PvP im Multiplayer: Bester Build - unsere Empfehlungen - Dark Souls 3

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Im Multiplayer von Dark Souls 3 könnt ihr im PVP-Modus gegen andere Spieler antreten. Selbstverständlich ist es dann von Vorteil möglichst gut gerüstet in den Kampf zu ziehen, ein guter Build ist deshalb besonders wichtig. In diesem Guide liefern wir euch einige Beispiele für den besten Build, beziehungsweise geben wir euch Vorschläge für einen besten Build, damit ihr eine kleine Entscheidungshilfe bekommt.

Dieses Video zu Dark Souls 3 schon gesehen?

Die Wahl der richtigen Rüstung und der besten Waffen für PvP-Multiplayer-Schlachten, steht im engen Zusammenhang mit euren Attributen. Deswegen haben wir einige „Build“-Beispiele zusammengestellt, mit verschiedenen Heldenklassen, mit niedrigen und hohen Level und dem jeweiligen besten Build.

Dark Souls 3: Die besten Builds für PvP - Kämpfe im Multiplayer

Selbstverständlich hängt die Wahl eures Builds von eurer Spielweise und euren persönlichen Spiel-Vorlieben ab. Deshalb wollen wir euch in diesem Guide nur Anregungen und Beispiele geben, die euch die Entscheidung für den besten Build leichter machen sollen. Einen „besten“ Build zu bestimmen ist deshalb unmöglich.

Die Wahlmöglichkeiten für euren besten Build, richten sich nach eurer aktuellen Seelen-Stufe. Deshalb beginnen wir unsere Auflistung mit Beispielen für einen besten Build für Low-Level-Charaktere und schließen dann mit 2 Beispielen für High-Level-Charaktere im PvP.

Wir haben natürlich auch Informationen und Tipps für den Koop-Modus zusammengetragen, lest dazu den gleichnamigen Guide (siehe Link).

Der beste Build für PVP: Low-Level-Charakter

Grundwerte „Klasse Söldner“:

  • Seelenstufe: 10-20
  • Wichtige Attribute: Konzentriert euch zu Beginn beim „Leveln“ auf Vitalität und Kondition. Natürlich könnt ihr auch Stärke mehr favorisieren.
  • Begräbnisgeschenk-Empfehlung: Feuriger Edelstein → Der Edelstein setzt den physischen Grundschaden der Waffe herab und verbessert aber die Attributboni, die Skalierung auf Geschicklichkeit und Stärke vergeben werden.

Das Uchigatana.Das Uchigatana.

Waffen und Rüstungs-Empfehlung:

  • Schutzausrüstung für Kopf; Brust, Arme und Beine sind erst einmal egal, behaltet eure Start-Ausrüstung.
  • Rechte Hand: Uchigatana +2 mit Feuerverzauberung
  • Linke Hand: Silberadler-Langspitzschild und Pyromantieflamme +2
  • Ringe: Lebensring; Chlorantie-Ring, Feuerklauenring, Hexenring, alle Ringe sind bei der Schrein-Maid erhältlich und teilweise auch in der Untoten-Siedlung zu finden.

Low-Level PvP-Build: Wichtige Tipps und Kampf-Strategien

  • Am Feuerband-Schrein hält sich im Umkreis ein Schwertmeister auf, der ein Uchigatana droppen wird. Dadurch bekommt ihr die oben aufgeführte Startwaffe und wenn ihr das Uchigatana dann noch mit dem feurigen Edelstein durchwirkt, dann bekommt ihr zusätzlich Boni.
  • Das Uchigatana (oder auch andere Waffen) können durch Titanitscherben verbessert werden. Nehmt also die erste Scherbe die ihr gefunden habt und erhöht den Waffenwert auf +2. Andere Beispiele für die Wahl eines Schwertes und seinen Verbesserungen, bekommt ihr in unserem Guide: Bestes Schwert: Das schnelle Langschwert mit hohem Scaling.
  • Ihr müsst zunächst den Pyromantie-Lehrer Cornyx befreien, um um die Pyromantie-Flamme überhaupt einsetzen zu können, ihr müsst die Pyromantie „Feuerflut erlernen. Für besonders mächtige Pyromantien müsst ihr Karla die Hexe aufuschen.
  • Wenn ihr die oben genannten Punkte befolgt, dann werdet ihr einige Zeit in Lothric unterwegs sein und ihr könnt während dieser Zeit eure verdienten Punkte in Kondition und Vitalität stecken. Ihr könnt bis auf Level 20 steigen.
  • Wenn ihr die Welten anderer Spieler invaded richtet sich das Level des Gegners nach eurem Level. Also wenn euer Level niedrig ist, wird auch der des Gegners niedrig sein. Damit ihr überhaupt andere Spieler invaden könnt, müsst ihr euch aber zunächst auf die Suche nach dem Item „Roter-Augapfel“ machen.

