Das Goldene Ticket - Nebenquest SM01 komplett gelöst

von: Spieletipps Team (22. August 2016)

Die nächste Nebenquest von Deus Ex - Mankind Divided heißt "Das goldene Ticket". Dieser Auftrag zeigt euch die verschärfte Lage zwischen Menschen und sogenannter Optis auf. Nachdem ihr das Tutorial abgeschlossen habt, gelangt ihr nach Prag und dürft es euch hier erstmal gemütlich machen. Nachdem ihr euren mit unzähligen Augmentierungen gespickten Körper gereinigt habt, werdet ihr in die offene Welt entlassen. Anstatt die Hauptgeschichte fortzuführen, könnt ihr die erste Nebenquest (SM01) starten.

Während ihr durch die Gassen Prags lauft, gelangt ihr an einen zwielichtigen Optis-Kontrollpunkt, an dem ihr einen Polizisten namens Drahomir Konicky trefft. Dieser korrupte Cop bietet euch gefälschte Papiere an, mit denen ihr nicht aus der Stadt verbannt werdet - er verdient sich daran natürlich eine goldene Nase, indem er Augmentierten ein besseres Leben verspricht. Eure Aufgabe wird es in Das Goldene Ticket sein, Drahomir und seine engagierte Fälscherin Milena Epstein zu stoppen.

An diesem Checkpoint trefft ihr Drahomir und "Das goldene Ticket" wird gestartet. An diesem Checkpoint trefft ihr Drahomir und "Das goldene Ticket" wird gestartet.

Deus Ex - Mankind Divided: Das goldene Ticket gelöst

Nähert ihr euch dem Checkpoint, wird automatisch ein Gespräch zwischen euch und Drahomir eingeleitet. Er verlangt eine erweiterte Legitimationskarte, die ihr zum Passieren braucht. Wollt ihr Das goldene Ticket ohne Gewalt abschließen, solltet ihr mit dem Polizisten kooperieren. Dieser erzählt euch nun von einem Dokumentenvermittler, der euch die Papiere besorgen kann. Ihr nehmt die Nebenquest an und begebt euch zum markierten Ziel auf der Karte, wo ihr auf den Partner von Drahomir trefft.

Bei dem Dokumentenvermittler angekommen, müsst ihr 35.000 Credits blechen. Eine horrende Summe, die ihr zu diesem Zeitpunkt wohl nicht übrig haben werdet. Wählt zunächst die Option "Bluffen" und danach "Herumschleichen" - sonst verärgert ihr den Vermittler. Ihr bekommt nun eine neue Aufgabe: die Fälscherin zur Rede stellen. Ihr folgt der Zielmarkierung und betretet das Versteck der Frau.

Das ist der Dokumentenvermittler - proviziert ihn nicht und unterlasst den Griff zur Waffe.Das ist der Dokumentenvermittler - proviziert ihn nicht und unterlasst den Griff zur Waffe.

Umgeht die Laserstrahlen und achtet auf die Kamera, die sich an der Decke befindet - das Puppenhaus bietet euch hier eine sichere Deckung. Verlasst den Raum über die Tür und lauft die Treppen hinauf. Hier oben lauert eine Wache, die ihr lautlos ausschaltet. Im nächsten Zimmer haltet ihr euch links, wo ihr an dem Schrank vorbeilauft. Hinten im Regal findet ihr einen Computer, an dem ihr die Laser und alle anderen Gefahren deaktivieren könnt. Damit ihr keinen Alarm auslöst, empfehlen wir euch unseren Guide, in dem wir euch das Hacken erklären.

Öffnet zudem die Tresortür per Computer, damit ihr Zugang zum Ziel erlangt. Im Gespräch mit der Fälscherin müsst ihr sie mehrmals beruhigen, damit sie euch die Wahrheit über Drahomir und die dreckigen Geschäfte erzählt. Außerdem erfahrt ihr von einer Polizistin, die den korrupten Cop schon mehrmals zur Strecke bringen wollte und die sich stets in seiner Nähe aufhält. Ihr habt nun zwei Optionen, um Das goldene Ticket fortzuführen:

  • Sucht die Polizistin auf und kümmert euch somit um Drahomir.
  • Wählt im Dialog mit der hübschen Dame die Optionen "Nachfragen" und "Ich will Helfen", damit ihr alle Nebenziele von Das goldene Ticket abschließen könnt.

Helft Milena, wenn ihr alle Nebenziele von "Das goldene Ticket" absolvieren möchtet.Helft Milena, wenn ihr alle Nebenziele von "Das goldene Ticket" absolvieren möchtet.

Nebenziele von Das goldene Ticket abschließen

Wir empfehlen euch die zweite Möglichkeit und treffen uns daher mit Edward und Irenka. Dafür folgt ihr wieder der Zielmarkierung und sprecht mit beiden Personen. Seid stets freundlich und versucht die Ziele zu beruhigen, damit ihr deren Geschichte erfahrt. Dies wird im späteren Verlauf der Quest von großer Bedeutung sein.

Edward wird außerdem von einem bewaffneten Gangster bedroht. Wartet ihr zu lange, wird der Rüpel den Abzug drücken. Greift also schnell genug ein und rettet Edward. Solltet ihr dabei einen Alarm auslösen, könnt ihr euch hinter dem Tresen verstecken. Nun kommt die nächste Aufgabe: die Papiere validieren. Dafür begebt ihr euch zum Staatlichen Registrierungsbüro.

Betretet die Sperrzone, indem ihr wartet, bis die patrouillierende Wache das erste Büro verlässt. Geht durch die Tür und schließt sie hinter euch. Gebt im Keypad an der nächsten Tür folgendes Passwort ein:

  • Code: 6788

Schleicht zum nächsten Computer, hackt dessen Netzwerk und schaltet die Registrierungsstation ein. Hier könnt ihr nur einen Ausweis aktivieren - entscheidet euch für Edward oder Irenka.

Diese drei Polizisten befinden sich in der Nähe von Drahomir - die Frau in der Mitte hilft euch.Diese drei Polizisten befinden sich in der Nähe von Drahomir - die Frau in der Mitte hilft euch.

Verlasst nun das Gebäude und widmet euch der eigentlichen Aufgabe, die euch Das goldene Ticket auferlegt hat. Ihr sucht die Polizistin auf und erzählt ihr von Drahomir und seiner Unterdrückung von Menschen. Sie macht sich daraufhin auf den Weg zu ihm und macht dem Ganzen ein Ende. Ihr habt SM01: Das goldene Ticket erfolgreich abgeschlossen. Auf der folgenden Seite findet ihr SM02: Personenkult.

Das Ende der Quest haben wir für euch noch einmal in einem kurzen Video zusammengefasst. Greift nicht ein, wenn sich die Polizistin auf den Weg macht und lasst sie Drahomir töten.

Deus Ex - Mankind Divided

Deus Ex - Mankind Divided spieletipps meint: Die Cyberpunk-Marke Deus Ex ist in Topform. Eine sinnvolle Weiterentwicklung aller wesentlichen Aspekte führt zu einem durch und durch würdigen Nachfolger. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Deus Ex - Mankind Divided (Übersicht)

beobachten  (?