch die etwas andere Art der Ressourcen-Kette verunsichert sein, wie alles funktioniert. Im folgenden findet ihr eine Liste der Gebäude, die zu Beginn besonders wichtig sind. Habt ihr deren Funktionen verstanden, fällt euch der Einstieg deutlich leichter.

Globaler Raumhafen

Große Fortschritte erreicht ihr mit eurem Konzern nur durch einen Ausbau eures globalen Raumhafens. Sobald ihr einen Meilenstein erreicht habt, könnt ihr ein Upgrade aktivieren und bekommt dadurch neue Aufgaben und Möglichkeiten.

Lagerhaus

Das Lagerhaus ist sozusagen der Kern eurer Siedlung. Gründet ihr an einem Ort eine neue Siedlung, ist das Lagerhaus das erste Gebäude, das ihr errichtet. Darüber hinaus ist das Lagerhaus durch Schiffe mit dem globalen Raumhafen verbunden.

Arbeiter

Eure Arbeitskräfte werden Arbeiter genannt. Sie sind zum einen für die Produktion in Fabriken zuständig und zum anderen für die Instandhaltung aller Gebäude. Arbeiter sind eine der wichtigsten Ressourcen in Anno 2205.

Administratoren

Fühlen sich eure Arbeiter wohl, könnt ihr sie zu Administratoren ausbilden. Diese arbeiten effektiver, so dass mehr Arbeitskraft aus einzelnen Wohngebäuden resultiert.

Wohnhaus

Baut ihr ein Wohnhaus, erhaltet ihr Arbeiter und nach einem Upgrade Administratoren. Ihr erhaltet also Arbeitskraft, verbraucht allerdings Biokost, Wasser und Informationen. Dieser erhaltet ihr durch den Bau anderer Gebäude.
Wohnhäuser sind in zwei Größen erhältlich. Große Wohnhäuser sind effektiver.

Reisfarm

Dieses Gebäude stellt eure erste Nahrungsquelle dar. Arbeiter und Administratoren verbrauchen Reis. Sind nicht genügend Lebensmittel verfügbar, sinkt die Laune der Arbeiter und ihr könnt sie nicht auf die nächste Stufe upgraden.

Entsalzungsanlage

Neben fester Nahrung wollen eure Arbeiter auch trinken. Da das Wasser aus dem Meer nicht unverarbeitet getrunken werden kann, benötigt ihr eine Entsalzungsanlage, um den Durst nach diesem Rohstoff zu stillen.

Infozentrum

Eure Arbeiter halten sich gerne auf dem neuesten Stand. Damit sie diesem Bedürfnis nachgehen können, benötigt ihr ausreichend Infozentren.

Windpark

Kraftwerke wie der Windpark produzieren elektrische Energie. Diese wird benötigt, um eure Gebäude mit Strom zu versorgen. Wie jedes Gebäude benötigt ihr auch hier Arbeitskraft für die Wartung.

Gezeitenkraftwerk

Wie der Windpark, produziert auch das Gezeitenkraftwerk elektrische Energie. Dieses Gebäude kann lediglich an Küstenplätzen errichtet werden.

Biopolymerfabrik

Diese Gebäude sind wichtig, damit ihr Gebäude bauen könnt, wie zum Beispiel Wohnhäuser.

Sonnenblumenfarm

Um Biopolymer produzieren zu können, benötigt ihr Sonnenblumenöl. Dieses wird hier hergestellt.

Transportzentrum

Damit alle Rohstoffe nach ihrer Produktion an die richtigen Gebäude weitergeleitet werden können, benötigt ihr eine funktionierende Infrastruktur. Diese entsteht durch den Bau von Transportzentren. Auch hierbei handelt es sich um eine Ressource. Habt ihr zu wenig Transportzentren sinkt die Produktionsrate der Fabriken.

Anno 2205

Anno 2205 spieletipps meint: Das Zukunfts-Anno im 23. Jahrhundert erfüllt Serien-Freunden alle Wünsche. Einsteiger holt das Spiel gleichzeitig behutsam ab. Das Volks-Anno! Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 2205 (Übersicht)

beobachten  (?