Showstopper gelöst - Hitman Episode 1

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Mission 3: Showstopper

Die dritte Mission führt Agent 47 nach Paris, wo ein Catwalk inklusive allerlei Models die Hauptattraktion darstellt. Dieses Mal habt ihr es gleich mit zwei Zielen zu tun! Dalia Margolis und Viktor Novikov sollen ermordet werden. Welche Attentatsherausforderungen es zu absolvieren gilt und wie ihr diese besteht, findet ihr im Folgenden heraus!

Attentatsherausforderung Absolvierung
Lautloser Killer Nur Ziele töten, alle Körper verstecken, unbemerkt bleiben
Showstopper Viktor mit einer Lichtanlage töten
Lautloser Killer, nur Anzug Nur Ziele töten, alle Körper verstecken, unbemerkt bleiben, im Anzug bleiben
In aller Öffentlichkeit Feuerwerk zünden, beide Ziele innerhalb von 10 Sekunden mit einem Scharfschützengewehr töten, unbemerkt bleiben
Tödlicher Sound Viktor mit einem Lautsprecher erschlagen
Sprachlos Viktor mit einer SChusswaffe töten, während er sich auf der Bühne befindet
Zentrum der Aufmerksamkeit Während der Auktion einen Kronleuchter auf Dalia fallen lassen
Auf NimmerwiederSeine Viktor in die Seine schubsen
Endgeschwindigkeit Dalia auf Viktor schubsen
Gepudertes Näschen Dalia ertränken
Eine Pause vom Bieten Als Mr. Reaper auf die Begrüßung Dalias warten, Dalia mit einer schallgedämpften Pistole töten
Anzugpflicht Ziele töten, im Anzug bleiben
Tödlicher Cocktail Viktor mit einem vergifteten Cocktail ermorden
Gefahr von oben Lösen Sie eine Evakuierung aus, Kronleuchte auf beide Ziele fallen lassen
Eine persönliche Note Dalia und Viktor mit der Klaviersaite töten
Keine Beweise "Showstopper" absolvieren, alle Körper verstecken, Wenn Agent 47 gefilmt wird, Aufnahmen vernichten
Auf die Gesundheit Dalia vergiften
Gebrochene Persönlichkeit Dalia dazu bringen ihren Laptop zu überprüfen und sie dann mit einem Genickbruch töten
Mehr als erwartet Dalia während des Treffens als Helmut Krüger töten
Fotobomber Arrangieren Sie ein Interview mit Viktor, verstecken Sie einen Sprengsatz in der Kamera, Viktor damit töten
Lose Schrauben Viktor mit einer Kronleuchte töten
Doswidanja Arrangieren Sie ein Treffen mit Decker, Viktor mit einem Sprengsatz töten
Verunsicherter Raum Evakuierung auslösen, beide Ziele in ihrem Sicherheitsraum sprengen
Ertränkte Ratte Viktor ertränken

Viktor nach draußen locken

  • Auf NimmerwiederSeine
  • Doswidanja
  • (Eine persönliche Note)
Dieses Video zu Hitman schon gesehen?

Betretet das Anwesen, nehmt die erste Tür, durch die ihr gehen dürft und betretet so die Terrasse. Hier ist ein Gespräch von Decker aufzuschnappen, welcher sich geschäftlich mit Viktor unterhalten möchte.

Mister Decker wartet auf ein Gespräch mit ViktorMister Decker wartet auf ein Gespräch mit Viktor

Verkleidet euch als Leibwache und teilt Decker mit, dass Viktor mit dem Treffen einverstanden ist. Anschließend führt ihr ihn zur Pagode. Bei der Ankunft wird Decker Viktor anrufen, da dieser nicht vor Ort ist. Jetzt habt ihr gleich mehrere Möglichkeiten, Viktor auszuschalten.

