Beste Waffe und bester Spezialist im Mehrspielermodus - Call of Duty: Black Ops 3

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Alle Jahre wieder genießen Millionen von Spielern den Mehrspielermodus von Call of Duty. Wie gewohnt, stellt sich sowohl Anfängern, als auch fortgeschrittenen Shooter-Profis die Frage, welche Waffe denn nun am besten ist. Im neuesten Ableger der Serie - Call of Duty - Black Ops 3 - rätselt ihr zudem über den besten Spezialisten für den Einsatz im Gefecht. In diesem Guide zeigen wir euch die besten Waffen und besten Spezialisten im Spiel.

Dieses Video zu Black Ops 3 schon gesehen?

Jeder weiß: Eine endgültige Empfehlung für eine Waffe zu geben ist äußerst schwierig, da jeder Shooter-Fan auf Dauer einen eigenen Spielstil entwickelt. Wir haben etwa 34 Stunden im Mehrspielermodus verbracht und sämtliche Informationen von Spielern und Foren gesammelt, um euch einige sehr effektive Waffen und Spezialisten vorzustellen. Lest in Folgendem, was unserer Meinung nach die beste Waffe und der beste Spezialist ist.

Call of Duty - Black Ops 3: Die beste Waffe und der beste Spezialist für Online-Schlachten

Die Wahl der Waffe oder des Spezialisten ist von vielen Faktoren abhängig. Versucht vorerst euren Spielstil zu ermitteln. Stellt euch einfach folgende Fragen:

  • Spielt ihr lieber offensiv oder defensiv?
  • Rusht ihr für den ersten Kill über die gesamte Map oder unterstützt ihr euer Team oder euren Freund lieber aus der zweiten Reihe?
  • Spielt ihr zielbasierte Spielmodi oder einen Modus, in dem lediglich die Anzahl der Abschüsse zählt?

Zudem solltet ihr Größe und Struktur der gespielten Karte mit in die Entscheidung einbeziehen. Auf kleinen Maps wie Combine oder Aquarium, empfehlen sich MPs mit hoher Feuerrate, da ihr Gegner meistens aus kurzer Entfernung erledigen müsst. Auf größeren Maps wie Redwood oder Infection empfehlen wir eher Sturmgewehre oder Leichte MGs, da ihr meistens nur mit hoher Präzision zu Abschüssen kommt. Erstellt euch also gleich mehrere Klassen mit jeweils einem Waffentyp, damit ihr für jede Situation gerüstet seid.

Beste Waffe im Mehrspielermodus von Black Ops 3

Bevor ihr euch in eine der 25 Primärwaffen verliebt, solltet ihr jede wenigstens einmal ausprobiert haben. Gefällt euch eine Waffe, die ihr erst mit einem höheren Level freischaltet, könnt ihr sie beim nächsten Mal erreichen des Prestige-Rangs (ab Level 55) kontinuierlich freischalten.

Pharo: Diese MP gilt als Geheimtipp unter geübten Spielern.Pharo: Diese MP gilt als Geheimtipp unter geübten Spielern.

Die folgenden Waffen gelten als die Besten im Spiel:

  • Kuda (MP): Diese Waffe ist bereits ab Level 1 freigeschaltet und stellt das Äquivalent zur MP5 aus vorigen Call of Duty-Ablegern dar. Die Werte sind in allen Kategorien ausgeglichen, dennoch ist du Kuda im "1-gegen-1" fast unschlagbar. Die hohe Feuerrate und der geringe Rückstoß, machen die Waffe zu einem wahren Allrounder. Wir empfehlen einen Griff, einen Schalldämpfer und das Reflex-Visier als Waffenaufsätze.
  • Pharo (MP): Dieses winzige Gerät gibt Vier-Schuss-Salven ab. Zu Beginn sehr gewöhnungsbedürftig, entwickelt sich die Pharo mit etwas Übung in einen echten Geheimtipp für Spieler ab Level 31. Dank der sehr hohen Feuerrate, ist die kurze Pause zwischen den Feuerstößen kaum bemerkbar. Zudem teilt die MP den höchsten Schaden ihrer Kategorie aus und ihr müsst dank der Salven nicht sofort nach jedem Abschuss nachladen. Probiert die Pharo mit einem Schalldämpfer und dem Griff aus.
  • Man-O-War (Sturmgewehr): Diese überaus mächtige Waffe lässt sich leicht zusammenfassen: Sehr hoher Schaden und geringe Feuerrate. Jegliche Nachteile der Man-O-War gleicht ihr mit dem Schnellfeuer-Aufsatz aus. Besonders auf mittlerer bis großer Distanz ist das Sturmgewehr tödlich.
  • Dingo (Leichtes MG): Nur wenige Spieler greifen im Mehrspielermodus zu einem LMG. Diese Waffe ist besonders für defensive Spieler geeignet. Da ihr euch nicht mehr so schnell bewegen könnt, solltet ihr Feinde aus sicherer Entfernung erledigen. Dies gelingt euch dank herausragender Werte in nahezu allen Kategorien mühelos.

