Kapitel 3 komplett gelöst - Pony Island

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Kapitel 3

Nachdem ihr den zweiten Core-File gelöscht habt, fällt euer Charakter kurz in Ohnmacht. Dieser steht aber schnell wieder auf und setzt sich ein weiteres Mal an die Pony-Island-Maschine. Dieses Mal sieht Pony Island viel freundlicher und farbenfroher aus. Klickt auf Start Game und nach einer kurzen Sequenz, spielt ihr wieder das Pony-Minispiel. Springt also wie gewohnt über die Hürden und erreicht den Zielpfosten. Im nächsten Level dann lernt ihr wie ihr mit einem Luftstrahl Schmetterlinge wegpusten müsst, um an das Ziel zu kommen.

Louey wirkt zunächst ganz nett doch...Louey wirkt zunächst ganz nett doch...

Habt ihr das Level geschafft, geht es direkt zum nächsten, wo ihr eure Flügel einsetzen müsst, um das Level zu beenden. Jetzt folgt noch ein Level und nach dessen Abschluss kommt der Puzzle Break. Jetzt müsst ihr wieder Rätsel ähnlich wie die mit dem Schlüssel lösen. Jedoch handelt es sich diesmal um Schmetterlinge, die nach Hause wollen. Setzt ganz links die braune Pfeilplatte ein, damit der Schmetterlinge in die Mitte wandert. Nun müsst ihr schnell den braunen Pfeil in die Mitte setzen und den grünen Pfeil ganz rechts und das erste Rätsel ist gelöst.

Das zweite Rätsel ist ebenfalls ziemlich einfach. Habt ihr dieses gelöst, folgt ein Rätsel mit neuen Elementen. Setzt die Pfeilplatten so, dass der Schmetterling ganz rechts über den Knopf läuft. Jetzt erhaltet ihr eine neue Pfeilplatte, die euren Schmetterling verdoppelt. Setzt den braune Pfeil ganz nach links und die neue blaue Pfeilplatte in die Mitte und ihr habt das Rätsel gelöst.

Im nächsten Rätsel müsst ihr die blaue Pfeilplatte zunächst nach ganz links setzen und wenn der Schmetterling rüber gelaufen ist, in die Mitte und das Rätsel ist geknackt. Beim nächsten Rätsel müssen ihr die blaue Pfeilplatte wieder zuerst ganz oben links und dann in die Mitte setzen, damit ein Schmetterling nach ganz rechts kommt. Rechts musst dann der Pfeil nach links eingesetzt werden und der Schmetterling findet nach Hause. Jetzt ist der Puzzle Break geschafft und ihr spielt wieder das Pony-Minispiel.

Dieses Mal tauchen aber graue Schmetterlinge auf, die ihr nicht wegpusten dürft, da sonst das Spiel einfriert und ihr wieder von vorne starten dürft. Lasst diese also in Ruhe und pusten nur die normalen Schmetterlinge weg. Spielt so die nächsten zwei Level durch, drückt beim auftauchen Bildschirm auf Continue und schließt das nächste Level ab. Nun gibt es wieder einen Puzzle Break. Löst die zwei folgenden Rätsel, so wie beim letzen Mal und ihr spielt wieder das Pony-Minispiel.

Spielt bis zum Ende des Levels und der kleine Teufel Louey taucht auf. Schießt diesen mit eurem Laser ab und das Spiel bricht zusammen. Nun seht ihr ein Portal, dass euch wieder zu einem Räsel führt. Setzt oben links und in die Mitte einen blauen Pfeil ein, sowie rechts den brauen Pfeil. Kurz vor dem Ende müsst ihr dann einen blauen Pfeil nach unten links setzen und das Rätsel ist geschafft.

Kapitel 3 (Desktop)

Nun befindet ihr euch auf einem Desktop. Öffnet den Messenger und schreibt etwas hinein. Jetzt antwortet euch wieder euer Freund. Folgt dem Gespräch und er wird für euch den Papierkorb öffnen. Klickt auf den Papierkorb und ihr seht verschiedene Anwendung. Es ist egal in welcher Reihenfolge ihr die drei Anwendung spielt. Öffnet die Anwendung "PI-Text-Based.exe"" und es startet eine besondere Version von Pony Island.

Der Papierkorb enthält verschiedenste Versionen von Pony Island.Der Papierkorb enthält verschiedenste Versionen von Pony Island.

