Diakone des Abgrunds: Boss-Guide - Dark Souls 3

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Durchschreitet ihr die Kathedrale des Abgrunds in Dark Souls 3, werdet ihr dem Boss Diakone des Abgrunds gegenübertreten müssen. Nach dem Kampf erhaltet ihr nämlich die Kleine Puppe, mit der ihr ein geheimes Gebiet betreten könnt. Unser Boss-Guide liefert euch Strategien und Tipps zu dem heiligen Duell gegen die Diakone des Abgrunds. Zudem verraten wir euch die Belohnungen, die ihr nach dem Kampf erhaltet.

Dieses Video zu Dark Souls 3 schon gesehen?

Die Diakone des Abgrunds liefern euch ein hilfreiches Item, mit dem ihr eine unsichtbare Wand in Irithyll des Nordwindtals durchqueren könnt. Dieser Boss ist also nicht optional und muss früher oder später von euch getötet werden.

Die untoten Priester tauchen nicht alleine auf und sind - ähnlich wie hirnlose Zombies - nur in der Masse stark. Daher liefern wir euch hier Tipps und Strategien gegen die Erzbischöfe, damit ihr die Belohnungen einsacken und in das nächste Gebiet reisen könnt.

Dark Souls 3: Diakone des Abgrunds - Attacken und Move-Set

Ihr betretet die Arena und gleich mehrere Diakone laufen auf euch zu. Einer von ihnen wird dabei von einer roten Seele ergriffen, die ihn von den anderen Untoten abhebt - das ist auch gleichzeitig euer Hauptziel. Erledigt ihr diesen Widersacher, verringert ihr die Gesundheit der Diakone des Abgrunds. Die Boss-Seele wandert daraufhin in einen anderen Wirt.

Tötet ihr die übrigen Diakone, werden sie kurze Zeit später wieder respawnen. Konzentriert euch also auf den, von der roten Seele ergriffenen Feind und ignoriert den Rest.

Etwas kniffliger wird es erst in der zweiten Phase. Hier tauchen deutlich größere Diakone des Abgrunds auf, die ihre Stäbe gen Himmel richten und dunkle Zauber wirken. Die Arena hüllt sich langsam in dichtem Nebel und euer Fluchwert steigt. Ist dieser beim Maximum angelangt, sterbt ihr.

Erledigt die großen Diakone, ansonsten füllt sich eure Fluchleiste.Erledigt die großen Diakone, ansonsten füllt sich eure Fluchleiste.

Zerlegt diese vier Feinde und widmet euch dem Erzdiakon mit der roten Aura - die Seele springt nun nicht mehr hin und her. Mit folgenden Angriffen müsst ihr rechnen:

  • Nahkampfangriffe: Nähert ihr euch den Diakone des Abgrunds, werden sie euch vereinzelt mit einfachen Schlägen attackieren. Diese sind solange ungefährlich, bis euch mehrere Feinde umgeben. Dann gibt es kaum ein Entkommen. Haltet euch also fern und versucht den Gegner-Mob etwas auseinanderzuziehen. Meist bleibt die verwundbare Diakone im Hintergrund.
  • Feuerzauber: Entfernt ihr euch zu weit vom Boss, werden eure Kontrahenten Feuerzauber einsetzen. Diesen weicht ihr mit einfachen Rollen aus.
  • Fluch durch Nebel: In der zweiten Phase tauchen vier große Diakone auf, die einen Fluchzauber wirken. Diese solltet ihr umgehend vernichten, da sich eure Fluchleiste sonst rapide erhöht und ihr schnell den Bildschirmtod findet.

Gegen die Diakone des Abgrunds bieten sich vor allem Großschwerter (Wirbelattacken) oder Zauber mit Flächenschaden an. So trefft ihr viele Feinde auf einmal und bezwingt den Boss in Rekordzeit.

Beute der Diakone des Abgrunds

Folgt ihr unseren Tipps zum Kampf gegen die untoten Priester, dann werdet ihr mit folgenden Items und einer Trophäe oder einem Erfolg belohnt:

  • Seele der Diakone des Abgrunds
  • 13.000 Seelen
  • Kleine Puppe

Mit dem Item Kleine Puppe erreicht ihr ein geheimes Gebiet in Irithyll des Nordwindtals. Solltet ihr Probleme bei einem der Gebiete in Dark Souls 3 haben, könnt ihr euch hilfreiche Tipps in unserer Komplettlösung holen. Alternativ zeigen wir euch, wo ihr alle Eide finden könnt oder an welchen Stellen ihr viele Seelen farmen könnt.

Dark Souls 3

Dark Souls 3 spieletipps meint: Opulent inszeniertes Action-RPG ohne große Neuerungen, dafür aber mit den besten Bestandteilen der Serie. Spielerisch eine gute Herausforderung. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 3 (Übersicht)

beobachten  (?