Übersicht der Räume und ihrer Funktionen - Xcom 2

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Dieser Guide bietet euche eine Übersicht über alle Räume auf der Avenger. Nicht jeder Raum ist gleich wichtig, daher ist es gut, ihre Funktionen gut zu kennen und rechtzeitig zu planen, welche Räume ihr benötigt. Solltet ihr dabei und bei euren ersten Gefechten Hilfe brauchen, dann werft doch mal einen Blick in unseren Einsteiger-Guide.

Standardräume

Dieses Video zu Xcom 2 schon gesehen?

Diese Räume stehen euch in Xcom 2 von Beginn an zur Verfügung. Es ist wichtig, früh zu wissen, was welcher Raum macht und vor allem, welche Räume eure regelmäßige Aufmerksamkeit erfordern.

Brücke

Beschreibung:

Hier führt ihr alle taktischen Entscheidungen aus und plant, wohin ihr mit eurem Schiff, der Avenger, als nächstes reist. Nur solange ihr hier agiert und die Avenger bewegt oder Scans ausführt, vergeht die Zeit.

Forschung

Beschreibung:

Die Forschung ist ein wesentlicher Bestandteil eurer Beschäftigung zwischen den Gefechten. Durch das Sezieren von Alien-Leichen und erforschen ihrer Ausrüstung entdeckt ihr neue Möglichkeiten, eure eigene Ausrüstung zu verbessern und die Gegner effizienter zu bekämpfen.

Wir haben auch einen Guide zum Thema Aliens erstellt, hier erfahrt ihr wie sehr sich die Aliens seit XCOM - Enemy Unknown verändert haben und welche Stärken und Schwächen sie besitzen. Außerdem haben wir uns ausführlich mit der neuen Bedrohung der Advent-Truppen beschäftigt, diese menschlichen Kollaborateure stehen den Aliens im Kampf zur Seite.

Funktionen:

  • Wissenschaftler ansehen
    Hier seht ihr eine Liste eurer Wissenschaftler.
  • Auf Archiv zugreifen
    Eine Liste der abgeschlossenen Forschungen.
  • Forschung ändern
    Möchtet ihr euch umentscheiden, könnt ihr das über diese Funktion.

Tipps:

  1. Lasst immer etwas erforschen. Sobald ein Projekt beendet ist, startet ihr das nächste. Da die Körper der Aliens meistens recht schnell erforscht sind, dafür aber coole Belohnungen bringen, solltet ihr diese priorisieren.

  2. Habt ihr die Gelegenheit, neue Wissenschaftler zu rekrutieren, nutzt diese. Je mehr Wissenschaftler ihr habt, umso kürzer ist die Wartezeit bis zum Ergebnis der Forschung.

  3. Ist eine mögliche Forschung mit einem Stern versehen, wird sie für eine Mission benötigt, daher solltet ihr diese schnell erledigen.

Technikabteilung

Beschreibung:

Um durch die Forschung entdeckte Technologie in die Tat umsetzen zu können, steht euch die Technikabteilung zur Verfügung. Für das Säubern und den Bau von Räumen sowie die Produktion im Testbereich benötigt ihr Ingenieure.

Funktionen:

  • Ingenieure ansehen
    Eine Liste eurer Ingenieure
  • Inventar ansehen
    Hier seht ihr alle Gegenstände, die ihr gefunden oder gefertigt habt.
  • Einrichtung bauen
    Hier plant ihr die Verwaltung der extra Räume. Zu Beginn sind Räume von Trümmern belegt, die ihr zunächst wegräumen lasst.
  • Gegenstände herstellen
    Hier könnt ihr neu erlernte Gegenstände fertigen. Für das Herstellen dieser benötigt ihr keine Wartezeit, dafür aber Vorräte.
  • Abgeschlossene Projekte
    Hier seht ihr alles, was ihr im Testbereich hergestellt habt. Der Testbereich wird weiter unten erklärt, da er zu den besonderen Räumen zählt.

Tipps:

  1. Beim Säubern der Räume solltet ihr euch von Reihe zu Reihe durcharbeiten, denn je weiter unten sich ein Raum befindet, umso länger dauert es, ihn zu säubern. Möchtet ihr den Vorgang beschleunigen könnt ihr je nach Reihe weitere Ingenieure einsetzen. Habt ihr einer Räumung keinen Ingenieur zugewiesen, wird sie nicht fortgesetzt.