Mornes Rüstung Mornes Rüstung

Der beste Build für PVP: High-Level-Charakter (Fokus auf Stärke)

  • Seelenstufe: 100 (Fokus auf Stärke)
  • Wichtige Attribute: Stärke, Kondition und Belastung

Waffen und Ausrüstungs-Empfehlung:

  • Kopf: Mornes Helm
  • Brust: Mornes Rüstung
  • Arme: Mornes Stuplen
  • Beine: Mornes Garmaschen
  • Rechte Hand: Rauch-Ultra-Großschwert +5
  • Linke Hand: Wappenschild +5
  • Ringe: Ring der Gunst, Rittering, Kette des Gefangenen, Havels Ring.

Optimale Attributsverteilung Level 100:

  • Vitalität: 22
  • Kondition: 35
  • Zauberei: 6
  • Belastung: 43
  • Geschicklichkeit: 10
  • Stärke: 45
  • Glaube: 9
  • Glück: 11
  • Intelligenz: 8

High-Level PvP-Build: Wichtige Tipps und Kampf-Strategien (Stärke)

  • Durch die oben aufgezählten Ringe bekommt ihr einen Levelanstieg von zusätzlichen 15 Leveln. Die Ringe erhöhen die empfohlenen Attribute: Kondition, Stärke und Belastung.
  • Das Rauch-Ultra-Großschwert besitzt enorme Reichweite und verursacht extrem hohen Schaden am Gegner. Leider geht diese Durchschlagskraft auf Kosten der Schnelligkeit der Waffe. Diese Waffe kann eindeutig zu den besten Waffen gezählt werden, andere Beispiele findet ihr in unserem Guide (siehe Link).
  • Mornes Rüstungsset zeichnet sich durch eine hohe Schadensminderung und hohe Haltung aus, außerdem hat dieses Rüstungsset die besten Werte für seine Gewichtsklasse. Ihr könnt die Rüstung auch nochmal genauer im Rüstungs-Guide ansehen. Hier erklären wir auch den genauen Fundort des Rüstungs-Sets.

Ebenfalls zu empfehlen ist die Rüstung des Zwiebelritters. In unserem Guide zur Quest-Reihe des Zwieberitters erfahrt ihr, wie ihr diese Rüstung bekommen könnt (siehe Link).

Der beste Build für PVP: High-Level-Charakter (Fokus; Stärke und Glaube)

  • Seelenstufe: 80
  • Wichtige Attribute: Fokus auf Stärke und Glaube.

Die DornenrüstungDie DornenrüstungWaffen und Ausrüstungs-Empfehlung:

  • Kopf: Dornenhelm
  • Brust: Dornenrüstung
  • Arme: Dornenstulpen
  • Beine: Dornengamaschen
  • Rechte Hand: Drachentöter-Großaxt +5
  • Linke Hand: Goldschwingenwappenschild; Heiligen Talisman +2
  • Ringe: Lloyds Schwertring, Rittering oder Kette des Gefangenen, Havels Ring.

Optimale Attributsverteilung Level 80:

  • Vitalität: 25
  • Kondition: 29
  • Zauberei: 14
  • Belastung: 25
  • Geschicklichkeit: 12
  • Stärke: 40
  • Glaube: 28
  • Glück: 7
  • Intelligenz: 28

High-Level PvP-Build: Wichtige Tipps und Kampf-Strategien (Stärke und Glaube)

  • Dieser Build ist vor allem wegen der mächtigen Drachentöter-Großaxt zu empfehlen. Die Waffe besitzt nämlich auch noch eine mächtige Waffenfertigkeit, den „Fallblitz“, diese Fertigkeit beschwört einen Blitzgewitter gegen eure Feinde herbei.
  • Der zusätzlich Fokus auf die Stärkung des Attributs Glauben, wirkt sich hier ebenfalls auf die Effektivität der Waffe aus. Ein hoher Glaubenswert und das „Wunder Heiliger Schwur“, verstärkt zusätzlich den Waffenschaden der Drachentöter-Großaxt. Falls ihr zudem noch auf der Suche nach der Wunderheilerin seid, können wir euch auch dabei weiterhelfen.

Dark Souls 3

Dark Souls 3 spieletipps meint: Opulent inszeniertes Action-RPG ohne große Neuerungen, dafür aber mit den besten Bestandteilen der Serie. Spielerisch eine gute Herausforderung. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 3 (Übersicht)

beobachten  (?