Doswidanja:Während Viktor auf dem Weg zur Pagode ist, könnt ihr eine Annäherungsmine platzieren Auf NimmerwiederSeine:Ihr wartet das Gespräch ab. Viktor wird sich dann an das Geländer stellen, wo ihr ihn hinunterstoßen könnt. Eine persönliche Note: Ihr wartet das Gespräch ab. Viktor wird sich an das Geländer stellen und ihr könnt ihn mit der Klaviersaite erdrosseln. Bedenkt, dass Dalia in diesem Durchgang auch erdrosselt werden muss, um diese Herausforderung abzuschließen!

Die Kleidung eines Laufstegmodels

  • Mehr als erwartet
  • (Eine persönliche Note)

Nordwestlich auf der Karte bzw. nördlich des Hubschraubers findet ihr Helmut Kruger, der ein Telefongespräch mit Dalia führen wird.

Helmut begibt sich auf ein abgeschiedeneres PlätzchenHelmut begibt sich auf ein abgeschiedeneres Plätzchen

Nach seinem Gespräch müsst ihr ihn entweder töten oder bis zur Bewusstlosigkeit würgen. Da in der Nähe keinerlei Objekte zu finden sind, in welche man ihn verstecken könnte, lasst ihn vorerst neben einer Rasenabgrenzung liegen. Die patrouillierende Leibwache wird ihn so nicht sehen. Kleidet euch neu ein und vergesst Helmuts Handy nicht. Ruft Dalia gleich zurück und ihr erfahrt, wo ihr euch mit ihr treffen könnt. Aktiviert die Gelegenheit "15 Sekunden Ruhm", um zu sehen, wo ihr zunächst hinmüsst. Ihr lasst euch wie Helmut schminken, lauft über den Steg und begebt euch dann hinauf ind en zweiten Stock, um mit Dalia zu sprechen. Tötet ihr sie jetzt mit der Klavierseite, schließt ihr, sofern ihr Viktor zuvor auch mit jener ermordet habt, mindestens zwei Herausforderungen ab.

Der perfekte Zeitpunkt

  • Endgeschwindigkeit
  • In aller Öffentlichkeit

Wichtig: Um die Herausforderung "In aller Öffentlichkeit" abzuschließen, müsst ihr bei der Planung ein geschmuggeltes Objekt auswählen, nämlich das Scharfschützengewehr. Optional könnt ihr auch Dietriche mitführen.

Nach der Terrasse, bereits auf "verbotenem" Terrain, findet ihr vor dem Schuppen/Gartenhäusen ein Buch, in welchem ihr über das Feuerwerk lest, das nach der Veranstaltung gezündet werden soll (Gelegenheit: Feuerspiel).

In diesem Buch lest ihr vom FeuerwerkIn diesem Buch lest ihr vom Feuerwerk

Sowohl als Kellner, als auch als Techniker oder Leibwache dürft ihr den ersten Stock des Anwesens betreten. Begebt euch über die Bühne und nehmt den Fernzünder des Feuerwerks an euch (direkt neben zwei Technikern zu finden). Von nun an spaltet sich euer Pfad wieder.

In aller Öffentlichkeit: Es gilt, euer geschmuggeltes Objekt abzuholen. Solltet ihr allerdings nicht als Leibwache gekleidet sein, holt dies nach, bevor ihr zur Waffe greift. Nach der Terrasse und dem Gartenhäuschen könnt ihr Stufen sehen, die bei einem Tor münden. Mithilfe eines Brecheisens oder Dietrichen könnt ihr dort hindurch gelangen. Betretet das Schiff und klettert die Leiter hinauf.

Das Feuerwerk erregt die Aufmerksamkeit beider ZieleDas Feuerwerk erregt die Aufmerksamkeit beider Ziele

Folglich könnt ihr das Feuerwerk zünden. Dalia wird auf dem Balkon im zweiten Stock auftauchen, Viktor hingegen wird den Hinterausgang im Erdgeschoss nehmen. Ihr habt 10 Sekunden Zeit, beide Zielpersonen zu erschießen.

Endgeschwindigkeit: Verkleidet euch jetzt als Leibgarde und begebt euch in den zweiten Stock. Der Auktionsraum bietet einen Balkon, den ihr aufsuchen solltet. Ist das getan, zündet das Feuerwerk. Es dauert nicht lange und Dalia wird zu euch stoßen. Geht sicher, dass Viktor direkt unter dem Balkon steht, ehe ihr sie schubst.

