Tipps und Tricks im Kampf gegen die Alien-Gefahr - Helldivers

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Helldivers ist ein lustiger Weltraumshooter, indem ihr die Freiheit der Supererde verteidigt. Eure Gegner sind fiese Käfer-Aliens und auch Cyborgs.

Dieses Video zu Helldivers schon gesehen?

Ihr erlebt das Spiel aus der Vogelperspektive und ihr könnt Fahrzeuge, sowie Luftunterstützung anfordern um eure Kameraden zu unterstützen.

Die galaktischen FrontgebieteDie galaktischen Frontgebiete

Die Story des Spiels ist relativ einfach zu erklären, ihr gehört zu einer Eliteeinheit „den Helldivers“, zusammen mit anderen Spielern könnt ihr im Koop-Modus auf diverse Missionen gehen, um der intergalaktischen Alien-Bedrohnung zu begegnen.

Ihr kämpft gegen drei Parteien, die Cyborgs, die Käfer und die Illuminierten. Ihr habt stets die Auswahl zwischen verschiedenen Planeten, alle Planeten sind nach unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden geordnet und auf jedem Planeten gibt es natürlich mehrere Missionen zur Auswahl. In diesem Guide erklären wir euch welche Aspekte des Spiels wichtig sind und wir geben euch einige nützliche Tipps und Tricks für den Kampf gegen die Alien-Bedrohung.

Ab in die Hell-Pods und rann an den Feind!Ab in die Hell-Pods und rann an den Feind!

Tipps und Tricks zu Völkern und Planeten

  • Alles kann euch töten! Selbst Unterstützungs-Transporter (Einheiten) können euch zerquetschen und eure Begleiter ebenso.
  • Cyborgs sind die härteste Nuss in Helldivers, selbst auf den niedrigen Planetenschwierigkeitsstufen, besitzen die Cyborgs schwere Waffen, wie zum Beispiel Flammenwerfer. Schon ab Schwierigkeit 1 kann es für euch haarig werden. Die besten Völker für Neulinge sind wohl die Käfer (Bugs) und die Illuminierten.

Planeten haben unterschiedliche SchwierigkeitensstufenPlaneten haben unterschiedliche Schwierigkeitensstufen

  • Achtet auf die Planetenschwierigkeit, ab Stufe 5 bekommt ihr es mit schweren und großen Gegnern zu tun. Darunter befinden sich auch stark gepanzerte Einheiten.
  • Schwierige Gegner: Im Spiel trefft ihr auf gepanzerte Elite-Einheiten und die schon erwähnten Flammenwerfer Einheiten. Tipps: Wenn ihr brennt, dann werft euch auf den Boden und drückt die Vierreck-Taste um euch zu löschen. Spieler sind ebenfalls gefährlich, wenn sie euch im Visier haben, dann seht ihr ein weißen Strahl der auf euch zielt. Tipp: Wenn ihr ins Visier genommen wurdet, dann tretet schnell zur Seite und legt euch auf den Boden.
  • Die Illuminierten verfügen nicht über Sniper.

Taktik und Kampf-Tipps:

  • Egal mit welchem Gegnertyp ihr es zu tun bekommt, ihr könnt Flammenwerferbeschuss oder normalem Schusswaffen-Beschuss sehr leicht ausweichen. Tretet eine Schritt zur Seite und drückt die Vierreck Taste. Diese funktioniert bei Beschuss von Mitspielern und Aliens, sowie Geschütztürmen. (Vorsicht "friendly fire" gibt es auch in Helldivers)

Vorsicht bei "Friendly Fire"Vorsicht bei "Friendly Fire"

  • Tipp - Strategem sammeln: Sie bilden das zentrale Element in Helldivers. Ihr solltet Missionen annehmen in denen ihr neben Items und Xp auch Strategems als Belohnung bekommt. Diese Strategems könne auch ausgebaut werden, es handelt sich um Nachschub- oder Unterstützungs-Hilfen für den Kampf, wie zum Beispiel Unterstützungsfeuer und Bombardement.
  • Selbst wenn ihr getroffen wurdet und euch nicht mehr an den Kämpfen beteiligen könnt, dann ist es immer noch möglich ein Strategem anzufordern.
  • In einem Exo-Suit können Stratgems ebenfalls noch verwendet werden.
  • Seid vorsichtig mit „exzessiven“ Strategem-Gebrauch. Wenn ihr „zuviel“ Unterstützung anfordert, dann werden Feinde davon angezogen.
  • Gegnerische Feind-Patroullien sollten vollständig ausgelöscht werden, sonst schlägt der Gegner Alarm. Es erscheint dann ein rotes Blink-Signal auf dem Bildschirm, dann wisst ihr dass der Feind im Anmarsch ist.

Schwer gepanzerte Einheiten gibt es auf Planeten --> ab Schwierigkeitsstufe 5Schwer gepanzerte Einheiten gibt es auf Planeten --> ab Schwierigkeitsstufe 5

Tipps zu Missionen; Planeten und Terrain

  • Riskiert niemals eine Mission nur um an bestimmte Proben zu kommen, wenn die Mission nicht erfolgreich abgeschlossen wurde, sind alle zuvor gesammelten Proben verloren. Ihr braucht 10 Proben um einen Forschungspunkt zu bekommen und dieser Forschungspunkt kann wiederum in Verbesserungen investiert werden. Tipp: Ein Drohnen-Strategem kann alle Proben auf der Karte anzeigen und dies geschieht automatisch.
  • Wenn ihr das Spiel beginnt, solltet ihr euch auf kleine Planeten konzentrieren. Wählt einen Planeten mit dem Schwierigkeitsgrad 1-4.
  • Wenn ihr alle Missionen eines Planeten bewältigt habt, dann winkt euch ein großer Planetenbonus. Entweder in Form von Xp oder verschiedenen Strategems, diese werden zu Beginn in der Missionsauswahl angezeigt.
  • Sucht euch sorgfältig aus, wo ihr auf der Karte auftauchen wollt, ihr solltet nicht so nah an eurem Missionsziel auftauchen. Sonst werden eure Gegner vorzeitig alarmiert.
  • Verschneite Gegenden machen euch langsam und verwundbar, jedoch könnt ihr auf rutschigem Eis schneller entkommen wenn ihr verfolgt werdet.
  • Wenn ihr eine Paket-Mission angenommen habt und ihr dem Gegner entkommen müsst, könnt ihr trotz Paket noch mit einer Einhandwaffe oder Pistole schießen.

Cheats zu Helldivers (3 Themen)

Helldivers

Helldivers spieletipps meint: Helldivers ist bemerkenswert. Trotz einfachem Äußeren bietet es eine umfangreiche Spielerfahrung und kann euch lange Zeit unterhalten. Artikel lesen
84
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Helldivers (Übersicht)

beobachten  (?