Vordt vom Nordwindtal: Boss-Guide - Dark Souls 3

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Ihr habt den feurigen Ritt über die Hohe Mauer von Lothric überstanden und seid nun kurz davor die Untoten-Siedlung zu betreten. Bevor ihr durch das riesige Tor schreiten könnt, stellt sich euch Vordt vom Nordwindtal in den Weg. Dieser Boss schwingt einen überdimensionalen Streitkolben und verursacht damit Frostschaden. In diesem Boss-Guide geben wir euch nützliche Tipps für den Kampf gegen Vordt vom Nordwindtal.

Vordt vom Nordwindtal versperrt euch den Weg zur Untoten-Siedlung.Vordt vom Nordwindtal versperrt euch den Weg zur Untoten-Siedlung.

Die Hohepriesterin Emma schickt euch in das erste große Gebiet von Dark Souls 3: die Hohe Mauer von Lothric. Hier sollt ihr ein Banner aufstellen, um ihre Quest-Reihe abzuschließen. Auf eurem Weg stoßt ihr allerdings auf Vordt vom Nordwindtal, der euch das Weiterkommen erschwert. Unsere Komplettlösung führt euch durch das Gebiet und zum Fundort des zweiten Bossgegners.

Der Vordt vom Nordwindtal bewegt sich nur auf allen Vieren durch die Arena, weshalb er sich euch in der ersten Phase noch nicht sonderlich schnell nähern kann. Diese Schwäche merzt der Obermotz allerdings mit einem riesigen Streitkolben aus, mit dem er eine große Reichweite besitzt - zu allem Übel fügt er euch damit auch noch Frostschaden zu. Behaltet also die Leiste in der Mitte des Bildschirmes im Auge und flieht, wenn sie sich füllt.

Dark Souls 3: Vordt vom Nordwindtal - Attacken und Move-Set

Der Kampf gegen Vordt vom Nordwindtal ist - wie das erste Duell gegen Iudex Gundyr - nicht optional. Damit ihr den zweiten Boss schnell zerlegt, haben wir hier seine Attacken aufgelistet. Prägt euch das Move-Set von Vordt vom Nordwindtal ein, damit ihr weniger Mühe mit dem Boss habt.

Bleibt immer in der Nähe von Vordt vom Nordwindtal und rollt zwischen seine Arme und Beine.Bleibt immer in der Nähe von Vordt vom Nordwindtal und rollt zwischen seine Arme und Beine.

Zudem solltet ihr eure Frostresistenz mit Ausrüstungsgegenständen und Ringen erhöhen, wenn ihr vermehrt Probleme mit Vordt vom Nordwindtal haben solltet.

  • Streitkolben mit Schwung: Mit seiner Waffe setzt er horizontale und vertikale Schläge an, die meist in einem Stoß mit dem Streitkolben enden. Schwingt er die Waffe von links nach rechts, solltet ihr direkt unter ihn rollen und während der Bewegung noch ein paar Treffer landen. Ab und zu schlägt Vordt vom Nordwindtal mit seiner unbewaffneten Hand an - unterschätzt dies nicht!
  • Frostaura: In der zweiten Phase fängt der Boss an zu grölen, womit er eine eisige Frostaura erschafft. Befindet ihr euch in der Nähe, füllt sich eure Leiste enorm schnell. Haltet also genügend Abstand und nutzt die Rolle rückwärts.
  • Eisiger Atem: Vordt vom Nordwindtal lädt einen Flächenangriff auf, den er nach vorne verschießt. Während er sich aufplustert, könnt ihr euch unter oder hinter dem Boss verstecken. Hier landet ihr einige harte Treffer, da er sich dann meist orientierungslos nach links und rechts dreht.

In der ersten Phase könnt ihr oftmals gezielt ausweichen und euch unter oder hinter Vordt vom Nordwindtal. Sein Hinterteil ist dabei seine größte Schwäche. In der zweiten Phase wird es um einiges wilder, da der Boss eher auf seinen Streitkolben verzichtet und euch mit seiner ganzen Masse plattdrücken will. Wir empfehlen euch erst anzugreifen, wenn sich Vordt vom Nordwindtal wieder etwas beruhigt hat. Er reiht nämlich mehrere Vorstöße aneinander, denen oft sein eisiger Atem folgt.

Rollte dabei immer wieder auf den Bossgegner zu und landet einige Treffer auf der linken Seite. Ladet ihr euren schweren Angriff auf, könnt ihr seine Attacken sogar unterbrechen.

Ihr habt Vordt vom Nordwindtal und damit ein Erbe des Feuers zerstört - Glückwunsch!Ihr habt Vordt vom Nordwindtal und damit ein Erbe des Feuers zerstört - Glückwunsch!

Beute von Vordt vom Nordwindtal

Habt ihr den eisigen Kampf gegen Vordt vom Nordwindtal gewonnen, wartet folgende Beute auf euch:

  • Seele von Vordt vom Nordwindtal
  • 3.000 Seelen

Die Boss-Seele könnt ihr bei Andre, dem Schmied gegen Waffen und andere nützliche Gegenstände eintauschen. Das riesige Tor vor euch öffnet sich und ihr schreitet hindurch. Hier stellt ihr das Banner auf und werdet von den Gargoyles in das nächste Gebiet gebracht. Falls ihr den Kampf gegen Vordt vom Nordwindtal in bewegten Bildern genießen möchtet, könnt ihr euch das folgende Video anschauen:

Dark Souls 3

Dark Souls 3 spieletipps meint: Opulent inszeniertes Action-RPG ohne große Neuerungen, dafür aber mit den besten Bestandteilen der Serie. Spielerisch eine gute Herausforderung. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 3 (Übersicht)

beobachten  (?