Viktors Gifttrunk

  • Ertränkte Ratte
  • Tödlicher Cocktail

Direkt nach der Terrasse findet ihr Treppen, die in den Keller führen. Am unteren Ende unterhalten sich zwei Kellner über den merkwürdigen Wunsch Viktors. Er möchte einen "Bare-Knuckle-Boxer" trinken. Der Kellner, der in den Keller spaziert ist euer Opfer. Eine Kiste ist dort ebenfalls zu finden, wo ihr den Körper verstecken könnt. Kleidet euch neu ein und begebt euch hinter die Bar im Erdgeschoss, sobald ihr entweder Rattengift (z.B. in der Küche hinter der Bar zu finden) oder die giftigen Pillen in Besitz habt. Viktor wird früher oder später hier auftauchen.

Agent 47 macht sich gut als BarkeeperAgent 47 macht sich gut als Barkeeper

Ertränkte Ratte: Wartet ab, bis Viktor aufkreuzt. Er bestellt das Getränk bei euch und ihr könnt das Rattengift hinterher unbemerkt in den Drink kippen. Nach dem Konsum könnt ihr ihm ins Bad folgen, wo er ertränkt werden kann.

Tödlicher Cocktail:Bereitet den Drink vor und werft die Pillen hinein. Sobald Viktor aufkreuzt wird er davon trinken und sofort in die Knie gehen. Ihr solltet zu diesem Zeitpunkt aber schon eine Staubwolke sein, da der Verdacht sonst auf euch fallen könnte.

Dalias Genickbruch

  • Gebrochene Persönlichkeit

Als Leibwache verkleidet müsst ihr Dalias Laptop aufsuchen. Dieser befindet sich auf dem zweiten Stock des Hauses, südlich des Auktionszimmers. Hier werdet ihr auf die Sektretärin treffen, jene schnell auf den Balkon verschwindet. Folgt ihr und belauscht sie.

Der Laptop-Dongle lässt sich schnell entdeckenDer Laptop-Dongle lässt sich schnell entdecken

Zwei Räume weiter östlich des "Büros" findet ihr den bewachten Dachboden. Ihr kommt zwar problemlos hinein, diese Leibwachen kennen einander jedoch gut, weshalb ihr euch versteckt halten müsst, wenn ihr an den "Laptop-Dongle" kommen wollt. Habt ihr ihn geschnappt, steckt ihn in Dalias Laptop. Die Setretärin wird feststellen, dass das Gerät nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert und ein paar Momente später wird Dalia hier auftauchen. Nachdem sie den Laptop checkt, ist es Zeit, ihr das Genick zu brechen. Da ihr Butler ebenfalls mitdabei ist, müsst ihr euch auch schnell um ihn kümmern, bevor die Wachen vor den Türen Wind davon bekommen.

Viktors letzter Bühnenauftritt

  • Showstopper
  • Sprachlos
  • (Keine Beweise)

Wieder ist die Verkleidung als Leibwache gefragt, zumindest, wenn ihr es euch einfacher machen wollt. Gelangt auf den zweiten Stock zum Dachboden. Hier könnt ihr das Gespräch zweier Wachen belauschen und erfahrt von der Möglichkeit, Viktor mit den Lichterketten über der Bühne den Gar auszumachen.

Belauscht die Wachen, um Informationen zu erhaltenBelauscht die Wachen, um Informationen zu erhalten

Zuvor jedoch müsst ihr den "Sato" ausknipsen. Dieser ist im Erdgeschoss damit beschäftigt, unter anderem die Models auf den Laufsteg zu treiben. Lockt ihn mit einer Münze von der Menschenmenge weg oder irritiert ihn mit dem Diorama, sodass er seine Position wechselt und einen Schluck aus seinem Drink macht (hier bietet sich Rattengift an).

