Harvest Moon - Seeds of Memories: Sonstige Tipps und Tricks

Miene

von: Hope132 / 22.01.2016 um 18:01

Um in der Miene Ausdauer zu sparen, einfach speichern bevor ihr mit der Hacke nach der Treppe sucht. Wenn ihr die Treppe dann gefunden habt, merkt euch die Stelle und ladet den vorigen Spielstand. Die Treppe befindet sich an derselben Stelle und ihr könnt sie mit einem Hackenschlag freilegen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Durchgänge in der Mine

von: schleimschnecke / 01.03.2016 um 09:58

Den meisten wird schon aufgefallen sein, dass die Durchgänge zum nächsten Minenleven irgendwie einem bestimmten Muster entsprechen. Nach gefühlten Jahren da unten, habe ich jetzt drei Regeln entdeckt, die die Position des nächsten Durchgangs wesentlich schneller finden lassen.

Zusammen mit dem Save/Load-Trick spart man so nicht nur Stamina, sondern auch Zeit.

  1. Die Durchgänge sind nie in der letzten Reihe (die, die nur halb zu sehen ist) und nie in der letzten Spalte.
  2. Die Durchgänge sind immer mindestens ein Feld von der "alten" Leiter (die einen zurück nach oben bringt) entfernt.
  3. Die Durchgänge sind nur in jeder dritten Reihe, wenn man von oben anfängt zu zählen. Mit der Goldhacke lassen sich die Reihen ja recht zügig durchpflügen. Zur Veranschaulichung mal ein kleines Schema, was ich meine: (O: möglicher Durchgang, X: kein möglicher Durchgang)

00000000000X

XXXXXXXXXXXX

XXXXXXXXXXXX

00000000000X

XXXXXXXXXXXX

XXXXXXXXXXXX

00000000000X

XXXXXXXXXXXX

Selbstverständlich gibt es auch eine Ausnahme zu dieser Regel:

Ab Level 36 (da, wo die Erzblöcke blau werden) findet man nach dem Zufallsprinzip auch Level, die "mager" sind, wo also statt der üblichen 15-25 Erze nur 5 oder weniger zu finden sind. Ich überspringe diese Level mit dem Save/Load-Trick immer, da sie zu wenig Beute abwerfen und da die Durchgänge sich hier keinem durchschaubaren Prinzip unterwerfen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Harvest Moon - Seeds of Memories

Harvest Moon - Seeds of Memories
Horizon - Zero Dawn: Open World auf einer neuen Ebene

Horizon - Zero Dawn: Open World auf einer neuen Ebene

Weite Canyons, tropische Wälder und eisige Berge - eine Spielwelt wie ein Ölgemälde. Doch die (...) mehr

Weitere Artikel

Atari am Arm: Mit dieser Smart Watch könnt ihr Klassiker unterwegs zocken

Atari am Arm: Mit dieser Smart Watch könnt ihr Klassiker unterwegs zocken

Die Gameband mit Arcade-Klassiker Pong Gaming-Gigant Atari ist aktuell dabei, die erste Smart Watch mit ausgewiesenem Sp (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Seeds of Memories (Übersicht)

beobachten  (?