  2. Anders als im ersten Teil benötigt ihr nicht unbedingt von jedem Gegenstand mehrere Ausführungen. Da ihr hin und wieder auch tolle Dinge findet oder auf Grund der Forschung bekommt, solltet ihr gut haushalten und euch lieber zwei mal überlegen, was ihr wirklich braucht. Bedenkt dabei auch, dass jeder Soldat zu Anfang nur über einen einzelnen Ausrüstungs-Slot verfügt.

  3. Während den Ruhephasen könnt ihr die Herstellung weitestgehend ignorieren. Sollte es zu einem Gefecht kommen, habt ihr bei der Aufstellung der Soldaten immer noch die Möglichkeit mit einem Klick zur Herstellung zu wechseln.

  4. Ingenieure sind im Grunde noch wichtiger als Wissenschaftler. Durch ihre vielen Aufgaben, sind sie die treibende Kraft in der Avenger.

Folgende Aufgaben werden von Ingenieuren ausgeführt:

  • Heilungsbeschleunigung im Fortschrittlichen Kriegszentrum
  • Produktionsbeschleunigung im Testbereich
  • Räume säubern
  • Bau von Räumen beschleunigen

Waffenkammer

Beschreibung:

Die Waffenkammer ist sozusagen eure Kaserne. Hier verwaltet ihr eure Soldaten und alles, was mit ihnen zu tun hat. Habt ihr später ein Fortschrittliches Kriegszentrum oder eine Guerillataktik-Schule greift ihr hierüber auf sie zu.

Funktionen:

  • Rekrutieren
    Gehen euch die Soldaten aus, könnt ihr hier neue anheuern. Jeder neue Soldat startet als Rekrut. Welche Spezifikation er bekommt, ist zufällig.
  • Soldaten anzeigen
    Möchtet ihr euch eure Soldaten ansehen oder sie anpassen, seid ihr hier richtig.
  • Ehrenwand
    Gefallene Soldaten findet ihr in der Bar. Hier steht die Ehrenwand und zeigt, wer den Kampf gegen Advent nicht überlebt hat.

Tipps:

  1. Gehört ihr zu der Sorte Spieler, die jedes Mal den Spielstand neu laden, wenn ein Soldat stirbt, benötigt ihr "Rekrutieren" wahrscheinlich nicht. Selbst mit Krankenhausaufenthalten und einer wachsenden Trupp-Größe müssten alle Soldaten, die ihr automatisch bekommt ausreichen, um nie ohne genug Einsatzkräfte dazustehen.

  2. Ihr könnt zwar über "Soldaten anzeigen" eure Soldaten verwalten, doch spart ihr ungemein Zeit, wenn ihr eure Soldaten dann verwaltet, wenn ihr sie wirklich braucht und auch wisst, welche zur Verfügung stehen. Also ist es sinnvoller die Soldaten immer direkt vorm Gefecht zu verwalten. Hierfür braucht ihr dieses extra Menü nicht.

Kommando

Beschreibung:

Hier ist sozusagen eure Kabine, in der ihr zu Beginn der Geschichte auch aufwacht. Möchtet ihr etwas über den Verlauf der Handlung nachlesen oder eure aktuellen Ziele im Detail prüfen, seid ihr hier richtig.

Funktionen:

  • XCOM-Archiv
    Glossar aller Begriffe, sowie Erklärungen zu Funktionen und Personalakten der wichtigsten NPCs.
  • Avenger-Bericht
    Übersicht aller Räume auf der Avenger und deren monatlichen Instandhaltungskosten und weitere Infos.
  • Ziele
    Eure aktuellen Ziele

Besondere Räume

Diese Räume könnt ihr selbst bauen und eure bisherigen Möglichkeiten erweitern. Um einen Raum bauen zu können, müsst ihr zunächst die Alien-Trümmer beseitigen. ist ein Raum leer, könnt ihr einen dieser Räume bauen lassen, was euch Energie und Vorräte kostet. Zusätzlich benötigen diese Räume jeden Monat eine bestimmte Menge an Vorräten für die Wartung. Achtet beim Bau auf die benötigte Energie. Habt ihr nicht genügend Energie, braucht ihr weitere Energierelais.

Energierelais

Beschreibung:

Diese Räume versorgen die Avenger mit zusätzlicher Energie. Der Raum an sich bringt euch drei Energie. Platziert ihr darin einen Ingenieur erhaltet ihr fünf weitere Energie. Zusätzlich könnt ihr Energierelais verbessern, wodurch ihr einen zweiten Ingenieur platzieren und damit fünf weitere Energie gewinnen könnt.