Showstopper:Mit seiner Abwesenheit, müsst ihr noch eine Brechstange auftreiben, um die Lichterkette abreißen zu können. Habt ihr sie, geht wieder zurück auf den Dachboden. Bevor ihr aus dem Fenster klettert und euch auf das Gerüst der Lichtanlage schwingt, solltet ihr noch die Wache ausschalten, welche immer wieder einen Blick aus einem der Fenster wirft. Jetzt gilt es nur noch abzuwarten, bis Viktor seinen Hintern auf die Bühne schwingt, was auch durch die Farbänderung der Lichterkette erkennbar ist. Benutzt eure Brechstange und Viktor ist Geschichte. Wollt ihr "Keine Beweise" absolvieren, müsst ihr Viktors Leiche wegschaffen.

Die Lichtanlage bricht über Viktor zusammenDie Lichtanlage bricht über Viktor zusammen

Sprachlos: Ist der Mann erledigt, solltet ihr eine Position suchen, von der aus ihr einen guten Überblick von der Bühne habt. Zu empfehlen ist hier der erste Stock, zwischen einer der Säulen. Betritt Viktor die Bühne, könnt ihr ihn erschießen.

Dalias Gifttrunk

  • Gepudertes Näschen
  • Auf die Gesundheit

Habt ihr das jeweilige Gift zur Hand (Pillen oder Rattengift), müsst ihr auf den zweiten Stock gelangen. Am Einfachsten funktioniert dies als Leibwache. Da ihr vor einem Dutzend Menschen den Drink Dalias versüßen wollt, ist es mit dem Erreichen des zweiten Stocks empfehlenswert, sich die Kleidung eines Kellners anzueignen. Alternativ könnt ihr euch auch im Erdgeschoss als Kellner verkleiden und die Dachrinne im (von der Karte aus) nordwestlichen Teil, außerhalb des Anwesens, nach oben klettern.

Hier könnt ihr unbemerkt hinaufkletternHier könnt ihr unbemerkt hinaufklettern

Auf dem Balkon steht ein Tisch mit Alkohol und einem Gläschen Champagner. Dieses Gläschen gehört Dalia und sie wird nach ihrer Rundreise davon nippen. Jetzt ist es eure Entscheidung, welche Herausforderung ihr absolvieren wollt.

Auf diesem Tisch steht Dalias ChampagnerglasAuf diesem Tisch steht Dalias Champagnerglas

Gepudertes Näschen: Ihr verwendet Rattengift. Dalia wird mit Magenproblemen auf der Toilette verschwinden. Um sie zu ertränken, solltet ihr ihr folgen. Sie wird diese apropos ganz ohne Begleitung betreten.

Auf die Gesundheit: Ihr verwendet die tödliche Variante. Dalia wird sofort zusammenbrechen. Ihr könnt nach eurer Tat also einfach verschwinden und abwarten.

Der Lautsprecher

  • Tödlicher Sound

Diese Herausforderung kann äußerst schnell abgeschlossen werden, aber der exakte Zeitpunkt der Durchführung ist schwer auszumachen. Spaziert in den ersten Stock, bewaffnet mit einem Brecheisen und haltet vor einem der Lautsprecher an. Diese befinden sich an der ersten Säule, sowohl auf der linken, als auch auf der rechten Seite des Raums und hängen vom Geländer.

Mit dem Instikt lässt sich Viktor leichter ausfindig machenMit dem Instikt lässt sich Viktor leichter ausfindig machen

Viktor wird exakt darunter durchlaufen, aber ihr benötigt auch etwas Zeit, um einen Lautsprecher mit dem Brecheisen abzubrechen. Speichert am Bestenab, sobald Viktor in die Nähe kommt.

