Einsteigertipps für einen guten Start ins MMORPG - Tree of Savior

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Es ist schon ein Brett. Sofern ihr vor etwa 15 Jahren nicht im Rausch von Ragnarok Online gefangen ward, sollte Tree of Savior eine besondere Erfahrung im Bereich MMORPG für euch sein. Wir geleiten euch mit einigen Einsteigertipps, die euch einen guten Einstieg ins Asia-MMO finden lassen sollten.

Erfolgreiche Abenteurer in Tree of Savior haben unsere Tipps abgenicktErfolgreiche Abenteurer in Tree of Savior haben unsere Tipps abgenickt

Interagiert mit Allem und Jedem

In den letzten Jahren sind MMOs immer mehr in die Richtung gegangen, dass man eigentlich sofort den Questgeber erkannt hat und vermutlich sogar gleich noch mit einem einfachen Klick zum Ziel laufen konnte. Tree of Savior bedient das nicht, sondern hält etliche versteckte Quests für euch bereit.

Dafür müsst ihr klickfreudig sein. Denn jeder NPC, jedes Schild und jedes etwas auffälligere Objekt in dieser detaillierten Welt könnte eine neue Aufgabe für euch bereithalten.

Steckt euch ein Ziel beim Grinden

Ja, zugegeben, wir reden hier über ein Asia-MMORPG. Grinden gehört hier zum guten Ton, das heißt allerdings nicht, dass ihr das Farmen von Erfahrungspunkten stumpf angehen solltet.

Denn neben Erfahrungspunkten solltet ihr euch tatsächlich ein festes Ziel stecken. Sei es ein bestimmter Gegenstand, eine bestimmte Menge Gold oder einfach Crafting-Materialien für ein Rezept. Grindet nicht stumpf vor euch hin und konzentriert euch beim Aufleveln lieber auf die vielen Quests, die ihr an jeder Ecke erhaltet.

Repariert euer Equipment mit Verstand

Dieser Trick zielt ein wenig auf das Sparen von kostbarem Geld ab. Denn selbstverständlich ist eure Ausrüstung, seien es die Rüstungsstücke oder eure Waffe, für euer Überleben in Tree of Savior verantwortlich, allerdings gibt es beim Reparieren eurer Ausrüstung etwas zu beachten.

Der Preis, ein Ausrüstungsstück zu reparieren, ist unabhängig von seiner Abnutzung. Das bedeutet, dass die Reparatur eines Kettenhemdes, bei dem ein leichter Kratzer entstanden ist, genauso teuer kommt wie ein Kettenhemd, dass nur noch aus zwei Ringen besteht.

Repariert daher erst, wenn eure Gegenstände unter 30% Haltbarkeit angelangt sind.

EXP-Cards richtig einsetzen

EXP-Cards haben einen ganz besonderen Vorteil: Ihr könnt sie mitten im Kampf zum Einsatz bringen. Und wie ja Jeder weiß, beschert ein Level-Up gleich mal eine kostenlose Auffrischung von Lebens- und Manaenergie. Das kann Leben retten.

Nichtsdetotrotz solltet ihr die Karten nicht unbedacht einsetzen.

Denn die Kurve von benötigten Erfahrungspunkten für ein Level-Up ist nicht über alle 302 Level gleich steigend. Bestimmte Level erfordern nur sehr wenig EXP, um aufzusteigen. Hier wäre die Nutzung einer EXP-Karte Verschwendung. In der ToSBase findet ihr eine Auflistung der benötigten Erfahrungspunkte für alle 302 Level.

Companions sind entbehrlich

Klar, in einem MMORPG, vor allem einem so knuddeligen wie Tree of Savior, möchte man gern einen stetigen Begleiter an seiner Seite haben. Doch die Companions sind nicht nur schmuckes Beiwerk, sondern auch ein ganz schön kostenintesiver Spaß. Jedes Mal, wenn euer Pet Out of Stamina ist, müsst ihr blechen und nicht gerade wenig.

Natürlich könnt ihr auch Tausende von Münzen in das Steigern der Stats investieren, aber am Ende kommt es dabei auf das Gleiche raus. Das höchste der Gefühle - sofern ihr über ausreichend Budget verfügt - ist es, einen Companion auf ein hohes Level zu bringen und dann an einen niedrigstufigen Charakter zu transferieren.

Haltet eure Waffen auf dem aktuellsten Stand

Es lohnt nicht, darauf zu hoffen und zu warten, bis ihr eine ultimative Waffe erhaltet, die eure aktuelle ersetzt. Wenn ihr schon Gold ausgeben müsst - und das müsst ihr in Tree of Savior an jeder Ecke - dann tut dies, um eure Waffen möglichst schnell zu upgraden.

Bringt eure Ausrüstung auf +5 und investiert eventuell auch in das Aufleveln der Gems.

Wir beschäftigen uns aktuell noch mit weiteren Tree of Savior Tipps und liefern euch fortwährend weitere Tricks, wie ihr im neuen MMORPG gut und unbeschwerter vorankommen könnt.

Tree of Savior

Tree of Savior

Letzte Inhalte zum Spiel

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tree of Savior (Übersicht)

beobachten  (?