Die besten Spezialisten im Mehrspielermodus

Ihr wählt einen von neun Spezialisten mit einer einzigartigen Waffe (im Auswahlbildschirm links) oder einmaliger Fähigkeit (im Auswahlbildschirm rechts) aus. Ähnlich wie bei den Waffen, solltet ihr jeden mindestens einmal in den Krieg geschickt haben. Folgende Spezialisten empfinden wir als die Besten für den Mehrspielermodus:

  • Firebreak: Diesen feurigen Spezialisten mit dem Namen Krystof Hejek, schaltet ihr erst mit Level 46 frei - das hat auch einen guten Grund. Als Spezialistenwaffe trägt der Firebreak einen Flammenwerfer, der feindliche Gliedmaßen auch auf mittlerer Distanz in heiße Asche verarbeitet. Rennt ihr in einen Raum mit mehreren Gegnern, reicht ein leichtes streicheln des Feuers aus, um sämtliche Bedrohungen in Rauch und quälende Schreie aufzulösen.
  • Reaper: Sowohl die Sense, als auch die Psychose-Fähigkeit der Blechbüchse können sehr effektiv eingesetzt werden. Mit der Spezialistenwaffe verwandelt ihr euren Arm in eine Minigun, die Feinde mit nur wenigen Treffern erledigt. Zudem könnt ihr beim Zielen leicht zoomen, womit ihr die Präzision erhöht. Mit Psychose erstellt ihr mehrere Doppelgänger, die Widersacher aus ihrem Versteck locken oder sie zum schießen zwingen. So lokalisiert ihr feindliche Ziele leichter. Außerdem verschafft ihr euch bei einem Aufeinandertreffen wertvolle Sekunden, da eure Gegner mit großer Wahrscheinlichkeit erst auf einen der Doppelgänger feuern.

Tavo Rojas hat sich aufgrund von traumatischen Erlebnissen für ein Leben in der Wildnis entschieden.Tavo Rojas hat sich aufgrund von traumatischen Erlebnissen für ein Leben in der Wildnis entschieden.

  • Nomad: In zielbasierten Spielmodi ist der Schwarm des Nomad unverzichtbar. Platziert eure Helferchen am besten an Ausgängen von Räumen oder direkt an Türen. Sobald Angreifer durch die Tür laufen, können sie den tödlichen Insekten nicht mehr entkommen. Zudem könnt ihr die Nano-Drohnen an Decken platzieren - viele Spieler werden eure Fallen übersehen.
  • Seraph: Mit der Spezialistenwaffe Annihilator rüstet ihr euren Charakter mit einem Revolver aus. Ein Schuss endet immer tödlich. Die Kugeln sind sogar so stark, dass sie dank ihrer enormen Durchschlagskraft mehrere Feinde gleichzeitig auslöschen können. Mit der Kampffokus-Fähigkeit erhöht ihr für kurze Zeit den Punkte-Multiplikator für Abschuss- bzw. Punkteserien.

Black Ops 3

Call of Duty - Black Ops 3 spieletipps meint: So gefällt die Rückkehr der Black Ops: Rasante Daueraction mit starker Handlung, zwei Kampagnen und gelungenen Mehrspieler-Modi. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops 3 (Übersicht)

beobachten  (?