Hier bricht Panik aus

  • Verunsicherter Raum

Betretet das Anwesen durch den Haupteingang. Geht rechts an dem Stiegenaufgang vorbei und nehmt die erste Tür, durch die ihr gehen dürft. Auch die nächste Tür nehmt ihr rechts. Hier lässt sich der Knopf für den Feueralarm finden. Drückt ihr ihn, wird Viktor in den Keller zu seinem Sicherheitsraum gebracht. Ihr könnt eine Annäherungsmine, aber auch anderen Sprengstoff verwenden, den ihr besser anbringt, bevor ihr den Feuerarlarm auslöst. Auf dem zweiten Stock lässt sich im Auktionsraum ein Feueralarm finden. Auch hier solltet ihr den Sprengstoff zuvor anbringen. Dalia wird zu dem Raum mit dem Laptop gebracht. Der Ort, an dem auch sie sterben muss. Speichert oft genug ab, um keine langen Wege mehr zurücklegen zu müssen und den richtigen Ort für den Sprengstoff ausfindig machen zu können.

Die Kronleuchterattacke auf Viktor

  • Lose Schrauben

Es ist ein Leichtes, einen Kronleuchter auf Viktors Haupt zu befördern. Oft genug läuft er bei seinem Rundgang unter einem vorbei. Die beste Möglichkeit bietet sich aber wohl in der Bar, direkt neben der Terrasse.

Die Kronleuchterattacke auf Dalia

  • Zentrum der Aufmerksamkeit.

Hier gibt es, im Gegensatz zur Absolvierung "Lose Schrauben" nur eine Möglichkeit, den Kronleuchter auf Dalia fallen zu lassen und diese offenbart sich im Auktionszimmer. Da sich hier viele Wachen und auch Gäste aufhalten, ist es schier unmöglich, dabei nicht enttarnt zu werden. Stellt euch in die Ecke des Raums (neben dem Feueralarmknopf). Wenn Dalia unter dem Kronleuchter steht, zielt unbedingt auf die Kette. Das Schießen auf den Kronleuchter selbst hat keinen Zweck und eine Winde dafür gibt es leider auch nicht. Benutzt eure schallgedämpfte Pistole. Im besten Fall trefft ihr mit dem ersten Schuss und ihr könnt unerkannt wieder abhauen.

Die Kronleuchterattacke auf beide Ziele

  • Gefahr von oben

Diese Herausforderung kann ähnlich "Zentrum der Aufmerksamkeit" und "Lose Schrauben" absolviert werden. Nur das ihr zuvor im jeweiligen Stock den Feuerarlarm auslösen müsst. Während Viktor und Dalia auf der Flucht sind, ist es schwieriger, sie mit einem Kronleuchter zu erwischen. Plant also gut, wann ihr den Alarm auslöst. Bei Dalia empfiehlt sich übrigens derselbe Kronleuchter. Schaltet den Feueralarm im Auktionshaus ein, während sie sich unter dem Kronleuchter befindet und schießt anschließend sofort auf die Leuchte über ihr. Sollte sie evakuiert werden, bedenkt, dass sich auf in ihrem Sicherheitsraum ein Kronleuchter befindet!

Agent 47 bei der Auktion

  • Eine Pause vom Bieten

Mister Reaper, das sind wir selbst. Also, zumindest gibt sich Agent 47 als Reaper aus, sobald er bei der Auktion teilnimmt.

Agent 47 nimmt an der Auktion teilAgent 47 nimmt an der Auktion teil

Um dies zu bewerkstelligen, müsst ihr über das Dachrinnenrohr zum zweiten Stock gelangen. Es empfiehlt sich, das Rohr an der nordwestlichen Außenmauer des Anwesens zu nehmen. Seid ihr erst Mal oben, herrscht für Agent 47 keine Gefahr mehr, es sei denn, er betritt die für ihn verboteten Räume. Gesellt euch zu der Auktion und nehmt auf einem Stuhl Platz. Dalia wird nach ihrer Rede kurz mit euch sprechen. Hinterher könnt ihr sie mit der schallgedämpften Pistole erschießen.

Kamerabombe

  • Fotobomber

Aktiviert die Gelegenheit "Ein Exklusivbericht" und begebt euch zu der Reporterin. Schnell werdet ihr erfahren, dass ihr ein Objektiv für die Kamera fehlt. Während sie telefoniert könnt ihr eine Annäherungsmine in der Kamera hinter ihr platzieren. Ihr bekommt den Zünder dafür automatisch. Mithilfe von Dietrichen könnt ihr den Raum direkt verlassen und auf das Parkgelände gelangen, wo ihr schnell ein Objektiv in einem Auto finden werdet. Die Reporterin ist überaus dankbar, wenn ihr ihr das Objektiv übergebt. Sie wird ein Interview mit Viktor anfordern und dafür den Startbereich aufsuchen. Sobald Viktor auftaucht, braucht ihr nur noch einen Knopf zu drücken.