Diese Version ist eine Anspielung auf die alten Textbasierten PC-Rollenspiele in denen man Befehle eintippen muss um das Spiel zu spielen. Befehle die ihr eintippen könnt, sind im Spiel von einer Klammer umgeben. Das Spiel startet und fragt euch ob ihr fortfahren wollt. Tippt "Continue" ein und ihr befindet euch im Start-Menü. Nun tippt "Options" ein und danach "Fix Start Menu" und geht mit "Back" wieder zurück. Jetzt könnt ihr dass Spiel starten, indem ihr "Start Game" schreibt.

Nun startet das Spiel und erzählt euch in Textform was passiert. Wenn ihr das erste Mal gefragt werdet, was ihr machen wollt, tippt "Jump" ein um über eine Hürde zu springen. Tippt beim zweiten Mal ebenfalls "Jump" ein. Jetzt tauchen Gegner auf und ihr müsst "Shoot" eintippen um diese zu besiegen. Bei der nächsten Hürde, müsst ihr zunächst "Do Nothing" eintippen und dann "Jump", um das Hindernis zu überspringen. Nun taucht ein Zielpfosten auf und es ist egal, welchen der drei Befehle ihr eintippt. Das erste Spiel ist nun geschafft.

Ihr landet wieder auf dem Desktop. Öffnet dieses Mal die "Devil-Island.exe". Dabei handelt es sich wieder um eine andere Version von Pony Island. Klickt im Start-Menü auf Start Game und spielt das Level wie gewohnt durch. Habt ihr das Level abgeschlossen, landet ihr automatisch wieder auf dem Desktop.

Öffnet jetzt die letzte Version "Pony-Island-3D.exe" und es startet wieder ein Pony Island Spiel. Klickt auf Start Game und springt über die Hürden. Ihr müsst keine Gegner besiegen. Habt ihr den Zielpfosten am Ende erreicht, ist auch diese Version erfolgreich abgeschlossen. Nun öffnet euer Freund ein Portal für euch, welches euch zum letzten Core-File bringt.

Kapitel 3 (Boss)

Ihr landet auf einem Bildschirm auf dem ihr die Anwendung "asmodeus.exe" ausführen müsst. Dabei handelt es sich um den Wächter des dritten Core-Files und um einen Boss. Asmodeus wird ein Spiel mit euch spielen, bei dem ihr die richtigen Antworten auf seine Fragen eintippen müsst. Antwortet ihr falsch verliert ihr. Aber keine Sorge, denn ihr startet wieder bei der Frage, bei der ihr verloren habt.

Der Quizmaster des Systems: AsmodeusDer Quizmaster des Systems: Asmodeus

Zuerst will er von euch seinen Namen wissen. Tippt "Asmodeus" ein und die erste Frage ist richtig beantwortet. Bei der zweiten Frage, möchte er nur, dass ihr etwas gemeines eintippt. Dabei gibt es keine falsche Antwort. Schreibt zum Beispiel "Dreckskerl" und Asmodeus ist zufrieden. Nun werdet ihr unten rechts Nachrichten von einem eurer Steam-Freunde sehen, die sich darüber beschweren, dass ihr sie beleidigt habt.

Keine Sorge die Nachrichten sind gefälscht und ihr habt nicht wirklich die Nachrichten eines verärgerten Freundes erhalten. Das Spiel möchte nur, dass ihr abgelenkt seid, damit ihr die Antwort zur nächsten Frage nicht findet. Tippt bei der nächsten Frage "Infernal" ein und bei der folgenden Frage "Pony". Die Antwort der nächsten Frage ist "Rememberthis". Achtet darauf es zusammen zu schreiben. Danach möchte Asmodeus, dass ihr "666" eintippt. Ihr müsst aber "777" eintippen.

Als letzte Frage möchte er von euch eine Zahlenfolge hören. Tippt "2023" ein. Mitten im tippen, wird das Spiel einfrieren und es öffnet sich eine Fehlermeldung. Schließt die Fehlermeldung und wartet einige Sekunden, bis das Spiel wieder läuft. Nun tippt die Zahlen zuende und Asmodeus ist zufrieden und lässt euch den dritten Core-File zerstören. Klickt auf die Anwendung und bestätigt es mit "Yes" um den Löschvorgang zu starten. Nachdem der Core-File gelöscht wurde, müsst ihr unten auf "Restart in Recovery Mode" klicken um den Computer wieder hochzufahren.

Pony Island

Pony Island

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Pony Island

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pony Island (Übersicht)

beobachten  (?