Tipps, um Hardwareprobleme zu lösen - Overwatch

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Kennt ihr das Problem: Ihr wollt gerade Overwatch anschmeißen, aber das Spiel startet erst gar nicht? Viel mehr noch, euer Controller wird nicht von eurem PC erkannt? Mit unseren Tipps zu Hardwareproblemen, bekommt ihr Overwatch wieder zum Laufen.

Dieses Video zu Overwatch schon gesehen?

Tipps gegen Startprobleme und Abstürze

Wenn Overwatch nicht startet, muss hinter diesem Problem nicht unbedingt sofort der Teufel in Person stecken. Meist sind es kleinere Probleme oder ihr habt gar nicht erst die minimalen Systemanforderungen für Overwatch erfüllt.

Für Overwatch sind folgende Systemanforderungen mindestens nötig:

Hardware Mindestens notwendig
Betriebssystem 64-Bit-Version von Windows® 7 / Windows® 8 / Windows® 10 (mit neuestem Service Pack)
Prozessor Intel® Core™ i3 oder AMD Phenom™ X3 8650
Grafik NVIDIA® GeForce® GTX 460, ATI Radeon™ HD 4850 oder Intel® HD Graphics 4400
Arbeitsspeicher 4 GB RAM
Festplatte 30 GB verfügbarer Festplattenspeicher
Internet Breitbandverbindung
(Bildschirm-)Auflösung 1024 x 768 Bildpunkte Bildschirmauflösung

Desweiteren solltet ihr schauen, dass ihr aktuelle Grafiktreiber installiert und euer Windows-System aktuell ist.

Anti-Virus-Problem

Wenn Overwatch trotz aktueller Treiber nicht startet, kann es auch mit eurem Anti-Virus-Programm zusammenhängen, welches ihr ausschalten müsst. Startet dann das Spiel und setzt Overwatch auf die sogenannte "White-List" eures Anti-Viren-Programms.

Keine kompitable Grafikkarte

Sollte dieses Problem bestehen, habt ihr wahrscheinlich eine Grafikkarte, die nicht mit den minimalen Systemanforderungen mithalten kann.

Bei einem Laptop kann das Problem bei der Nutzung der integrierten Grafikkarte liegen. Hier solltet ihr das Problem angehen können, wenn ihr auf die dedizierte Grafikkarte wechselt.

Junkrat's Mimik zeigt deutlich: hier ist was schiefgelaufen. Junkrat's Mimik zeigt deutlich: hier ist was schiefgelaufen.

Controller-Problem

Wird euer Controller nicht erkannt? Dann hat dies meist mit den sogenannten .dll-Dateien zu tun.

  1. Kopiert die Datei "x36ce_x64.dll" aus den Spieldateien auf eine beliebige andere Stelle auf eurem PC.
  2. Benennt die Originaldatei in "xinput9_1_0.dll" um.

Sollte es die Datei nicht geben, schaut in den Weiten des Internets danach. Achtet aber darauf, dass ihr euch keine Viren auf unseriösen Seiten einfangt.

Overwatch

Overwatch spieletipps meint: Overwatch ist ein tolles Beispiel dafür, dass eine einfache Idee mit der nötigen Politur und einem Auge für Details zu etwas großem wird. Blizzard in Top-Form! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Overwatch (Übersicht)

beobachten  (?