Marktplatz - so könnt ihr alle Händler freischalten - Story of Seasons

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Auf dem Marktplatz in Eichbaumhausen treffen sich Händler verschiedener Nationen, um dort seltene Gegenstände, Tiere und Rezepte zu verkaufen. Besucht ihr den Basar von Story of Seasons zum ersten Mal, werden nur wenige Verkäufer dort zu finden sein. In diesem Guide erfahrt ihr, wie ihr alle Händler freischaltet und welche Gegenstände ihr dafür eventuell besitzen oder verkaufen müsst.

Dieses Video zu Story of Seasons schon gesehen?

Insgesamt kommen euch Händler aus sieben verschiedenen Ländern besuchen. Darunter zum Beispiel Asche aus Seidenland. Sobald ihr eure Trainingswoche (Tutorial) abgeschlossen habt, könnt ihr sie nach jedem dritten Tag zwei Tage lang besuchen.

Story of Seasons: Alle Händler freischalten

In Folgendem verraten wir euch, wie ihr die Händler aus Hüttenland (engl. Cabin Country), Weizenland (engl. Wheat Country) oder Eisland (engl. Ice Country) freischaltet.

Für das Tropenland und das Eisland, haben wir eine Liste mit Items erstellt, die ihr vorher verkauft haben müsst.

Händler aus Seidenland freischalten

Damit ihr Gegenstände von Asche aus dem Seidenland kaufen könnt, müsst ihr lediglich eure Trainingswoche bzw. das Tutorial abschließen. Nach dem Erscheinen, bleibt die Verkäuferin zwei Tage lang auf dem Marktplatz. Danach bleibt sie der Stadt drei Tage fern und besucht euch dann erneut für weitere zwei Tage - dieser Rhythmus wiederholt sich ständig.

Händler aus Hüttenland freischalten

Damit ein weiteres Land seine Händler zum Marktplatz schickt, müsst ihr den Sommer in Jahr 1 erreicht und Items im Warenwert von 100.000 G auf dem Basar verkauft haben. Klickt auf dem Touchscreen auf das Symbol mit dem Papier und dem Stift in der Mitte der Auswahl, um einsehen zu können, wie viel Geld ihr bereits eingenommen habt.

Händler aus Sakuraland freischalten

Den dritten Händler aus Sakuraland (engl. Sakura Country) schaltet ihr wie folgt frei:

  • Das Hüttenland muss für den Marktplatz freigeschaltet sein.
  • Ihr müsst den Herbst in Jahr 1 erreicht haben.
  • Ihr habt Items im Warenwert von 200.000 G verkauft.

Händler aus Weizenland freischalten

Den vierten Händler aus Weizenland (engl. Wheat Country) schaltet ihr auf folgende Weise frei:

  • Das Sakuraland muss für den Marktplatz freigeschaltet sein.
  • Ihr habt Items im Warenwert von 500.000 G verkauft.

Händler aus Rosenland freischalten

Den fünften Händler aus Rosenland (engl. Rose Country) schaltet ihr wie folgt frei:

  • Das Weizenland muss für den Marktplatz freigeschaltet sein.
  • Ihr habt Items im Warenwert von 1.000.000 G verkauft.

Händler aus Tropenland freischalten

Den sechsten Händler aus Tropenland (engl. Tropical Country) schaltet ihr auf folgende Weise frei:

  • Das Rosenland muss für den Marktplatz freigeschaltet sein.
  • Ihr habt Items im Warenwert von 3.000.000 G verkauft.

Zudem müsst ihr folgende Items in den angegebenen Mengen verkaufen:

Item-Typ Anzahl Verkäufe (Schwierigkeitsgrad: Normal) Anzahl Verkäufe (Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Werkzeuge 100 70
Samen 500 350
Kleidung 15.000 10.500
Lebensmittel 15.000 10.500
Möbel 600 420
Güter 10.000 7.000

Händler aus Eisland freischalten

Den siebten Händler aus Eisland (engl. Ice Country) schaltet ihr wie folgt frei:

  • Das Rosenland muss für den Marktplatz freigeschaltet sein.
  • Ihr habt Items im Warenwert von 3.000.000 G verkauft.

Zudem müsst ihr folgende Items und Objekte in den angegebenen Mengen verkaufen:

Item-Typ Anzahl Verkäufe im Schwierigkeitsgrad Normal Anzahl Verkäufe (Schwierigkeitsgrad: Anfänger)
Zäune 100 70
Dekorationen 200 140
Gartenarbeit 200 140
Pfade / Wege 100 70
Häuser 100 70
Tapeten und Böden 100 70

Mit den Händlern könnt ihr euch außerdem anfreunden. Wie ihr Freundschaften erhöht und Handelsbeziehungen verbessert, lest ihr in dem verlinkten Guide. Für Anfänger haben wir gemeinsam mit unserer Community einen Einsteiger-Guide erstellt.

Story of Seasons

Story of Seasons spieletipps meint: Endlich ein würdiger Ableger von Harvest Moon auf 3DS. Nur der Einstieg in die Bauernhofsimulation gestaltet sich zäh.
81
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Story of Seasons (Übersicht)

beobachten  (?