Hyrule Warriors: Sonstige Tipps und Tricks

Tipp fürs Freischalten (Waffen, Skultulas, etc.)

von: Der_Rote_Shanks / 18.08.2016 um 09:41

Gerade das Freispielen von Waffen, Skultulas, Outfits und anderen Belohnungen (bspw. den A-Rang-Belohnungen der diversen Abenteuer-Maps) kann selbst mit hohem Level noch extrem schwer werden, gerade auf den DLC-Maps für den Abenteuer-Modus! Hinzu kommt erschwerend, dass ihr oft genötigt werdet, Schlachten mit Charakteren zu kämpfen, mit denen ihr sonst nicht spielt und die entsprechend schwach im Level sind. Dieser Umstand macht das Freischalten und Sammeln aller Collectibles und Waffen zur echten Herkules-Aufgabe in Hyrule Warriors.

  • Der beste Tipp den man für dieses Spiel, insbesondere die Jagd nach Freischaltbarem auf den Abenteuer-Karten formulieren kann, ist: Nehmt euch einen zweiten Spieler dazu!! Das macht die Sache um einiges leichter und zeigt, dass das Spiel durchaus auch als Multiplayer-Game gedacht war. So könnt ihr die Waffen für die anderen Charaktere gut freischalten, wenn jemand den festgelegten Charakter und der Andere mit einem hochstufigen Charakter spielt. Während sich der Schwächere um kleine Gegner kümmert, kann der Stärkere Festungen einnehmen, Missionen erfüllen und "dickere" Gegner erledigen. So schaltet ihr spielend die neuen Waffen, Charaktere und Skultulas frei. Achtet nur darauf, dass ihr einen lokalen Multiplayer startet, denn wenn ihr online die Hilfe anderer Spieler in Anspruch nehmt werden auch die Gegner stärker und die Missionen schwerer. das geschieht jedoch im lokalen Multiplayer nicht! Ihr werdet feststellen, dass ihr zu zweit die Missionen wesentlich schneller beendet und weniger Schaden erleidet, wenn der Stärkere beider Charaktere die Hauptarbeit macht. Beides ist wichtig für die Rang-Wertung der Missionen. Ebenso eure Kills, die im Übrigen addiert werden. Hat also der Eine 900 Kills und der Andere nur 300, so erhaltet ihr trotzdem 1.200 Kills in der Gesamtwertung am Ende. Ebenso werden eure Rubine addiert. Lediglich die verdienten EP bleiben bei dem Charakter, mit dem sie auch verdient wurden. Einen Schwachen Charakter mithilfe eines Starken Charakters zu leveln funktioniert also nur bedingt. Allerdings könntet ihr einen starken Gegner bspw. mit dem starken Charakter so weit runterputzen dass er nach ein, zwei Treffern des schwächeren Charakters besiegt ist, wodurch dieser die EP erhält (die EP erhält immer der Charakter der den letzten Treffer erzielt hat, ebenso erhaltet ihr keine Waffen oder Materialien wenn ein Verbündeter NPC einen größeren Gegner besiegt).
  • Auch für die DLC-Maps (z.B. die Termina-Karte) eignen sich diese Strategien hervorragend, da auch bei Missionen wie "Rubinjagd" oder "K.O.-Wettstreit" eure Errungenschaften addiert werden, was selbst knifflige Missionen dieses Typs stark erleichtert. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass ihr keine großen Probleme auf den Abenteuer-Maps mehr bekommt, sobald ihr einen Charakter dabei habt, der Level 160 erreicht hat oder höher (außer vllt. auf der Master-Quest-Map). Grundsätzlich solltet ihr jedoch dann und wann auch ein Paar Rubine in das Leveln der anderen Charaktere investieren damit diese auf hochstufigen Maps nicht völlig wertlos sind... Durch diesen kleinen Trick könnt ihr euch das Spiel um einiges leichter machen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Hyrule Warriors schon gesehen?


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Hyrule Warriors (9 Themen)

Hyrule Warriors

Hyrule Warriors spieletipps meint: Ein Dynasty Warriors in einer eher zweckdienlichen als liebevollen Zelda-Hülle - technisch mäßig, grafisch schlicht, aber mit Langzeit-Spaßgarantie! Artikel lesen
82
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hyrule Warriors (Übersicht)

beobachten  (?