Alle Illusionswände im Video - findet die zerstörbaren Wände - Dark Souls 3

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

In Dark Souls 3 finden sich in den Weiten von Lothric immer wieder besondere Illusionswände oder „Unsichtbare Wände“. Die Illusionwände führen euch oft zu geheimen Bereichen und eröffnen euch neue Wege zu versteckten Gebieten. Das geheime Gebiet „Unbehütete Gräber“ könnt ihr nur über ein Leuchtfeuer erreichen, nachdem ihr durch eine Illusionswand gegangen seid. Unsichtbare Wände oder Illusionswände, eröffnen euch also neue Gebiete mit neuen Bossen, sowie Schatzkisten und seltenen Items. In Dark Souls gibt es enorm viele dieser Wände und deshalb haben wir uns die Mühe gemacht, alle zerstörbaren Wände und ihre Fundorte in einem Guide zusammenzufassen.

Findet alle unsichtbaren Wände und entdeckt versteckte Items und geheime Gebiete!Findet alle unsichtbaren Wände und entdeckt versteckte Items und geheime Gebiete!

Ein nützlicher Ratschlag bei der Suche nach unsichtbaren Wänden ist, dass ihr euren Instinkten traut und im Zweifelsfall bei einer „verdächtigen Wand“ einfach mit eurer Waffe „draufhaut“. Jede normale Wand kann eine unsichtbare Wand sein und hinter diesen Wänden warten Geheimnisse, Bosse und die besten Waffen und Rüstungen auf euch. In früheren Titeln der Dark Souls - Reihe, genügte es einfach nur die Aktionstaste zu drücken, um eine unsichtbare Wand zu überprüfen. Mittlerweile müsst ihr schon einen gezielten Schlag auf die die verdächtige Wand ausführen. Aber bevor ihr wie „Gestörte“ nur noch auf Wände einhämmert, dann schaut lieber in diesen Guide. Im Folgenden finden sich die Fundorte aller Illusionswände.

Illusionswände finden sich häufig hinter Schatztuhen.Illusionswände finden sich häufig hinter Schatztuhen.

Für alle Neulinge in der Welt von Dark Souls 3, lohnt sich ein Blick in den Einsteiger-Guide, außerdem haben wir für euch Empfehlungen für die Auswahl der besten Waffen oder des besten Schwertes. Falls ihr zudem noch mächtige Fähigkeiten erlernen wollt, zeigen wir euch die Fundorte des Pyromantie-Lehrers und der Wunder-Lehrerin und den des Zauberlehrers.

Dark Souls 3: Alle Illusionswände und ihre Fundorte im Video

Macht euch also auf die Suche nach Besonderheiten, oft handelt es sich um ungewöhnliche architektonische Abnormitäten die sich irgendwie vom Gesamtbild abheben und deplatziert wirken, an diesen Stellen ist die Wahrscheinlichkeit größer eine unsichtbare Wand zu finden. An diesen Stellen könnten versteckte Räume mit Schatzkisten oder ein Durchgang in ein neues Gebiet versteckt sein.

Illusionswand in Irithyll des Nordwindtals

Fundort-Gebiet: Irithyll des Nordwindtals.

Nächstes Leuchtfeuer im Fundort-Gebiet: Kirche von Yorshka.

Fundort-Beschreibung: Geht hinunter auf die unterste Ebene der Kirche. An dieser Stelle findet auch der Bosskampf gegen Hohepriester Sulyvahn statt. Untersucht nun die große Wand an der rechten Seite, hier sollte eine Illusionswand zu finden sein (siehe Video).

Versteckte Belohnung: Magieklauenring; Wirkung: Magische Angriffe werden erhöht in ihrer Wirksamkeit, was aber auf Kosten der Schadensminderung geht.

Illusionswand zum geheimen Gebiet Unbehütete Gräber

Fundort-Gebiet: Burg Lothric.

Nächstes Leuchtfeuer im Fundort-Gebiet: Burg Lothric.

