Weingut ausbauen und Boni freischalten - The Witcher 3: Blood and Wine

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Mit dem zweiten DLC The Witcher 3 - Blood and Wine erhaltet ihr Zugang zu einem ganz besonderen Zuhause. Geralt bezieht ein Weingut namens Corvo Bianco, das ihr renovieren und ausbauen könnt. Das Weingut liefert euch dabei nicht nur einen wundervollen Ausblick auf die Welt, sondern auch nützliche Boni für Plötze oder eure eigene Vitalität. Wie ihr das Weingut erweitern könnt, verraten wir euch in diesem Guide.

Dieses Video zu Witcher 3 - Blood and Wine schon gesehen?

Geralt lebt in Witcher 3 - Blood and Wine zwischen Weinreben und dem herrlichen Geruch frisch gepresster Weintrauben. Bevor ihr allerdings nach Corvo Bianco gelangt, müsst ihr etwa eine Spielstunde hinter euch bringen.

The Witcher 3 - Blood and Wine: Weingut ausbauen

Bevor ihr euer neues Zuhause beziehen und erweitern könnt, müsst ihr zunächst das Weingut renovieren. Mit genügend Kronen im Geldbeutel begebt ihr euch zum Haushofmeister, der sowohl das Haus, als auch das Gelände auf Vordermann bringen kann. Für das Aufhübschen eures Weinguts, benötigt der Herr mit der lässigen Sonnenbrille etwa drei Tage. Lasst die Ingame-Zeit verstreichen oder meditiert, um das Warten abzukürzen.

Errichtet ihr das Haus und somit Geralts neues Zuhause in Corvo Bianco, könnt ihr dieses sogar anpassen. So hängt ihr Waffen, Rüstungen oder Bilder als Dekoration auf. Startet ihr den DLC, erhaltet ihr Zugriff auf einen vorgefertigten Charakter, der das Mindestlevel von 35 bereits erreicht hat. Erweitert ihr euer Weingut, sollte allerdings euren eigenes virtuelles Ich zum Einsatz kommen.

Im Weingut schlafen für nützliche Boni

Auch in Blood and Wine werden eure Füße irgendwann müde. Ihr könnt daher im Weingut schlafen und erhaltet dafür einige sehr mächtige Boni, die wie folgt aussehen:

Bonus Effekt
Bibliothek (60 Minuten aktiv) Erhöht Erfahrungsgewinn im Kampf um 5%.
Bettstufe (40 Minuten aktiv) Erhöht maximale Vitalität um 500 Punkte.
Alchemielabor Eine zusätzliche Ladung Bomben und Tränke.
Ställe Erhöht Plötzes Ausdauer um 100%.

Diese Buffs sind dabei auch von der Ausbaustufe eures Weinguts abhängig.

Der Haushofmeister renoviert das Gelände und das Haus des Weinguts.Der Haushofmeister renoviert das Gelände und das Haus des Weinguts.

Weingut erweitern: So geht's

Wie bereits erwähnt, liefert euch das Weingut nützliche Boni. Um das Weingut erweitern zu können, benötigt ihr allerdings eine Menge Kronen. Lest unseren Guide zu den Cheats, um ganz einfach an viel Geld zu kommen. Hier haben wir einigeTipps für euch gesammelt, mit denen ihr euer Weingut effizient ausbauen werdet:

  • Heilkräuter und Tränke: Baut ein Gewächshaus für euer Weingut, damit ihr hier Pflanzen anbauen und Tränke herstellen könnt. Zudem benötigt ihr Kräuter, wenn ihr Rezepte für Färbemittel findet und Rüstungen färben möchtet.
  • Plötzes Wohlbefinden: In Witcher 3 - Blood and Wine könnt ihr den Stall ausbauen, damit ihr Plötze einen permanenten Ausdauer-Bonus verleiht.
  • Alchemielabor errichten: Im Keller des Hauses findet ihr das Alchemielabor. Nutzt ein AARD-Zeichen um die Wand einzureißen und euch somit Zugang zum Alchemielabor zu verschaffen. Hier stellt ihr hochrangige Mutagene her, die neue Perks für Geralt freischalten.

Alle Erweiterungen für das Weingut

Die folgenden Erweiterungen für euren Weingut spendieren euch weitere Boni. Mit dem Schleifstein verbessert ihr Waffen, der Rüstungsreparaturtisch stärkt eure Rüstungen und das Bücherregal erhöht gewonnene Erfahrungspunkte im Kampf. Wollt ihr zudem erfahren, wie und vor allem wo ihr die Mantikorrüstung in Blood and Wine finden könnt, lest ihr euch unseren separaten Guide durch.

Erweiterungen Effekte Kosten Dauer
Bücherregal Erhöht die Erfahrungspunkte, die ihr nach einem Kampf erhaltet (nach dem Lesen) Kostenlos Keine
Alchemielabor Bomben und Öle bekommen zusätzliche Aufladungen. Erlaubt euch das Erforschen neuer Mutationen. Kostenlos (Im Keller hinter einer Wand) Keine
Rüstungsreparaturtisch Erlaubt es euch, eure Rüstungen zu verbessern. 1.000 Kronen 36 Std.
Schleifstein Erlaubt es euch, eure Waffen zu verbessern. 1.000 Kronen 24 Std.
Bett Erhöht die maximale Vitalität. 1.000 Kronen 24 Std.
Stall Erhöht Plötzes Ausdauer nach dem Ausruhen. 2.000 Kronen 48 Std.
Gewächshaus Ermöglicht das Anbauen von Kräutern. 2.000 Kronen 48 Std.
Gästeraum Erlaubt es euch Besucher zu empfangen. 1.000 Kronen 48 Std.
Zusätzliche Waffenständer Verschafft euch mehr Platz, um eure Waffen auszustellen. 500
Kronen
24 Std.
Zusätzliche Rüstungsständer Verschafft euch mehr Platz, um eure Rüstungen auszustellen. 500
Kronen
24 Std.

Sobald weitere Informationen zu Geralts Weingut verfügbar sind, werden wir den Guide für euch ergänzen.

Witcher 3 - Blood and Wine

The Witcher 3 - Blood and Wine spieletipps meint: Blood and Wine schickt Geralt ins sonnige Toussaint. Große und gelungene Erweiterung für alle Hexer-Freunde. Artikel lesen
90
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 3 - Blood and Wine (Übersicht)

beobachten  (?