Alle Fundorte der Monolithen

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Neben den Normin und den geheimen Fundstätten findet ihr in Tales of Zestiria magische Monolithe, diese erklären euch Spielmechaniken und werten euren Status auf, außerdem werden auch diese für die Platin Trophäe benötigt.

Dieses Video zu Tales of Zestiria schon gesehen?

Daher sollten diese so früh wie möglich aktiviert werde. Die Monolithe sind überall verstreut, diese können in Ruinen, in der Nähe optionaler Bosse, auf offenen Arealen oder in Städten und Dörfern vorkommen, mit unserer Auflistung solltet ihr alle Steinsäulen mit leichtigkeit finden.

Tales of Zestiria - Auflistung aller Fundorte der Monolithen

Ruinen am Mabinogio: Drei Monolithe

  1. Kriegs-Artes: Vom Speicherpunkt, Zentrale Ruine, nördlich.
  2. Abwehr: Speicherpunkt, Zentrale Ruine.
  3. Seelenkette: Zweiter Speicherpunkt, südlich.

Elysia: Drei Monolithe

  1. Einstellungen der Schwierigkeitsgrade (Einfach): Links vom Eingang Ruinen.
  2. Schnelle Schritte: Südlich vom Eingang der Ruinen, links die Treppe runter, dann rechts.
  3. Zielerfassung: Nahe des Speicherpunktes nach Elysia.

Seehafenhöhe: Drei Monolithe

  1. Verborgene Artes: Vom Speicherpunkt, Eingang des Arondach-Walds, über den Fluss.
  2. Wechsel des Steuerungsmodus: Vom Speicherpunkt, Eingang nach Damensee, nach Südwesten. Der Monolith befindet sich auf der linken Seite, nahe des Falkewin-Hanges.
  3. Elemente und Werte: Beim Speicherpunkt, nahe der großen Morganfälle , auf der anderen Seite des Flusses

Damensee: Drei Monolithe

  1. Kraftpunkte (KP): Rechts vom Heiligtum.
  2. Fortgeschrittene Techniken: Auf dem Weg zur Rückseite des.
  3. Seraphische Artes: Nordwestlicher Bereich vor dem Aquädukt.

Unterirdischer Vivia-Aquädukt: Fünf Monumente

  1. Einstellung der Schwierigkeitsgrade (Normal): Vor dem Ausgang, unterhalb der Treppe auf der linken Seite.
  2. Schwächen und Resistenzen: Vor dem Ausgang, die Treppe runter, danach die Leiter nach oben auf der rechten Seite.
  3. Armatisierung: Nach der Cutscene, die Treppe nach oben.
  4. Seelenkette (SK): Links vom Speicherpunkt, nahe des Schlosseingangs, links.
  5. Kraftpunkte (KP): Rechts vom Speicherpunkt, nahe des Schlosseingangs rechts, danach die Treppe runter. Der Monolith befindet sich in der ersten Zelle.

Galahad-Ruinen: Vier Monolithe

  1. Schwächen und Resistenzen: Eingang der Ruinen, von der Seehafenhöhe aus kommend.
  2. Zielerfassung: Ebene U1. Vom Monolith aus rechts, im schmalen Raum
  3. Schnelle Schritte: Ebene U1. Vom Eingang in Richtung, nach dem Raum mit dem Bogen.
  4. Beute: Ebene U2. Vom Speicherpunkt nördlich, an der Kreuzung rechts. Im hinteren Eck.

Falkewin-Hang: Drei Monolithe

  1. Kriegs-Artes: Vom Eingang der Seehafenhöhe auf der rechten Seite.
  2. Schnelle Schritte: Vom nördlichen Eingang nach Marlind, in der Sackgasse auf der rechten Seite.
  3. Seraphimwechsel: Vom Speicherpunkt, südlicher Eingang nach Marlind nördlich.

Ehrwürdiger Falkenkamm: Drei Monolithe

  1. Stoßanzeige (SA): Nahe des Speicherpunktes, beim Eingang zum Bergwanderweg.
  2. Kombo-Effekte: Vom Eingang aus nördlich, links.
  3. Seraphimwechsel: Vom Speicherpunkt, am Berghang, den Weg nach unten, danach links halten.

Marlind: Vier Monolithe

  1. In harten Zeiten: Vorm Laden.
  2. 3 Arten von Artes: Östlicher Teil der Stadt, nahe der großen Baumwurzel.
  3. Strategie: Im östlichen Teil der Stadt südlich von der großen Baumwurzel.
  4. Armatisierung: Vor dem Dumnonia-Museum.

Dumnonia-Museum: Drei Monolithe

  1. Stoßanzeige (SA): Links vom Eingang.
  2. Effektpotential: Vom Eingang rechts, durchquert die Räume, bis ihr zur Treppe. Am oberen Treppenabsatz.
  3. Kombo-Effekte: Unter der Treppe, im Treppenhaus.

Bors-Ruinen: Drei Monolithe

  1. Elemente und Werte: Vom Falkewin-Hang kommend, links.
  2. Rang: Beim Speicherpunkt im südöstlichen Bereich, nordwestlich, in dem kleinen Raum.
  3. Schwächen und Resistenzen: Vom Speicherpunkt, südöstlicher Bereich, nordwestlich. An der Kreuzung, geradeaus.

Glefehd-Senke: Drei Monolithe

  1. Abwehr: Vom Speicherpunkt, im Hyland-Außenposten, rechts.
  2. Seraphische Artes: Vom Speicherpunkt, im Rolance-Außenposten, westlicher Bereich.
  3. Kraftpunkte (KP): Vom Speicherpunkt, im Rolance-Außenposten, verlasst diesen nach osten, danach südlich.