Fundort-Beschreibung: Ihr müsst gleich links der Burg in den „Garten des Verzerrten Königs“. Ganz am Ende diese Gebietes wartet der König auch auf euch, besiegt ihn in einem Bosskampf und weiter geht es. Ihr müsst nun weiter in einen Raum der an die Boss-Kampfarena angrenzt, untersucht diesen Raum bis in den letzten Winkel, dort sollte eine Schatzkiste stehen und hinter ihr ist die unsichtbare Wand und die führt zum geheimen Gebiet „Unbehütete Gräber“(siehe Video).

Versteckte Belohnung: Zugang zu den "Unbehüteten Gräbern".

Illusionswand am Feuerband-Schrein

Fundort-Gebiet: Totenacker der Asche.

Nächstes Leuchtfeuer im Fundort-Gebiet: Feuerband-Schrein.

Fundort-Beschreibung: Sucht oberhalb des Feuerband-Schreins, an einer Stelle konntet ihr zuvor auch eine Estus-Scherbe finden, direkt auf den Stein-Verstrebungen. Vielleicht seid ihr also schon an diesem Ort gewesen, um hier hoch zu kommen braucht ihr einen Turmschlüssel (20000 Seelen) von der Schrein-Maid. Seht euch das Video an, hier könnt ihr die genaue Postion der Illusionswand nachvollziehen. Anschließend müsst ihr dem Weg hinter die Wand folgen, ungefähr an der Stelle wo der Thron von König Lothric steht, findet sich eine Schatzkiste.

Versteckte Belohnung: In der Schatzkiste liegt ein silberner Schlagring. → Wirkung: Eure Feinde geben euch mehr Seelen wenn sie sterben.

Illusionswand in der Nähe von Alter Wolf von Farron

Fundort-Gebiet: Pfad der Opferungen.

Nächstes Leuchtfeuer im Fundort-Gebiet: Alter Wolf von Farron.

Fundort-Beschreibung: Ganz in der Nähe, an der auch schon ein Eid am Alten Wolf von Farron gefunden werden konnte, befindet sich ein Item. Die unsichtbare Wand ist aber nur zu erreichen wenn ihr nach draußen geht und von außen die angrenzenden Wände untersucht, eine Wand lässt sich einschlagen (siehe Video).

Versteckte Belohnung: Asche des Traumjägers. Verwendung: Gebt das Item der Schrein-Maid, dann wird sich ihr Warenangebot erweitern.

Illusionswand bei Hohepriester Sulyvahn

Fundort-Gebiet: Irithyll Nordwindtals.

Nächstes Leuchtfeuer im Fundort-Gebiet: Hohepriester Sulyvahn.

Fundort-Beschreibung: Im Gebiet indem ihr den Bosskampf gegen Hohepriester Sulyvahn bestreiten musstet, befindet sich ein Gebäude mit einer unsichtbaren Wand. Überquert den großen Platz mit den vielen toten Riesen, auf der anderen Seite befindet sich das Gebäude. Geht nun in das Gebäude hinein und in einer Ecke gleich links, findet sich die Illusionswand (siehe Video).

Versteckte Belohnungen:

  • Ring der Gunst; Hinweis: Ihr bekommt diesen Ring erst, wenn ihr die zwei Blitzechsen besiegt (Loot) Wirkung: Erhöht eure TP, Ausdauer und maximale Belastung.
  • Zugang zum Eid „Aldrichs Getreue“.
  • Menschlicher Abschaum.
  • Außerdem befindet sich hier auch das Leuchtfeuer „Wasservorat“.

Illusionswand in den Dämonenruinen (1)

Fundort-Gebiet: Katakomben von Carthus.

Nächstes Leuchtfeuer im Fundort-Gebiet: Vorzimmer des Alten Königs.

