Die Steuerung für alle Angriffe, Moves und Konter - WWE 2K16

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Seit Ende Oktober könnt ihr mit ganzen 120 Superstars der WWE Geschichte in den Ring steigen. Damit ihr gegen eure Kontrahenten im Ring eine gute Figur macht, müsst ihr die Steuerung in WWE 2K16 beherrschen. 2K Games hat wieder ordentlich an der Steuerung herumgeschraubt. Wir zeigen euch nun detailliert die Tastenbelegung und alle Buttons für WWE 2K16.

Dieses Video zu WWE 2K16 schon gesehen?

Die Steuerung für Angriffe - alle Konter und Moves

Das Roster von WWE 2K16 ist wieder enorm groß geraten, wie schon erwähnt wurde, gibt es allein 120 Superstars und Legenden und auch Diven zur Auswahl, die ihr allesamt spielen dürft. Die Steuerung ist aber für alle diese drei Wrestler-Typen identisch.

Die Steuerung und Tastenbelegung

Die Basissteuerung:

Die Legende "The Rock"Die Legende "The Rock"

  • Rechter Stick: Gegner neu positionieren
  • Dreieck: Der Signature-/Finisher-/OMG- Move
  • Kreis: Irish Whip und Pin
  • Viereck: Schlag
  • Viereck gedrückt halten: Ausführung starker Schlag
  • X: Front Facelock,
  • X + linker Stick: Griff,
  • linker Stick gedrückt halten: starker Griff
  • L2 + linker Analog-Stick (gedrückt halten): Laufen
  • L1 + linker Analog-Stick in Richtung Apron: Auf Apron stellen, ein Objekt aufnehmen
  • L1 + linker Stick in Richtung Seile: Den Ring betreten und ihn verlassen
  • R2: Reversal, die Körperteile anvisieren
  • R1: Wechseln zwischen Signature Move und Finisher Move
  • Steuerkreuz: Gegner verhöhnen und der Taunt-Move
  • Linker Stick: Bewegen
  • L3: Gegner anvisieren

Steuerung und alle Griffe in WWE 2K16

Für komplexere Moves muss das sogenannte Kettenwrestling verwendet werden. Dafür müsst ihr Dreieck und Viereck, und Kreis drücken. Wenn ihr im Kampf die Oberhand behaltet und der gegner im Nachteil ist, müsst ihr mit dem rechten Analogstick die Schwachstelle des Gegners anvisieren und und so aufdecken.

Jetzt tuts gleich weh!Jetzt tuts gleich weh!

So stehen euch folgenden Moves zur Auswahl:

Griffe in WWE 2K16:

  • Schlagen: Viereck drücken
  • Gegner ziehen: L2 und R2 gedrückt halten, linken Stick in eine Richtung bewegen
  • Irish Whip: Kreis drücken
  • Front Facelock loslassen: L1 drücken
  • Auf Körperteile zielen: R2 gedrückt halten + Kreis, X, Viereck oder Dreieck
  • Normaler Griff: Linker Stick in eine Richtung + X
  • Starker Griff: Linker Stick in eine Richtung und X gedrückt halten
  • Gegner umdrehen: Rechts Analog-Stick nach links oder rechts
  • Snapmare: Rechter Analog-Stick nach unten
  • Gegner packen: X ohne linken Stick zu bewegen
  • Griff: linker Stick in eine Richtung Gegner + X
  • Haltegriff: X
  • Submission: X Taste gedrückt halten

Front Facelock

Habt ihr den Gegner bezwungen und er liegt am Boden, dann könnt ihr ihn folgendermaßen bearbeiten:

Tastenkombinationen:

  • Auf den Körper: X - Taste für den Griff, Viereck für einen starken Schlag, X-Taste für Submission, R2 + Kreis-Taste, X-Taste, Dreieck-Taste oder Viereck-Taste zum Anvisieren von Körperteilen
  • Den Gegner hochheben: Rechter Stick nach oben drücken
  • Den Gegner umdrehen: Rechter Stick nach rechts oder links drücken
  • Den Gegner hinsetzen: Rechter Stick nach unten drücken

Submission funktioniert folgendermaßen:

Sämtliche Aufgabe-Griffe wurden für WWE 2K16 vollständig überarbeitet.

  • Den rechten Analog-Stick im Kreis drehen
  • Der blaue Verteidiger muss den Regler für die Offensivkraft ausweichen (rot).
  • Wenn ihr die ihr die leuchtende Kugel aufsammelt, dann führt ihr den Submission-Move erfolgreich aus. Auf die gleiche Weise könnt ihr der Submission entgehen.

Pinnen / Tastenbefehle:

X-Taste: Ist die Anzeige innerhalb eines gekennzeichneten Bereichs, hier könnt ihr dem Pin entkommen. Falls ihr die Rope-Break-Fähigkeit besitzt, drückt auf der Höhe der Seile die Kreistaste (dann seit ihr dem Pin entkommen)

Reversals/Kontern:

Wird R2 im Bildschirm angezeigt, drückt die Taste, um einen Angriff zu kontern. Im Spiel gibt es eine begrenzte Anzahl an Kontermoves: Leuchtet das R2-Symbol grün auf, dann habt ihr die Möglichkeit einen leichten Reversal auszuführen, wenn aber aber ein rotes Symbol aufleuchtet, dann ist der Konter-Move schwieriger durchzuführen. Außerdem werden dabei zwei Reversals verbraucht.

WWE 2K16

WWE 2K16
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Hansi ist eine Kreatur aus der Witcher-Saga. Auf Hansi trefft ihr in The Witcher 3 – Wild Hunt. Er hilft euch dab (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WWE 2K16 (Übersicht)

beobachten  (?