Dark Souls 3: Wunder-Händler

Wunder-Händler

von: XBox_evolution / 30.03.2016 um 10:17

Ihr besitzt heilige Folianten der Kirche und wollt euch unbedingt deren Macht aneignen, könnt sie aber nicht lesen weil sie in der Blindenschrift verfasst wurden?

Tja, Irina aus Carim beherrscht die Blindenschrift! (Weil sie blind ist...)

Habt ihr den Gebietsboss in der Untoten-Siedlung erledigt und von der alten Dame im Ascheschrein den "Gewölbeschlüssel" gekauft, seid ihr schon halbfertig.

Reist zum Leuchtfeuer "Abbruchreife Brücke" [Untoten-Siedlung] und geht über die Brücke zur Kanalisation. Tötet dort die Ratten und öffnet dann die eiserne Tür mit dem Schlüssel. Geht die Leiter hinunter links und dann wieder links. Erledigt hier die Skelette und geht weiter in den nächsten Bereich wo 2 Skelette, 1 Hund und 1 Arbeiter (Bauer?) warten. Nach dem Kampf geht's die Treppe nach draußen, wo ein Arbeiter und eine Missionarin warten. Geradeaus weiter ist links ein kleiner Eingang, eine Leiter führt hinunter in eine Rattengrube, auf der anderen Seite noch eine Leiter. Springt einfach rein und rennt rüber zur anderen Leiter denn es werden viele Ratten spawnen die ein ziemlich lästiges Problem sein können.

Die Leiter oben angekommen ist links eine Nische, dort hockt Irina in der Dunkelheit und möchte dass man sie berührt, da sie gerade von der Dunkelheit heimgesucht wird. Habt ihr dies getan dankt sie euch und bietet euch ihre Dienste an. Habt ihr diese angenommen, findet ihr sie im Ascheschrein im dunklen Gang hinter Ludleths Thron.

PS: Sollte Irina irgendwann im späteren Verlauf nicht mehr da sein, so sucht sie am Tor vom Leuchtfeuer bei Iudex Gundyr auf. Dort hockt sie auf den Boden und ihr Begleiter wird euch angreifen, da ihr sie nicht beschützen konntet (sie lebt aber noch).


Dieses Video zu Dark Souls 3 schon gesehen?

Nutzloses Fernglas? Nicht für Genießer!

von: Donnermolke / 11.04.2016 um 08:58

Mitnichten! Ich habe bei allen Souls-Spielen das Fernglas eher nüchtern betrachtet. Mir fällt aber auf, dass gerade in Dark Souls 3 (spiele auf PS4) das Fernglas bei Nutzung auch die Fernsicht tatsächlich erhöht. Ich weiß nicht, ob das bei den vorherigen Souls-Spielen so war. Es mag nicht Relevant für den Spielfortschritt sein, jedoch bin ich ein Spieler, der bei DS 3 gerne mal stehen bleibt und die Objekte nah und in der Ferne anschaut. Wenn ihr auch diesen Knick habt, empfehle ich dabei auch mal das Fernglaß zu nutzen, was die Fernen Objekte tatsächlich sichtbahrer macht und höher auflößt. Dabei entdeckt ihr auch Faszinierendes, wie ich nach dem 2. Boss wo man in das 2. (ohne Prolog gerechnet) Gebiet kommt. Gleich am Anfang beim 2. Lagerfeuer mal den Turm mit der Statue/Riesen und dem Bogen anschauen.

Das Fernglass zeigt für mich die massenhaft in dem Spiel gesteckte Liebe.


Vorreiterritter zum Pfad der Opferungen

von: general_vexx / 14.04.2016 um 09:57

Wenn ihr in der Untoten-Siedlung in der Nähe der "Abbruchreifen Brücke" den Fahrstuhl nach unten nehmt (mit welchem Siegward zuvor hochgefahren kommt), müsst ihr zunächst einen Vorreiterritter bezwingen, bevor ihr weiter zum Pfad der Opferungen laufen könnt. Dieser Gegner ist nicht gerade einer von der leichten Sorte, deshalb gibt es einen kleinen Trick mit dem Fahrstuhl. Ihr müsst den Vorreiterritter aus seinem Raum herauslocken, sodass er euch zum Fahrstuhl folgt. Nun müsst ihr den Fahrstuhl nach oben betätigen und schon erhaltet ihr das von ihm fallengelassene Item und der Ritter ist bezwungen.

Vielen Dank! Ich wäre sonst noch verzweifelt!!!

19. April 2016 um 19:30 von fcstpauliboyhh


Drache auf der Mauer

von: Anastar2012 / 20.04.2016 um 09:03

Wenn man den Drachen auf der Mauer solange von der Treppe aus mit einem Bogen beschießt, bis er nur noch ca. 20% Leben übrig hat, fliegt er weg. Er kommt auch nicht zurück und man bekommt als Belohnung eine Große Titanitscherbe.

Es werden so ca. 50-70 Pfeile gebraucht - also im Schrein mit genügend Pfeilen eindecken.


Eid Gegenstände durch folgende Gegner

von: VeritasInvictus / 25.04.2016 um 09:03

  • Sonnenlichtmedaillen - Lothric Ritter
  • Beweise der Eintracht - Silber Ritter
  • Bleiche Zungen - Darkwraiths
  • Wolfsblut Grasklingen - Ghru's
  • Menschlicher Abschaum - Diakonie Prister
  • Bande der Wirbelsäule - Rotaugen Skelette

Weiter mit: Dark Souls 3 - Sonstige Tipps und Tricks: Seelen farming in Anor Londo / Starke Waffe / Waffen mit Potenzial / Ein Spaziergang durch die Katakomben

Zurück zu: Dark Souls 3 - Sonstige Tipps und Tricks: Maden loswerden / NPC-Phantome beschwören / Leuchtfeuer Kliffunterseite / Pyromantien-Händler / Zauber-Händler (Orbeck)

Seite 1: Dark Souls 3 - Sonstige Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dark Souls 3

Dark Souls 3 spieletipps meint: Opulent inszeniertes Action-RPG ohne große Neuerungen, dafür aber mit den besten Bestandteilen der Serie. Spielerisch eine gute Herausforderung. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 3 (Übersicht)

beobachten  (?