Iudex Gundyr: Boss-Guide - Dark Souls 3

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Nachdem ihr die Reise durch den Totenacker der Asche überlebt und das Tutorial-Gebiet von Dark Souls 3 damit abgeschlossen habt, trefft ihr auch schon auf den ersten Boss: Iudex Gundyr. Ihr lauft durch den Torbogen in eine große Arena hinein und seht eine steinerne Statue in der Mitte - sehr verdächtig! Nähert euch dem noch regungslosen Boss und zieht das Schwert aus seinem Körper. Unser Boss-Guide hilft euch im Kampf gegen Iudex Gundyr und verrät euch die Beute, die ihr nach eurem ersten Duell erhaltet.

Iudex Gundyr ist der erste Boss in Dark Souls 3 und taucht schon nach wenigen Spielminuten auf.Iudex Gundyr ist der erste Boss in Dark Souls 3 und taucht schon nach wenigen Spielminuten auf.

Iudex Gundyr erwacht zum Leben und ihr habt gleich die Chance, noch vor seinem ersten Vorstoß ein paar Treffer zu setzen. Anstatt euch wie ein Feigling gleich ein paar Meter vom Boss zu entfernen, schlagt ihr mit eurer Waffe drei bis vier Mal auf Iudex Gundyr ein.

Da der übergroße Ritter mit seiner Hellebarde über eine enorm große Reichweite verfügt, solltet ihr spätestens jetzt ein paar Schritte nach hinten und zur Seite machen, sonst würgt euch Iudex Gundyr zum Start schon einen richtig miesen Treffer rein.

Dark Souls 3: Iudex Gundyr - Attacken und Move-Set

Für jeden Boss in Dark Souls 3 gilt: Versucht sein Move-Set zu erkennen und stellt euch auf seine Attacken ein, die sich irgendwann mehrmals wiederholen. Dafür haben wir ausführliche Boss-Guides zu den Endgegnern für euch erstellt. Auch Iudex Gundyr verfügt über wesentliche Angriffe:

  • Sprungangriff mit Stoß in den Boden: Wie in den Vorgängern werden eure Gegner große Distanzen mit Sprüngen oder schnellen Vorstößen schließen. Sobald ihr euch zu weit von Iudex Gundyr entfernt, wird er seinen Sprungangriff einsetzen und seine Waffe in den Boden rammen. Weicht aus und nutzt das Momentum aus, indem ihr dem Boss mehrere Schläge verpasst.
  • Flächenangriff mit der Hellebarde: Iudex Gundyr nutzt die gesamte Reichweite seiner Hellebarde und wischt zwei bis drei Mal von links nach rechts. Diesem Angriff auszuweichen erfordert genaues Timing. Diesen könnt ihr allerdings auch blocken, falls ihr einen Schild dabei habt. Am besten wäre der Schild mit 100% physischer Schadensminderung.
  • Stichangriff: Der Boss führt mehrere Attacken aus, indem er mit der Hellebarde zusticht. Geht sein Angriff ins Leere, habt ihr genügend Zeit für 2-3 Treffer. Hier empfiehlt sich die typische Souls-Bewegung: den Gegner umkreisen und von der Seite zuschlagen.
  • Griff: Befindet ihr euch längere Zeit zu nah an Iudex Gundyr, wird er euch greifen und mit seiner Hellebarde aufspießen. Gegen diesen gewaltsamen Griff könnt ihr euch leider überhaupt nicht schützen. But also ab und zu etwas Distanz zum Boss auf, damit er diesen Angriff erst gar nicht einsetzt.

Zweite Phase gegen Iudex Gundyr

Iudex Gundyr führt seine Waffe in der rechten Hand. Wir empfehlen euch also Ausweichmanöver links um ihn herum auszuführen. Habt ihr dem Unhold etwas mehr als die Hälfte seiner Gesundheit abgezogen, geht er in die zweite Phase über. Ihm wächst eine Art Schlangenkopf aus dem Körper, der nicht nur riesig ist, sondern auch über eine sehr hohe Reichweite verfügt.

Vorsicht: In der zweiten Phase erhöht sich die Reichweite von Iudex Gundyr enorm.Vorsicht: In der zweiten Phase erhöht sich die Reichweite von Iudex Gundyr enorm.

Während der Transformation ist Iudex Gundyr erneut wehrlos. Verpasst ihr ihm ein paar weitere Haken, habt ihr den Boss schon fast bezwungen. Da er seine Körpermasse um das Dreifache erhöht hat, habt ihr auch mehr Möglichkeiten für gezielte Treffer. Weicht den Angriffen mit gekonnten Rollen und Seitwärtsschritten aus und zwingt Iudex Gundyr mit einem finalen Schlag in die Knie. Behaltet ihr das erhöhte Tempo im Hinterkopf, wird auch die zweite Phase des Kampfes schnell überstanden sein.

Beute von Iudex Gundyr

Obwohl eure Hände noch etwas zittern und das Herz wie wild im Brustkorb poltert, erhaltet ihr die ersten Belohnungen auf eurer noch jungen Reise. Mit dem Sieg über Iudex Gundyr erhaltet ihr folgende Beute:

  • Gewundenes Schwert
  • 3.000 Seelen

Anschließend entzündet ihr ein weiteres Leuchtfeuer in der Arena, das euch künftig als Schnellreisepunkt dient. Ihr seid nun ein Entfachter und eure Lebensanzeige wird etwas erhöht - ihr habt die Glut wiederhergestellt. Wie ihr nun zum Feuerband-Schrein gelangt, entnehmt ihr unserer Komplettlösung.

Die Taktik des Boss-Guides zu Iudex Gundyr könnt ihr euch in dem folgendem Video auch in bewegten Bildern anschauen. Ihr erhaltet außerdem für jeden gemeisterten Bosskampf Trophäen und Erfolge für eure Sammlung.

Dark Souls 3

Dark Souls 3 spieletipps meint: Opulent inszeniertes Action-RPG ohne große Neuerungen, dafür aber mit den besten Bestandteilen der Serie. Spielerisch eine gute Herausforderung. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

Die Einstellung von PT, die Demo zu Silent Hills, ist schon anderthalb Jahre her, aber weiterhin tobt das ehemalige Koj (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 3 (Übersicht)

beobachten  (?