Alle Enden: Bedingungen und Items - Dark Souls 3

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Gefällt euch Dark Souls 3, dürft ihr euch sogar mit vier unterschiedlichen Enden belohnen. Dafür müsst ihr in jedem Spieldurchlauf etwas anders agieren oder bestimmte Items zum Ende hin sammeln. In diesem Guide möchten wir euch daher verraten, wie ihr alle Enden freischalten könnt, damit ihr in den Genuss jeder Endsequenz kommt. Im letzten Teil gehen wir sogar auf ein geheimes Ende ein.

Dieses Video zu Dark Souls 3 schon gesehen?

Achtung: Der folgende Guide zu allen Enden enthält unzählige Spoiler. Ihr solltet also nur dann weiterlesen, wenn ihr Dark Souls 3 bereits durchgespielt habt oder euch verfrühte Informationen zu den Enden nicht weiter stören.

Ihr bindet die erste Flamme für ein gewöhnliches Ende von Dark Souls 3.Ihr bindet die erste Flamme für ein gewöhnliches Ende von Dark Souls 3.

Dark Souls 3: Alle Enden freischalten - so geht's

Neben den drei bekannten Endsequenzen gibt es ein geheimes Ende, für das ihr keine Trophäen und Erfolge erhaltet. Wir verraten euch alle Bedingungen und Items zum Freischalten aller Enden. Zudem gibt es einen Trick, mit dem ihr alle Enden sehen könnt, ohne Dark Souls 3 mehrmals durchspielen zu müssen.

Speichert euren Spielstand nach dem letzten Endboss - Seele der Asche - auf einem USB-Stick ab oder ladet das Savegame in den Cloud-Speicher eurer Konsole oder eures PCs hoch. Nachdem ihr nun eines von vier Enden erlebt habt, ladet ihr diesen Spielstand neu herunter und schaltet das nächste frei. Die Bedingungen für jedes Ende müsst ihr natürlich vorher schon erfüllt haben.

Bindet die erste Flamme - Erstes Ende

Das erste Ende schaltet ihr nach dem Kampf gegen den Endboss - Seele der Asche - frei. Entzündet ihr das letzte Leuchtfeuer vor euch, erhaltet ihr die Möglichkeit, die erste Flamme zu binden. Tut ihr dies, werdet ihr mit der ersten von vier möglichen Endsequenzen in Dark Souls 3 belohnt. Ihr werdet zu einem Aschefürsten, indem ihr eins mit dem Feuer werdet. Zudem schaltet ihr folgende Trophäen und Erfolge (Gold / 50 G) frei:

  • Bindet die Erste Flamme: Erreicht das Ende "Bindet die Erste Flamme".

Das Ende des Feuers - Zweites Ende

Um das zweite Ende von Dark Souls 3 freischalten zu können, müsst ihr die folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Besucht das geheime Gebiet Unbehütete Gräber.
  • Findet den dunklen Feuerband-Schrein und nehmt hier die Augen der Feuerhüterin auf. Diese findet ihr hinter der Illusionswand, die sich an dem Standort von Irina von Carim befindet.
  • Kehrt zum üblichen Feuerband-Schrein zurück und übergebt der Feuerhüterin das gefundene Item. Darauf wird sich die Hintergrundmusik im Schrein verändern.
  • Bezwingt nun den letzten Boss und aktiviert das Rufsymbol neben dem letzten Leuchtfeuer - die Feuerhüterin erscheint.

Für das zweite Ende benötigt ihr die Augen der Feuerhüterin.Für das zweite Ende benötigt ihr die Augen der Feuerhüterin.

In dem zweiten Ende löscht sie die Flamme und hüllt die Welt von Dark Souls 3 damit in völlige Dunkelheit. Ihr erhaltet danach die folgende Trophäe bzw. den folgenden Erfolg (Gold / 50 G):

  • Das Ende des Feuers: Erreicht das Ende "Das Ende des Feuers."

Aneignung des Feuers - Drittes Ende

Das dritte Ende schaltet ihr nur mit viel Mühe und Vorbereitung frei. Von Spielbeginn an müsst ihr euch an einige Voraussetzungen halten:

  • Stufe der Aushöhlung darf nie geheilt werden.
  • Dunkles Siegel darf nie bei der Feuerhüterin geheilt werden.
  • Feuerhüterseele darf nicht der Feuerhüterin übergeben werden.
  • Läuterungssteine dürfen nie eingesetzt werden.

Nun müsst ihr die folgenden Schritte einhalten, damit ihr das dritte und gleichzeitig aufwendigste Ende von Dark Souls 3 freischaltet.

