Waffen: Die besten Schwerter - The Witcher 3 - Blood and Wine

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Schon für das Hauptspiel The Wichter 3 – The Wild Hunt gab es viele exzellente Schwerter und besondere Rüstungs-Sets, wie zum Beispiel das Katzen-, Wolfs- und das Bärenset. Auch im DLC The Witcher 3 – Blood and Wine sind hervorragende Waffen zu finden, auch für hohe Levelbereiche. Wir haben uns nun die Mühe gemacht alle Fundorte der DLC-Waffen, beziehungsweise der besten Schwerter herauszusuchen. Im neuen DLC finden sich zwei der besten Schwerter des Spiels, wir erklären euch was zur Herstellung der Waffen benötigt wird und gegebenenfalls listen wir die Quest-Bedingungen auf, die für den Erhalt der besonderen Waffen zu erfüllen sind.

Das DLC bietet euch zwei der besten Schwerter.Das DLC bietet euch zwei der besten Schwerter.

The Wichter 3 - Blood and Wine: Die besten Waffen – das Silberschwert Aerondight

Im neuen Gebiet Touissant des DLCs „Blood and Wine“ finden sich einige der besten Schwerter in der gesamten Witcher 3 - Spielwelt. Deshalb beginnen wir unsere Auflistung mit zwei besonderen Silberschwertern und zwar mit „Aerondight und Gesheft“, wir geben euch eine Beschreibung der Fundorte. Für Aerondight muss sogar eine größere Quest absolviert werden.

Die Dame vom See wird euch das legendäre Schwert übergeben.Die Dame vom See wird euch das legendäre Schwert übergeben.

Fundort: Aerondight

Aerondight ist wohl eines der besten Schwerter in The Witcher 3, welches nur mit einigen Mühen als Quest-Belohnung zu erhalten ist. Ihr müsst euch in fünf ritterlichen Tugenden beweisen, bevor am Ende „die Dame vom See“ aus ihrem nassen Reich emporsteigt und euch das Schwert übereicht. Dieser Aspekt erinnert stark an die englische Legende rund um den mythischen König Arthus und sein legendäres Schwert Excalibur, welches er von der „Herrin vom See“ zum Schutz seines Reiches überreicht bekam. Die Entwickler haben sich nicht ohne Grund dieses Mythos bedient, Areondight ist das wahrscheinlich beste Silberschwert des Spiels und es verdient eine aufregende Geschichte. Aus diesem Grund haben wir für euch einen gesonderten Guide erstellt, der ausführlich die Quest „der fünf Rittertugenden“ beschreibt, als Belohnung für den erfolgreichen Abschluss der Quest bekommt ihr das Schwert und den Erfolg „Inbild der fünf Rittertugenden“, lest euch hierzu unseren ausführlichen Guide durch.

AerondightAerondight

Aerondight - Werte

Das Silberschwert verfügt über keine „festen“ Boni. Es hat aber zwei besondere Fähigkeiten, die im Kampf nützlich sein werden. Der Waffenschaden von Aerondight beläuft sich auf 567-693 und ihr braucht mindestens Level 52 um das Schwert ausrüsten zu können.

  1. Wenn ihr einen Feind mit einem voll aufgeladenen Schwert tötet, dann wird der Waffenschaden permanent erhöht. Besonders ist dabei, dass der Schwert-Schadenswert mit eurem Charakterlevel mitskaliert. Also levelt das Schwert mit euch auf.
  2. Im Kampf wird mit jedem Schlag auf den Gegner eine Ladung aufgefüllt und diese Ladung verleiht euch 10 % zusätzlichen Schaden. Mit einem voll aufgeladenen Schwert ist jeder Schlag ein kritischer Treffer. Diese Ladung kann sich aber schnell wieder entladen, wenn ihr zu lange wartet. Außerdem tragen Treffer des Feindes auch zur Entladung bei.

Fundort: Gesheft - Silberschwert

Für alle diejenigen die noch nicht Level 52 (Arondight) erreicht haben, ist vielleicht das Silberschwert „Gesheft“ eine gute Alternative. Um das Schwert führen zu können, müsst ihr Level 45 erreicht haben.

  • Das Schema für das Silberschwert findet ihr in einer Truhe, diese Truhe befindet sich in einer Höhle nordöstlich von Beauclair. Den genauen Fundort des Schwertes könnt ihr auch in diesem Youtube-Video nachvollziehen:

(Quelle: GosuNoob)

Gesheft - Werte und Schwert-Schema

  • Das Schwert-Schema könnt ihr anschließend bei einem Schmied abgeben, die genauen Materialien findet ihr in folgender Tabelle:
Benötigte Materialien Stückzahl
Lederstücke 2x
Angereicherter Dimeritiumbarren 2x
Saphir 1x
Säureextrakt 1x

Waffen-Werte:

  • 3 Runen-Slots
  • 508-620 Schaden
  • +15% Kritischer-Treffer-Chance
  • +5% Bonuserfahrung bei Monstern
  • +30% Aard-Zeichenintensität
  • +100% Kritischer-Treffer-Bonus

Hinweis: Im Vergleich zu den Silberschwertern der Hexerrüstungen, ist dieses Schwert besonders im Hinblick auf den hohen Schaden und den Kritischer-Treffer-Bonus im Vorteil. Also falls ihr ein neues "besseres" Silberschwert sucht, dann ist das „Gesheft-Silberschwert“ zu empfehlen.

Für alle Spieler die nicht auf der Suche nach den besten Schwertern sind, haben wir auch noch andere Guides verfasst. Wir können euch zum Beispiel erklären, wo ihr Weingut ausbauen könnt oder welche neuen Mutationen und Fähigkeiten verfügbar sind und wie Rüstungen gefärbt werden können. Rüstungen wie zum Beispiel die Mantikor-Rüstung. Wer aber eher zur Fraktion der Herzensbrecher gehört, dem können wir die neueste Romanze von Geralt von Riva zeigen und wie ihr die Dame erobern könnt.

Witcher 3 - Blood and Wine

The Witcher 3 - Blood and Wine spieletipps meint: Blood and Wine schickt Geralt ins sonnige Toussaint. Große und gelungene Erweiterung für alle Hexer-Freunde. Artikel lesen
90
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Für Sonys Shuhei Yoshida ein ?einzigartiges System?

Nintendo Switch: Für Sonys Shuhei Yoshida ein ?einzigartiges System?

Bildquelle: Sony Die für März 2017 angekündigte neue Hybrid-Konsole Nintendo Switch könnte ein wahr (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 3 - Blood and Wine (Übersicht)

beobachten  (?