Fundort-Beschreibung: Ihr findet die Illusionswand direkt im selben Zimmer wie das „Leuchtfeuer Vorzimmer des Alten Königs“. In diesem Zimmer gibt es nur einer Wand die nicht mit dicken Wurzeln bewachsen ist, genau hier ist die unsichtbare Wand (siehe Screenshot).

Illusionswand in den Dämonenruinen (1)Illusionswand in den Dämonenruinen (1)

Versteckte Belohnung: Eine Estus-Scherbe. Mit Estus-Scherben könnt ihr die Wirksamkeit der Estus-Flakons erhöhen.

Illusionswand in den Dämonenruinen (2)

Fundort-Gebiet: Katakomben von Carthus.

Nächstes Leuchtfeuer im Fundort-Gebiet: Dämonenruinen.

Fundort-Beschreibung: Geht vom Leuchtfeuer aus direkt in die Ruinen hinein und lauft weiter bis ihr in eine große Halle mit Feuermagiern gelangt. In dieser Halle befindet sich eine Treppe ins Erdgeschoss, hier unten nehmt ihr den Gang nach rechts und am Ende befindet sich die Illusionswand (siehe Screenshot).

Illusionswand in den Dämonenruinen (2)Illusionswand in den Dämonenruinen (2)

Versteckte Belohnung: Das Schwert des Schwarzen Ritters – Großschwert.

Illusionswand in den Dämonenruinen (3)

Fundort-Gebiet: Katakomben von Carthus.

Nächstes Leuchtfeuer im Fundort-Gebiet: Dämonenruinen.

Fundort-Beschreibung: Tief im Inneren der Dämonenruinen, werdet ihr in einem Raum gelangen der von drei großen Ratten bewacht wird, die euch auch gleich angreifen werden. Von diesem Raum aus, solltet ihr hier NICHT links den Gang entlanggehen, an Ort und Stelle befindet sich eine unsichtbare Wand in einer der Ecken (siehe Screenshot).

Illusionswand in den Dämonenruinen (3)Illusionswand in den Dämonenruinen (3)

Versteckte Belohnung: Foliant von Quelana; Wirkung: Mit diesem Folianten könnt ihr neue Pyromantien erlernen, ihr müsst dem Folianten aber dem Meister-Pyromanten geben.

Illusionswand in den Dämonenruinen (4)

Fundort-Gebiet: Katakomben von Carthus.

Nächstes Leuchtfeuer im Fundort-Gebiet: Dämonenruinen.

Fundort-Beschreibung: Geht wieder tief ins Innere der Dämonenruinen, ihr müsst in einen Gang in dem euch eine Riesenratte angreift, gleichzeitig mit vielen kleinen Ratten. In diesem Gang befindet sich auf der linken Seite die erste unsichtbare Wand. Diese Wand führt euch aber gleich weiter in einen weiteren kleinen Gang, dieser mündet in einer Sackgasse in der eine Schatzkiste steht. An dieser Stelle dürft ihr nicht umdrehen, hinter der Schatzkiste ist eine weitere Illusionswand.

Illusionswand in den Dämonenruinen (4)Illusionswand in den Dämonenruinen (4)

Versteckte Belohnung: Der „Izalith-Stab“.

In den Weiten von Lothric finden sich noch weitere wichtige Items und geheime Orte, wie zum Beispiel der Erzdrachengipfel. Außerdem können wir euch eine Wegbeschreibung zu den Schlüsseln oder dem Fundort des Krähennestes liefern, sowie geeignete Seelen-Farmspots. Wir können euch aber auch erklären, wie ihr euch in einen Drachen verwandeln könnt.

Dark Souls 3

Dark Souls 3 spieletipps meint: Opulent inszeniertes Action-RPG ohne große Neuerungen, dafür aber mit den besten Bestandteilen der Serie. Spielerisch eine gute Herausforderung. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

Die Einstellung von PT, die Demo zu Silent Hills, ist schon anderthalb Jahre her, aber weiterhin tobt das ehemalige Koj (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 3 (Übersicht)

beobachten  (?