Jobs und Klassen freischalten - So erhaltet ihr alle Berufe - Final Fantasy Explorers

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Wenn ihr die Universen von Monster Hunter und Final Fantasy paart, kommt dabei Final Fantasy Explorers heraus. Ihr begebt euch auf die Suche nach den in der Welt verstreuten Kristallen, bekämpft Monster aus den bekannten Rollenspielen und nimmt einen von mehr als 20 Jobs bzw. Klassen an. Darunter Ritter, Mönch, Weißmagier und weitere. In dem folgenden Guide stellen wir euch alle Jobs und Klassen vor und verraten euch, wie ihr diese freischaltet.

Dieses Video zu Final Fantasy Explorers schon gesehen?

Bevor ihr mit neuen Waffen, Rüstungen und Accessoires in den Kampf zieht, wählt ihr einen von 21 Jobs aus. Darunter gibt es bekannte Klassen aus Final Fantasy wie Ritter, Dragoon oder Schwarzmagier, sowie Spezialisten wie den Zeitmagier oder den Samurai. Wenn ihr das Abenteuer beginnt, steht euch nur eine geringe Auswahl an Jobs zur Verfügung. Im Spielverlauf müsst ihr bestimmte Quests und Vorgaben erfüllen, um alle Klassen freizuschalten. Der folgende Guide verschafft euch einen Überblick zu allen Jobs, ihren Rollen im Kampf und Freischaltbedingungen.

Final Fantasy Explorers: Alle Jobs und Klassen freischalten

Eure Klasse könnt ihr jederzeit wechseln - drückt einfach die Start-Taste und wählt den Reiter Klasse wechseln aus. So könnt ihr alle Jobs aufwerten. Hier lest ihr, wie ihr alle freischaltet.

Job Freischaltbedingung Beschreibung
Ritter Absolviert die erste Tutorial-Quest. Der Ritter beherrscht sowohl offensive, als auch defensive Fähigkeiten.
Dieb Absolviert die zweite Test-Quest. Der Dieb kann Materialien und Ressourcen von Monstern und anderen Gegnertypen klauen.
Dunkelritter Erledigt 500 Monster. Der Dunkelritter teilt den meisten Schaden aus. Er schwingt mächtige Sensen als Hauptwaffe und steht meist an vorderster Front.
Waldläufer Absolviert die erste Tutorial-Quest. Der Waldläufer konzentriert sich auf den Fernkampf und statusverändernde Angriffe.
Barde Absolviert die dritte Test-Quest. Der Barde fokussiert sich auf die Unterstützung seiner Kameraden. Aus den hinteren Reihen, setzt dieser Job auf Musikinstrumente als Waffen.
Samurai Stellt 150 verschiedene Ausrüstungsgegenstände her (Waffen, Rüstungen Accessoires). Mit seinem Katana teilt der Samurai aus jeglicher Distanz hohen Schaden aus. Er zählt zu den Spezial-Jobs.
Ninja Absolviert die dritte Tutorial-Quest. Der Ninja ist sehr schnell und agil. Er verleiht seinen Angriffen zusätzliche Effekte und verwirrt seine Gegner.
Paladin Sammelt 15% der Ausrüstungen im Spiel (Waffen, Rüstungen und Accessoires). Der Paladin ist ein Verteidiger mit hohen Defensivswerten. Trotz seiner geringen Agilität, teilt er hohen Schaden aus.
Mönch Absolviert die erste Tutorial-Quest. Spezialisiert auf die Offensive, teilt der Mönch vermehrt physischen Schaden aus.
Dragoon Absolviert die vierte Test-Quest. Der Dragoon nutzt einen Sprungangriff, mit dem er mit erhöhter Geschwindigkeit Schaden austeilt.
Weiser Absolviert die dritte Quest. Der Weiser besitzt die höchste Heilkraft aller Klassen und nutzt die Fähigkeit Konzentrieren, um Angriffe weiter zu verstärken.
Maschinist Erreicht das 150.000-CP-Achievement. Der Maschinist führt eine Feuerwaffe, die er auf große Distanzen einsetzt. Mit seinen Angriffen kann er Statusveränderungen hervorrufen.
Rotmagier Lernt Curaga, Firaga und Graviga. Der Rotmagier setzt auf physische und magische Attacken. Je mehr AP ihr einsetzt, desto höher steigt die Angriffskraft.
Alchemist Absolviert die dritte Quest. Der Alchemist fokussiert sich auf Angriffe mit Gegenständen. Obwohl er kaum offensive Fähigkeiten besitzt, kann er auf jede Situation geschickt reagieren.
Bestienbändiger Erschafft 20 Monster. Ähnlich wie der Dunkelritter, schlägt der Bestienbändiger langsam, aber gewaltig zu. Äxte zählen zu seinen Hauptwaffen.
Freiberufler Von Beginn an auswählbar. Ihr verfolgt keinen Job und könnt daher fast alle Waffen und Rüstungen benutzen. Allerdings habt ihr auch keine einzigartigen Stärken.
Geomant Absolviert die dritte Quest. Der Geomant nutzt seine Fähigkeit Runenblitz, um Angriffe mit Magie zu verstärken.
Zeitmagier Absolviert die zweite Tutorial-Quest. Der Zeitmagier beherrscht Zauber und manipuliert die Zeit. Er unterstützt seine Verbündeten aus der zweiten Reihe.
Weissmagier Absolviert die erste Tutorial-Quest. Der Weissmagier ist für die Heilung und Unterstützung seiner Mitspieler verantwortlich.
Schwarzmagier Absolviert die erste Tutorial-Quest. Aus der Entfernung greift der offensive Schwarzmagier mit magischen Fähigkeiten an.
Blaumagier Erledigt 750 Feinde. Mit der Fähigkeit Lernen, eignet sich der Blaumagier Angriffe und Techniken des Gegners an. Im Kampf kann er verschiedene Rollen einnehmen.

Cheats zu Final Fantasy Explorers (3 Themen)

Final Fantasy Explorers

Final Fantasy Explorers spieletipps meint: Gelungene Mischung aus Monster Hunter und Crystal Chronicles, stimmungsvoll präsentiert und sehr gut spielbar. Artikel lesen
82
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy Explorers (Übersicht)

beobachten  (?