Tipps:

In der Mitte des Spiels kann es öfters vorkommen, dass ihr schnell mal Energie braucht, um einen Raum bauen zu können. Habt ihr gerade einen Ingenieur übrig, ist es ratsam diesen zu verwenden, anstatt ein neues Energierelais zu bauen. Das geht deutlich schneller.

Fortschrittliches Kriegszentrum

Beschreibung:

Durch den Bau dieses Raums bekommt ihr zwei neue Fähigkeiten. Besonders die Heilung ist sehr wichtig.

Funktionen:

  • Heilung beschleunigen
    Platziert ihr einen Ingenieur in eurem fortschrittlichen Kriegszentrum verringert sich die Heilungszeit eurer Soldaten um die Hälfte.
  • Fähigkeiten neu ausbilden
    Habt ihr das Gefühl, bei der Auswahl der Fähigkeiten eines Soldaten nicht die richtigen Entscheidungen getroffen zu haben, könnt ihr diese hier korrigieren.

Tipps:

Solange ihr verletzte Soldaten habt, solltet ihr einen Ingenieur in eurem fortschrittlichen Kriegszentrum haben. Der Bonus auf die Heilungszeit ist enorm und bewahrt euch oftmals vor Schwierigkeiten.

Guerillataktik-Schule

Beschreibung:

Wie auch das fortschrittliche Kriegszentrum, befindet sich die Guerillataktik-Schule in eurer Waffenkammer. Möchtet ihr eure Truppgröße erhöhen, benötigt ihr sie in jedem Fall.

Funktionen:

  • Rekruten spezialisieren
    Solltet ihr noch Rekruten benötigen, die ihr noch nicht im Einsatz hattet, könnt ihr diesen hier ihre Spezialisierung zuweisen. So könnt ihr genau die Klasse wählen, die euch noch fehlt, anstatt euch auf euer Glück zu verlassen.
  • Kampftaktiken kaufen
    Die Kampftaktiken bieten euch neue Fähigkeiten für die Klassen oder auch alle Soldaten. Außerdem könnt ihr die Truppgröße erhöhen.

Tipps:

Die wichtigsten Kampftaktiken sind Truppgröße 1 und 2, da ihr dank dieser mit bis zu sechs Soldaten in Gefechte ziehen könnt, was euch einen wesentlichen Vorteil verleiht.

Kommunikationszentrale

Beschreibung:

Zu Beginn des Spiels könnt ihr lediglich 3 Kontinente kontaktieren. Um im Spiel voranzukommen und das Avatar-Projekt aufzuhalten, müsst ihr weitere Widerstandszellen auf anderen Kontinenten kontaktieren. Wie auch die Energierelais, können die Kommunikationszentralen durch das Zuweisen von Ingenieuren aufgewertet werden. Platziert ihr einen Ingenieur könnt ihr zwei weitere Kontinente kontaktieren. Verbessert ihr den Raum, habt ihr Platz für einen weiteren Ingenieur und damit zwei weitere Kontaktmöglichkeiten.

Labor

Beschreibung:

Setzt ihr Wissenschaftler in Laboren ein, beschleunigt sich die für Forschungen benötigte Zeit weiter.

Psi-Labor

Beschreibung:

Durch den Bau von Psi-Laboren bekommt ihr die Möglichkeit, Rekruten zu Psi-Soldaten auszubilden. Diese fünfte Klasse ist nur über dieses Labor möglich und verschafft euch eine neue Einheit, die über exklusive Fähigkeiten verfügt.

Testbereich

Beschreibung:

Im Testbereich stellt ihr besondere Gegenstände her, die euch im Kampf gegen Advent helfen. Möchtet ihr zum Beispiel einen Exo-Anzug, so findet ihr diesen hier. Durch das Platzieren eines Ingenieurs beschleunigt ihr die Produktion.

Schattenkammer

Beschreibung:

Die Schattenkammer ist Teil der Handlung und erlaubt euch essentielle Alien-Informationen zu entschlüsseln.

Werkstatt

Beschreibung:

Baut ihr eine Werkstatt, könnt ihr Drohnen bauen, die anstelle von Ingenieuren in Räumen platziert werden können.

Cheats zu Xcom 2 (11 Themen)

Xcom 2

Xcom 2 spieletipps meint: Xcom 2 ist ein mehr als würdiger Nachfolger des Strategie-Hits Xcom - Enemy Unknown. Freunde rundenbasierter Taktikgefechte kommen voll auf ihre Kosten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xcom 2 (Übersicht)

beobachten  (?