Der perfekte Killer

  • Lautloser Killer
  • Lautloser Killer, nur Anzug
  • Anzugpflicht

Wichtig: Macht sich Agent 47 auch nur einmal bemerkbar, sodass "Suche" in einer roten Leiste über der Minimap aktiviert wird, ist das Vorhaben "Lautloser Killer" und "Lautloser Killer, nur Anzug" gescheitert. Speichert deshalb oft genug ab!

Es ist kein Leichtes, diese Mission zu absolvieren, ohne entdeckt zu werden, aber wir konnten einen Weg finden. Klettert über ein Dachrinnenrohr (von der Karte aus nordwestlich an der Außenmauer des Gebäudes) auf den zweiten Stock des Anwesens und lasst euch weder vom Kellner, noch von den beiden anwesenden Wachen entdecken, wenn ihr auf den Balkon klettert. Von hier aus müsst ihr nun auf den "Dachboden" gelangen (die unaufgeräumten Zimmer, über jene man auch an die Lichteranlage der Bühne gelangt). Dieser befindet sich hinter der bewachten Tür, neben dem Treppenabgang. Indem ihr geduckt seid, wird euch die Wache aber nicht sehen und ihr könnt die Tür öffnen und das erste Fenster rechts nehmen.

Nehmt das erste Fenster rechts und klettert über das GeländerNehmt das erste Fenster rechts und klettert über das Geländer

Klettert in die Toilette. Im nächsten Raum könnt ihr eine Wache sehen. Lockt diese mithilfe einer Münze zu euch und schafft sie, nachdem ihr euch ihr gewidmet habt, in den Schrank. Bald wird auch Dalia auftauchen und eine Unterhaltung in dem Raum führen, wo gerade noch die Wache stand.

Lockt Dalia in die ToiletteLockt Dalia in die Toilette

Öffnet die Türen und werft eine Münze. Dalia wird nachsehen, was das war und ihr könnt sie unbemerkt ausschalten.

Viktor ist etwas leichter zu eliminieren. Taucht er erst an der Bar, neben der Terrasse auf, folgt ihm auf Schritt und Tritt. Er wird einige Konversationen führen, ehe er über die Terrasse auf den Rasen spaziert. Auch, wenn es sich anbietet, ihn mithilfe der Pfütze und der Steckdose auszuschalten, empfiehlt es sich nicht, da er sofort erkannt wird und ihr keine Gelegenheit mehr bekommt, ihn wegzuschaffen. Lasst ihn stattdessen seinen Weg gehen bis er anhält und lenkt dann die einzige Wache mithilfe einer Münze ab, die ihn jetzt noch sehen kann. Sie steht in der Nähe der Terrasse.

Diese Wache könnte euer Vorhaben bemerkenDiese Wache könnte euer Vorhaben bemerken

Positioniert euch anschließend hinter Viktor und erwürgt ihn. Auf diesem Gelände könnt ihr eine Mülltonne vorfinden, jedoch befindet sich in der Nähe ein Gast, der sich wohlmöglich gerade mit einem anderen unterhält. Wartet ihre Diskussion ab und schaltet dann auch ihn aus.

Die Gäste unterhalten sich eine Weile, ehe ihr fortfahren könntDie Gäste unterhalten sich eine Weile, ehe ihr fortfahren könnt

Werft beide Körper in die Mülltonne und verschwindet.

Hitman

Hitman spieletipps meint: Starke Spielmechanik und lange Ladezeiten. Das Episodenformat zwingt Agent 47 in ein enges Korsett. Geeignet für Menschen, die Missionen gerne mehrmals spielen. Artikel lesen
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hitman (Übersicht)

beobachten  (?