Ruine von Tintagel: Drei Monolithe

  1. Statuskrankheiten: Im Volgran-Wald, beim Speicherpunkt. Beim Eingang der Ruinen von Tintagel. Betretet die Ruinen, danach rechts.
  2. 3 Arten von Artes: Folgt dem Weg nördlich, an der Kreuzung westlich, über die Schlucht. Im Nordwestlichen Teil befindet sich der Monolith.
  3. Wechsel des Steuerungsmodus: In der Nähe des Speicherpunktes, vor dem Wandgemälde in der Tiefe.

Volgran-Wald: Drei Monolithe

  1. Rang: Vom Eingang der Ruinen von Tintagel, südwestlich vom großen Platz, auf der linken Seite.
  2. Einstellungen der Schwierigkeitsgrade (Mittel & Schwer): Nahe vom Eingang nach Lastonbell.
  3. Mystische Artes: Vom Eingang der Lamorak-Höhle, nordwestlich.

Lamorak-Höhle: Drei Monolithe

  1. Befehle: Vom Wald aus kommend, im ersten Raum, westlich.
  2. Beute: Vom Speicherpunkt, südlich im großen Raum.
  3. Fortgeschrittene Techniken: Vom Speicherpunkt südlich.

Lastonbell: Drei Monolithe

  1. Verborgene Artes: Vom Volgran-Wald kommend, rechts.
  2. Seraphische Artes: Auf dem Friedhof.
  3. Seelenkette (SK): Vor dem Heiligtum.

Wiese des Triumphs: Drei Monolithe

  1. In harten Zeiten: Von den Wiese von Lastonbell kommend, direkt beim Betreten des Gebietes.
  2. Kraftverbindungen: Nahe des Schmelztiegels der Bosheit, zentral.
  3. Effektpotential: Nahe des Ausgangs zum südlichen Kamm in Richtung des Felszackenjochs.

Maroly, der Patinawald: Zwei Monolithe

  1. Rang: Vom Speicherpunkt, südlich.
  2. Schwächen und Resistenzen: Vom Speicherpunkt, nördlich in den westlichen Bereich, auf der Lichtung.

Perlhaferweide: Zwei Monolithe

  1. Kombo-Effekte: Vom Schmelztiegel der Bosheit kommend, im zentralen Bereich des Bereiches.
  2. Elemente und Werte: Östlich des Ausgangs zum südwestlichen Jagdrevier.

Gaferis-Ruinen: Ein Monolith

  1. Statuskrankheiten: Im ersten großen Raum

Pendrago: Ein Monolith

  1. Armatisierung: Vom Gasthaus die Treppen hinauf,dann nach Westen, danach nach Norden.

Cambria-Höhle: Ein Monolith

  1. Stoßanzeige (SA): Vom Speicherpunkt, Nahe des unterirdischen Sees, südwestlich, lasst euch nach unten Fallen.

Felszackenjoch: Ein Monolith

  1. Befehle: Am Eingang nach Gododdin.

Tempel der Feuerprüfung: Zwei Monolithe

  1. Statuskrankheiten: Nach der ersten Tür.
  2. Mystische Artes: Im großen Schreinsaal.

Schreinkirche von Pendrago: Ein Monolith

  1. 3 Arten von Artes: Nahe der heiligen Inschriften, südwestlich. Nach der Tür rechts, am Ende des Ganges.

Aifreads Jagdrevier: Zwei Monolithe

  1. Beute: Beim Eingang zum Tempel der Erdenprüfung, südwestlich.
  2. Seraphimwechsel: Vom Eingang zu den Weylish-Ruinen, nordwestlich. Beseitigt den Stein.

Tempel der Erdenprüfung: Zwei Monolithe

  1. Zielerfassung: Vom Speicherpunkt südlich, bevor es weiter nach unten geht, schaut nach links.
  2. Mystische Artes: Vom Speicherpunkt südlich. In den nordöstlichen Korridor, die Treppen nach unten.

Westungsschlucht: Zwei Monolithe

  1. Armatisierung: Von der Perlhaferweide zum Ausgang der westlichen Schlucht
  2. 3 Arten von Artes: Vom Eingang der Ganglen-Ruinen, südöstlich.

Zaphgott-Moor: Zwei Monolithe

  1. Seraphische Artes: Vom Eingang der Trisolde-Höhle, links.
  2. Fortgeschrittene Techniken: Vom Speicherpunkt der verlassenen Horsa, östlich.

Häftlingsaustausch-Sumpf: Zwei Monolithe

  1. Stoßanzeige (SA): Vom Eingang zum nördlichen Sumpf, in die Sackgasse im Nordosten.
  2. Elemente und Werte: Oberhalb des Eingangs.

Camlann: Ein Monolith

  1. Einstellungen der Schwierigkeitgrade (Hoch & Chaos): Vom Brückeneingang, verlasst den Bereich in Richtung Camlann, südöstlich.

Hexeninsel: ein Monument

  1. Fortgeschrittene Techniken: Westlich vom Speicherpunkt.

Tales of Zestiria

Tales of Zestiria spieletipps meint: Ein traditionelles Tales-Spiel, das trotz einiger Schwächen frisch wirkt und zeigt, dass die Reihe sich weiterentwickeln kann - wenn auch langsam. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

Die Musik aus The Legend of Zelda - Ocarina of Time vom japanischen Komponisten Koji Kondo gehört zu den bekanntes (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Zestiria (Übersicht)

beobachten  (?