Mods: Vereinfachtes Crafting, The Walking Dead und mehr - 7 Days to Die

von: Spieletipps Team (02. August 2016)

Das Überleben in 7 Days to Die fällt vielen gar nicht so leicht. Logisch, handelt es sich bei dem Zombie-Survival-Spiel um eine echte Herausforderung. Darum haben Mitglieder der Community und Fans einige interessante Mods erstellt, die euer HUD verbessern, das Crafting-System erleichtern oder die die Untoten auf das Niveau von der TV-Serie The Walking Dead hieven. In unserem Guide möchten wir euch ein paar tolle Mods vorstellen, die das Überleben in der postapokalyptischen Hölle etwas leichter machen.

In einer brenzligen Situation sind manchmal sogar Cheats ziemlich unnütz. Sinnvoller wären da Mods für 7 Days to Die, die euch von vornherein unter die Arme greifen und euch im Kampf gegen Hunger, Durst und untotem Fleisch unterstützen. Wir haben euch zudem einige nützliche Guides zur Verfügung gestellt, die euch zum Beispiel alle Zombies und ihre Beute zeigen, euch das Kochen beibringen und verraten, welche die besten Waffen sind.

7 Days to Die: Mods in der Übersicht

Ihr seid der Wildnis ausgesetzt und müsst in 7 Days to Die zunächst einen Unterschlupf suchen oder eine Festung bauen. Aufgrund der Witterungsverhältnisse und der umherirrenden Zombies, die euch am liebsten bis auf das letzte verbleibende Stück Materie auffressen würden, gestaltet sich dieses Vorhaben schwieriger als Gedacht. Dafür gibt es Mods, die euer HUD erweitern, euch das Crafting vereinfachen oder neue Items in das Spiel integrieren.

Hier eine Auswahl der besten Mods für euren Horror-Survival-Trip. Kennt ihr weitere Modifikationen für 7 Days to Die, dann könnt ihr uns gerne einen eigenen Tipp einsenden.

Mod für ein verbessertes Interface: Basic Food Water and Temp HUD

Ihr seid stets hungrig und durstig, allerdings wird euch dieser Zustand nicht immer im HUD angezeigt. Die folgende Mod ist genauso simpel wie effektiv: Mit Basic Food Water and Temp HUD von User StealthFundip wird euch der Status für Hunger und Durst dauerhaft angezeigt, damit ihr immer wisst, wann ihr euch Essen und Trinken besorgen müsst.

So sieht euer HUD in 7 Days to Die nach der Installation der Mod aus.So sieht euer HUD in 7 Days to Die nach der Installation der Mod aus.

Dieses erweiterte Interface erspart euch das lästige Wechseln ins Menü und liefert euch eine besseren Übersicht zu jedem Status.

Mod für vereinfachtes Crafting: Live Free Or Die

Das umfangreiche Crafting-System von 7 Days to Die dürfte viele Spieler überfordern oder zunächst verwirren. Mod-Bastler TehAgent hat die passende Lösung für euch, wenn ihr euch die Herstellung von Waffen, Fallen oder anderen überlebenswichtigen Werkzeugen vereinfachen wollt: Mit Live Free Or Die wird die Balance im Spiel etwas verändert. Das Crafting-System wird vereinfacht, während die Zombies eine etwas größere Bedrohung für euch darstellen werden.

Laut Beschreibung soll euch diese Mod den Einstieg erleichtern, während der spätere Spielverlauf zu einer großen Herausforderung wird. Möchtet ihr Waffen und Baumaterialien einfacher herstellen, dafür einer stärkeren Zombiehorde gegenüberstehen, dann ist diese eine der besten Mods für euch.

Diese Mod liefert euch Maschinen, mit denen das Crafting-System vereinfacht wird.Diese Mod liefert euch Maschinen, mit denen das Crafting-System vereinfacht wird.

The Walking Dead Mod mit optischen Änderungen

Fans der TV-Serie The Walking Dead dürfte diese Mod besonders interessieren, die User ArtMurder erschaffen hat. Hierdurch werden hauptsächlich optische Veränderungen vorgenommen. Zudem wird das Verhalten der Zombies an das der Untoten aus der Serie angepasst. Hier eine kurze Liste, mit den wichtigsten Anpassungen, die die Mod an eurem Spiel vornimmt:

  • Zombies sind sehr langsam und Kopfschüsse meistens tödlich
  • nützliche Beute, die euer Überleben sichert, wird seltener auftauchen
  • der wöchentliche Angriff der Horde wird deaktiviert
  • einige Untote wie der Feral Zombie oder der Spinnenzombie werden entfernt

Die The Walking Dead Mod eignet sich für einen mittleren bis hohen Schwierigkeitsgrad.

Mod für ein sicheres Zuhause: Romero-ish

Besonders nachts sind die Zombies gefährlich, da sie euren gesamten Unterschlupf einreißen können. Wollt ihr 7 Days to Die genießen, ohne ständig Reparaturen an eurem Versteck vornehmen zu müssen, dann empfehlen wir euch die Mod von Salex, der sein Werk Romero-ish nennt.

Bewegt ihr euch draußen in der Wildnis, dann machen Zombies stets Jagd auf euch und stellen immer eine Bedrohung dar. Zieht ihr euch allerdings in euer Versteck oder in ein erobertes Haus zurück, dann sinkt die Alarmbereitschaft der Wiedergänger und ihr dürft etwas verschnaufen- Ähnlich wie in Dying Light, wird euer Versteck zu einem Safehouse, dass die Zombies nicht betreten werden.

Mod für mehr Items, Schuss- und Nahkampfwaffen: Die Till Day 7

Mit der Mod Die Till Day 7 von Cyanide werden eine Menge neuer Items und Waffen hinzugefügt. Zudem könnt ihr euch acht verschiedene Arten von Fisch in den Gewässern angeln - toll, oder? Hier eine kurze Auflistung mit den wichtigsten Inhalten der Mod:

  • 22 neue Schusswaffen
  • 13 neue Bögen und Armbrüste
  • neue Rüstungen und Nahkampfwaffen
  • veränderte Crafting-Rezepte
  • Fallen gegen Tiere
  • alternative Munitionstypen
  • uvm.

Die Till Day 7: Ein volles Inventar mit neuen Waffen und Items, dank dieser nützlichen Mod.Die Till Day 7: Ein volles Inventar mit neuen Waffen und Items, dank dieser nützlichen Mod.

Für eine detaillierte Beschreibung dieser nützlichen Mod, könnt ihr die oben verlinkte Seite besuchen. Hier findet ihr auch eine Anleitung, wie ihr alle Mods installieren könnt.

Cheats zu 7 Days to Die (13 Themen)

7 Days to Die

7 Days to Die spieletipps meint: Überleben im Endlosspiel in der Zombie-Apokalypse könnt ihr nur, wenn ihr Hunger, Durst und Krankheit im Griff habt. Einige Bugs senken den Spielspaß. Artikel lesen
72
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

7 Days to Die (Übersicht)

beobachten  (?