Ihr gewinnt Yoel von Londor für eure Dienste, indem ihr ihn zu Beginn der Untoten-Siedlung trefft. Sprecht anschließend mit ihm im Feuerband-Schrein und steigt im Level auf, indem ihr "Wahre Macht zeigen" auswählt. Nun müsst ihr euch acht Mal selber umbringen - wie ihr das anstellt, ist egal. Am besten stürzt ihr euch von den Klippen am Eingang des Schreins. Jetzt könnt ihr euch vier weitere Male bei Yoel aufleveln und reist dann per Schnellreise an einen beliebigen Ort. Kehrt ihr zurück zum Feuerband-Schrein, liegt Yoel tot am Boden und Yuria von Londor nimmt seinen Platz ein. Sprecht solange mit der Dame, bis sich ihre Aussagen wiederholen.

Sprecht nun mit Anri von Astora auf dem Pfad der Opferungen. Den Standort erreicht ihr über das Leuchtfeuer Halbfeste. Danach tötet ihr die Diakone des Abgrunds in dem Gebiet: Kathedrale des Abgrunds und sprecht wieder mit Anri im Feuerband-Schrein. Nachdem ihr den Aschefürsten Wächter des Abgrunds erledigt habt, sucht ihr erneut das Gespräch mit Anri bei den Katakomben von Carthus. Hier trefft ihr ihn an der Hängebrücke vor dem Boss Hochfürst Wolnir erneut - sprecht ihn wieder an.

Um das dritte Ende freischalten zu können, müsst ihr ziemlich oft mit Anri reden.Um das dritte Ende freischalten zu können, müsst ihr ziemlich oft mit Anri reden.

Nahe dem Bosskampf gegen den Alten Dämonenkönig, müsst ihr Horace am Schwelenden See umbringen. Danach sucht ihr Anri erneut auf und redet mit ihm. Anschließend befindet er sich am Leuchtfeuer Yorshkas Kirche in dem Gebiet Irithyll des Nordwindtals - ihr müsst zum wiederholten Male mit ihm reden.

Anschließend tötet ihr den Hohepriester Sulyvahn und besucht Yuria von Londor im Feuerband-Schrein. Unterhalb des Leuchtfeuers von Anor Londo müsst ihr Anri nun heiraten. Danach haltet ihr wieder ein Pläuschchen mit Yuria von Londor im Schrein.

Zu guter Letzt kümmert ihr euch um den letzten Boss und besiegt die Seele der Asche. Wollt ihr das Leuchtfeuer entzünden, wird euer Charakter bewusstlos umfallen. Ihr erwacht in einer neuen Welt, in der euch die Menschen von Londor zu Füßen liegen. Es liegt nun an euch, die alte Pracht des Königreichs wiederherzustellen.

Die folgende Trophäe bzw. der folgende Erfolg (Gold / 50 G) gehört nun euch:

  • Die Aneignung des Feuers: Erreicht das Ende "Die Aneignung des Feuers".

Geheimes Ende freischalten

Neben den drei beschriebenen Enden, gibt es ein geheimes Ende, das ihr ganz einfach freischalten könnt. Genau wie im zweiten Ende (Ende des Feuers) taucht die Feuerhüterin am letzten Leuchtfeuer auf. Hier könnt ihr euren Charakter für kurze Zeit übernehmen und die Feuerhüterin töten. So könnt ihr das geheime Ende freischalten.

Um das geheime Ende freischalten zu können, müsst ihr die Feuerhüterin umbringen.Um das geheime Ende freischalten zu können, müsst ihr die Feuerhüterin umbringen.

Benötigt ihr Hilfe bei den Gebieten von Dark Souls 3, empfehlen wir euch unsere Komplettlösung. Kommt ihr bei einem Boss wie dem Vordt vom Nordwindtal oder dem Fluchverderbten Großholz nicht weiter, findet ihr Strategien und Taktiken in unseren Boss-Guides.

Dark Souls 3

Dark Souls 3 spieletipps meint: Opulent inszeniertes Action-RPG ohne große Neuerungen, dafür aber mit den besten Bestandteilen der Serie. Spielerisch eine gute Herausforderung. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Gigantic: Limitierte "Founder's Pack"-Verlosung

Gigantic: Limitierte "Founder's Pack"-Verlosung

Ihr mögt Spiele wie League of Legends oder Smite und seid generell große Anhänger des Moba-Genres, brau (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 3 (Übersicht)

beobachten  (?