Konflikt: Update 1.2 mit neuem Übergriff, High-End-Waffen und Ausrüstungssets - The Division

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Mit Konflikt erscheint die zweite Gratis-Erweiterung für The Division. Neben einem neuen Übergriff erhaltet ihr Zugang zu Inhalten wie High-End-Waffen, Ausrüstungssets oder Such- und Zerstörungsmissionen. Zudem gibt es einige interessante Neuerungen in der Dark Zone, die es euch erlauben, Bergungen von anderen Spielern zu stehlen. Dieser Guide gibt euch einen Überblick zu allen neuen Inhalten vom Update 1.2 namens Konflikt.

Dieses Video zu The Division schon gesehen?

The Division: Inhalte und Änderungen des Updates 1.2

Mit dem Update 1.2 für The Division liefert euch UBISOFT einige neue Inhalte und Änderungen für den Third-Person-Shooter, die wir euch in diesem Guide kurz zusammenfassen möchten. An erster Stelle dürfte für viele Agenten der neue Übergriff namens Klarer Himmel (engl. Clear Sky) stehen. Zudem gibt es neue High-End-Waffen, vier weitere Ausrüstungsets, einen zusätzlichen High-Level-Abschnitt in der Dark Zone, sowie hochrangige Ziele die ihr in Manhattan finden und töten müsst.

Übergriff: Klarer Himmel

Nach Falcon verloren folgt nun der zweite Übergriff Klarer Himmel. Eine Gruppe von Rikers hat verlassene Flugabwehrgeschütze des Last Man Battalions am Columbus Circle eingenommen. Sie kontrollieren demnach den Luftraum über Manhatten und fangen Nachschublieferungen ab. Mit bis zu vier Spielern müsst ihr die Rikers in diesem Übergriff zurückschlagen.

Der neue Übergriff "Klarer Himmel" schickt euch zum Columbus Circle.Der neue Übergriff "Klarer Himmel" schickt euch zum Columbus Circle.

Auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad erwarten euch High-End-Objekte mit einem Ausrüstungswert von 204. Mögliche Beute sind seltene Ausrüstungssets, die sogar einen Wert von 214 aufweisen können. Spielt ihr den Übergriff Klarer Himmel ein Mal wöchentlich, erhaltet ihr die doppelte Menge an Belohnungen - toll oder?

Im Gegensatz zum ersten Übergriff, gibt es in Klarer Himmel sogar einen Checkpoint, der euren Fortschritt nach der ersten größeren Begegnung speichert.

Ausrüstungssets und High-End-Waffen

Neben einzigartigen High-End-Waffen, erhaltet ihr durch das Update 1.2 Zugriff auf vier neue Ausstattungsgarnituren. Diese richten sich wieder an bestimmte Arten von Spielern, indem sie spezielle Spielstile unterstützen.

Diese neuen Ausrüstungssets werden mit dem Update 1.2 eingeführt.Diese neuen Ausrüstungssets werden mit dem Update 1.2 eingeführt.

Das sind die neuen Ausrüstungssets:

  • Letzte Maßnahme: Set für Verteidiger
  • Treue des Jägers: Set für Kämpfe auf große Distanzen
  • Zeichen des Predators: Set für Unterstützer
  • Einsamer Held: Set für SPS-Builds

Bergungen sabotieren in der Dark Zone

In der Dark Zone von The Division werdet ihr schon lange nicht mehr mit warmen Kaffee und Käsekuchen begrüßt. Im Gegenteil: Mit dem Gratis-Update 1.2 könnt ihr nun sogar Bergungen anderer Spieler sabotieren - wie gemein!

Sabotiert ihr die Bergung, erhaltet ihr die Beute und den Status eines Abtrünnigen.Sabotiert ihr die Bergung, erhaltet ihr die Beute und den Status eines Abtrünnigen.

Ruft ein Spieler den verbündeten Helikopter, wird er die seltene Dark-Zone-Beute an das Seil hängen, um den Loot sicher in die Operationsbasis bringen zu lassen. Dieses Seil könnt ihr durchtrennen, um die Beutetaschen in euren Besitz zu bringen - alle Items gehören nun euch. Aber aufgepasst: Durch das sabotieren der Beute werdet ihr auf der Stelle zu einem Abtrünnigen.

Hochrangige Ziele suchen und töten

Konflikt führt Such- und Zerstörungsmissionen ein. Im Unterschlupf oder an bestimmten Orten findet ihr ebendiese Aufträge, wenn ihr alle Nebenmissionen und Begegnungen in diesem Gebiet abgeschlossen habt. Ihr werdet im Rahmen dieser Attentatsmissionen auf ein hochrangiges Ziel angesetzt, das ihr nun finden und töten müsst.

Hochrangige Ziele sind Anführer größerer Gruppen - seid vorsichtig!Hochrangige Ziele sind Anführer größerer Gruppen - seid vorsichtig!

Diese hochrangigen Ziele sind Anführer einer gegnerischen Fraktion und immer mit einem Namen versehen. Schließt ihr eine Suchen-und-Zerstören-Mission erfolgreich ab, erhaltet ihr Infos zum Aufenthaltsort der Zielperson. Für einige hochrangige Ziele müsst ihr sogar eine Gruppe bilden, um überhaupt erst gegen sie antreten zu können.

Versiegelte Behälter in der Dark Zone

Ebenfalls neu in der Dark Zone: versiegelte Behälter. Gegner, die mit einem Namen versehen sind, können diese Boxen fallenlassen. Öffnet ihr diese, erwarten euch mysteriöse Gegenstände, Ausrüstungen oder andere Boni wie Dark-Zone-Währung oder Materialien.

Die kontaminierten Behälter könnt ihr nur öffnen, wenn ihr sie per Helikopter bergen lasst.

Das sind die neuen Inhalte des Updates 1.2 mit dem Namen Konflikt. Sobald weitere Informationen zur Gratis-Erweiterung auftauchen, werden wir diese in weitere Guides packen.

The Division

The Division spieletipps meint: Neuartige Genre-Mischung aus Rollenspiel, Taktik-Shooter und offener Spielwelt. Spannend trotz spielerischer Unzulänglichkeiten. Artikel lesen
80
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Division (Übersicht)

beobachten  (?