Alle Spielmodi der Raketen-Liga - Rocket League

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Das erfolgreiche Spiel Rocket League aus dem Hause Psyonic, bietet euch jede Menge Spielspaß, mit unterschiedlichsten Titeln und Leveln, sowie diversen Fahrzeugen und Battle-Cars. Es wurden von den Entwicklern sogar einige lustige Easter Eggs eingebaut, die auch an eine frühere Vorgänger-Version des Spiels erinnern. In diesem Guide gehen wir aber auf die verschiedenen Spielmodi und Teamkonstellationen ein.

Dieses Video zu Rocket League schon gesehen?

Rocket League ist eine Mischung aus Rennspiel und Fußballspiel, bei dem ihr gegen andere Spieler in Online-Matches antreten könnt oder eben gegen Bots der KI. Das Ziel ist es den Ball mit eurem Fahrzeug in das gegnerische Tor zu befördern, soweit sind die Regeln relativ simpel. Aber es ist eben doch nicht so einfach wenn ihr dabei behindert werdet, deswegen gibt es ein Trainings-Tutorial, beziehungsweise verschiedene Trainings-Spielmodi, mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Absolviert das Tutorial um die Fahrmanöver zu lernenAbsolviert das Tutorial um die Fahrmanöver zu lernen

Wenn ihr genug Übung habt, könnt ihr in Online-Matches und sogar in Meisterschaften eure Fähigkeiten unter Beweis stellen. Verschiedenste Spieler auf der ganzen Welt treten in Online Matches gegeneinander an und ihr könnt euren Namen in die Rocket-League Rangliste eintragen, falls ihr die Skills dazu besitzt.

Sonstige interessante Guides:

Rocket League: Alle Training-Spielmodi im Überblick

Die folgende Aufzählung der Spielmodi steigt konstant im Schwierigkeitsgrad an, das Trainings-Tutorial führt euch geschickt an die verschiedenen Spielfunktionen und taktischen Spiel-Möglichkeiten heran, Spiel-Taktiken und Spielzüge müsst ihr natürlich selber entwickeln.

Tutorial

  • Das Tutorial erklärt die grundlegenden Steuerungsmechaniken die ihr mit euren Battle-Cars ausführen könnt. Sobald ihr euch damit vertraut gemacht habt, könnt ihr zudem das Fortgeschrittenen-Tutorial absolvieren. Hier werden euch weiterführende Fahr-Manöver wie Flips näher gebracht oder wie ihr Sprünge durch Boosts durchführen könnt.

Freies Spiel

  • Ihr seid allein mit dem Ball auf dem Spielfeld und könnt die im Tutorial erlernten Fahr-Manöver noch einmal einstudieren.

Traniert im Sprung-SpielmodusTraniert im Sprung-Spielmodus

Sprung

  • In diesem Spielmodus gibt es drei Schwierigkeitsgrade, Anfänger, Fortgeschrittene und All-Stars. Ihr müsst diese nacheinander bestehen. Vor dem Tor stehen Kanonen die Fußbälle in die Luft schießen, ihr müsst diese dann durch Sprünge oder Flips in das Tor befördern.

Stürmer

  • Dieser Spielmodus trainiert Schüsse am Boden und in der Luft, wieder müsst ihr drei verschiedene Schwierigkeitsgrade absolvieren, Anfänger, Fortgeschrittene und All-Stars. Das Zeitlimit um Schüsse auszuführen ist begrenzt.

Torwart

  • Wieder gilt es drei Schwierigkeitsgrade zu absolvieren, Anfänger, Fortgeschrittene und All-Stars. Ihr steht diesmal im Tor und müsst 10 Bälle abwehren, alle Bälle werden dabei aus verschiedenen Richtungen auf euch abgeschossen.

Haltet das Tor sauberHaltet das Tor sauber

Rocket League: Die Online-Matches

Fahren wir mit einer größeren Herausforderung fort, mit den Online Matches. Viel von euch haben das Spiel wahrscheinlich nur aus diesem Grund gekauft. Das Freundschaftsspiel-„Spielmodi“ behandeln wir später.

In Online Matches kämpft ihr geben menschliche Gegner im normalen Modus und ihr könnt in Ranked Matches im offenen Wettbewerb um Plätze auf dem Leaderboard zu streiten. Ihr könnt unter folgenden Online-Spiel-Modi wählen:

Rang:

  • Einzel-Duell: Einer gegen Einen
  • Doppel: Zwei gegen Zwei
  • Einzel-Standard: Drei gegen Drei

Playlists:

  • Duell: Einer gegen Einen
  • Doppel: Zwei gegen Zwei
  • Standard: Drei gegen Drei
  • Chaos: Vier gegen Vier / → In diesem Spielmodi herrscht großes Chaos. Bei so vielen Gegnern ist es schwierig schöne Spielzüge und Manöver auszuführen, trotzdem ist es spaßig.

Spielmodi: Freundschaftsspiel und Saison

Ein Freundschaftsspiel ist ein eher kurzes Spiel, indem ihr gegen Freunde und Bots antreten könnt. Der Spielmodus Saison unterscheidet sich diesbezüglich, ihr tretet in einer Meisterschaft gegen verschiedene Bots an, außerdem besteht euer Team ebenfalls aus KI- gesteuerten Bots.

Ihr könnt in der Saison zwischen verschiedenen Teams wählen und ihr könnt auch unter verschiedene KI-Teammitgliedern das Team zusammensetzen. Danach müsst ihr euch in der Tabelle an die Spitze durchkämpfen, dann beginnt die KO-Runde, in der die Meisterschaft entschieden wird.

Dabei könnt ihr in verschiedenen Optionen, den Spielmodus Saison modifizieren:

  • Die Länge einer Saison kann
  • Die Schwierigkeit der Bots
  • Die Anzahl eurer Teammitglieder
  • Die Anzahl der Teams in der Endrunde

Rocket League

Rocket League spieletipps meint: Mit Autos Fußball spielen - ein Riesenspaß für alle Altersklassen. Besonders im Mehrspieler-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rocket League (Übersicht)

beobachten  (?