New Game Plus: Änderungen und Vorbereitung - Dark Souls 3

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Nach dem ersten überlebten Spieldurchlauf ist Dark Souls 3 noch lange nicht zu Ende. In dem sogenannten New Game Plus findet ihr neue und bessere Items, müsst euch noch stärkeren Feinden stellen und dürft euch auf mehr Seelen freuen. Wir möchten euch daher zeigen, was sich im New Game + alles ändert und wie ihr euch am besten darauf vorbereitet. Das NG + hält nämlich viele neue Geheimnisse für euch bereit.

Dieses Video zu Dark Souls 3 schon gesehen?

Dark Souls 3: Änderungen im New Game Plus

So richtig interessant wird Dark Souls erst im New Game Plus oder New Game ++. Hier findet ihr meist besonders starke Waffen oder Rüstungen. Im Falle der Ringe gibt es im NG+ zum Beispiel besondere Exemplare, die ihr sonst gar nicht einsammeln könntet.

Sobald ihr eure Reise zum ersten Mal abgeschlossen und den Boss Seele der Asche getötet habt, könnt ihr das New Game Plus sofort starten. Alternativ wählt ihr den neuen Spieldurchlauf am Leuchtfeuer im Feuerband-Schrein aus. Hier eine kurze Auflistung aller Änderungen, die euch im New Game + oder New Game ++ erwarten werden:

  • TP aller Feinde und Bosse erhöht sich.
  • Seelengewinn beim Töten von Feinden und Bossen erhöht sich.
  • In bestimmten Gebieten spawnen neue Feinde.
  • Anstelle von Kleinen Titanitscherben, findet ihr nun Große Titanitscherben.
  • (+1)- und (+2)-Versionen einiger Ringe können an verschiedenen Fundorten eingesammelt werden.
  • Ihr findet zusätzliche und größere Seelen wie etwa die Seele eines Meisters

Da ihr mit Sicherheit viele Spielstunden in eurem ersten Durchlauf erreicht habt, möchtet ihr am liebsten alle Gegenstände, Waffen und Items mitnehmen oder? Folgendes wird ins New Game Plus übernommen, wenn ihr die Option auswählt:

  • Alle Items, Waffen und Rüstungen bleiben euch erhalten.
  • Alle Eide bleiben bestehen und können im NG+ ausgerüstet werden.
  • Die Leuchtfeuer-Intensität - erreicht durch Untoten-Knochensplitter - wird übernommen.
  • Die Anzahl eurer verfügbaren Estus-Flakons bleibt bestehen.
  • Die Stufe eurer Aushöhlung bleibt im New Game Plus bestehen.

Allerdings gibt es auch einige Dinge, die ihr bei einem weiteren Spieldurchlauf verliert bzw. zurücklassen müsst. Folgendes wird im New Game Plus nicht übernommen:

  • Ihr verliert alle Schlüssel, die ihr gesammelt habt.
  • Wichtige Gegenstände wie das Dunkle Siegel verschwinden aus eurem Inventar.
  • Abkürzungen und Leuchtfeuer in den Gebieten müssen neu geöffnet bzw. neu entfacht werden.
  • NPCs werden mitsamt ihrer Quests zurückgesetzt. Habt ihr einen NPC getötet, erscheint dieser wieder am gewohnten Ort.
  • Bereits getauschte Items nimmt Krähenhändlerin Snuggly erneut an.

Bevor ihr in das NG+ schreitet, solltet ihr einige Vorbereitungen treffen.Bevor ihr in das NG+ schreitet, solltet ihr einige Vorbereitungen treffen.

Vorbereitungen auf das New Game Plus

Bevor ihr in das New Game Plus startet, solltet ihr einige Vorbereitungen treffen. Wir empfehlen euch, nicht direkt nach dem Endboss in den zweiten Spieldurchlauf zu wechseln, sondern folgende Checkliste einmal abzuarbeiten:

  • Erledigt die optionalen Bosse, um ihre Seelen und Beute abzustauben. Dazu zählen: Fluchverderbtes Großholz, Alter Dämonenkönig, Verzehrter König Oceiros, Meister Gundyr, Alter Lindwurm, Namenloser König
  • Tauscht alle möglichen Items bei Krähenhändlerin Snuggly ein. Im NG+ könnt ihr selbige ein zweites Mal eintauschen.
  • Wertet eure Estus-Flakons auf die maximale Stufe auf, indem ihr alle Estus-Scherben und Untoten-Knochensplitter in der Welt einsammelt.
  • Tötet alle verbleibenden Kristallechsen im Spiel. Dabei kann euch unsere Komplettlösung helfen, in der wir euch alle hilfreichen Items zeigen.
  • Sammelt alle Titanitschollen ein. Dieses Material bringt Waffen auf die höchste Stufe und ist pro Spieldurchlauf streng limitiert.
  • Ihr könnt alle NPCs töten, um deren Rüstungen, Waffen und Asche zu erhalten. Startet ihr das New Game Plus, werden alle Charaktere und deren Quest-Reihen nämlich zurückgesetzt. Ihr müsst keine Verluste befürchten.
  • Einige Händler haben bestimmte Materialien und Edelsteine nur begrenzt auf Lager. Kauft euch diese, da das Inventar der NPCs im neuen Spieldurchlauf ebenfalls zurückgesetzt wird.

Dark Souls 3

Dark Souls 3 spieletipps meint: Opulent inszeniertes Action-RPG ohne große Neuerungen, dafür aber mit den besten Bestandteilen der Serie. Spielerisch eine gute Herausforderung. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 3 (Übersicht)

beobachten  (?