Samizdat - Nebenquest SM05 komplett gelöst

von: Spieletipps Team (22. August 2016)

Damit ihr SM05: Samizdat starten könnt, müsst ihr das Gebäude der Task Force in Prag aufsuchen. In der ersten Etage trefft ihr auf einen Mann namens Peter Chang, den ihr ansprechen müsst. Wollt ihr mehr Hintergrundinformationen über die Nebenmission SM05 erhalten, dann solltet ihr die Dialogoption "Tiefer Graben" auswählen. Anschließend nehmt ihr den Auftrag natürlich an.

Chang liefert euch die Adresse eines Hackers, dem ihr einen Besuch abstatten sollt. Eine erste Zielmarkierung wird euch angezeigt und Samizdat wird gestartet. Ihr verlasst die Einrichtung der Task Force und begebt euch zum markierten Gebäude.

Deus Ex - Mankind Divided: Samizdat komplett gelöst

Ihr könnt die Eingangstür hacken oder euch Zugang über die Fenster verschaffen - dafür nutzt ihr einfach das Treppenhaus. In der Wohnung findet ihr jede Menge Hacking-Software und andere Items, die ihr euch sichern solltet.

Hackt euch in das Netzwerk des Laptops auf den Schreibtisch und wählt hier den Messenger aus, wo sich eine unbekannte Person namens K zu Wort meldet. Wählt hier zunächst "Hinhalten" und anschließend "Kommandieren", um das neue Ziel in SM05: Samizdat freizuschalten.

Der gesuchte Hacker ist Teil der Samizdat und ihr begebt euch nun erneut zur Kanalisation. Folgt dem Wegpunkt, bis ihr eine Leiter entdeckt. Hier müsst ihr den Stapel an Pappkartons wegschieben, damit ihr durch ein Loch in das Versteck des Piratensenders gelangt.

K ist eine der Hauptpersonen in SM05: Samizdat.K ist eine der Hauptpersonen in SM05: Samizdat.

Enthüllung des TF29 durch Samizdat verhindern

Im Versteck angekommen wird sogleich eine Konversation gestartet. Um die Enthüllung des TF29 zu verhindern, müsst ihr die richtigen Dialogoptionen auswählen. K bietet euch daraufhin einen Deal an.

  1. "Argumentieren"
  2. "Samizdat?" und "K?" liefern euch weitere Infos zu SM05.
  3. "Weiter"
  4. "Zusammenarbeiten"

Ihr geht auf den Deal ein und liefert K Details zu Picus. Dafür müsst ihr in das Büro der Präsidentin der Palisade Property Bank eindringen und die Akten besorgen. Wieder folgt ihr der Zielmarkierung, bis ihr am Gebäude angekommen seid. Die Bank könnt ihr über den Haupteingang betreten. Um in die gesperrten Räume zu kommen, müsst ihr dann den Fahrstuhl nutzen.

In der Palisade Bank nach Akten für K suchen

Der Wegpunkt führt euch in eine Etage der Bank, auf der ihr einen Fahrstuhl entdeckt - der Weg hierher wird mit der englischen Bezeichnung "Elevator" gekennzeichnet. Mit diesem fahrt ihr nach unten zu den Tresoren der Direktion. Direkt links neben dem Fahrstuhl hackt ihr euch auch schon in den ersten Raum. Hinten auf dem Thresen findet ihr dann eine Zugangskarte für den Aufzug, die nun auch die Büros freischaltet.

Hinten rechts auf dem Thresen findet ihr die Zugangskarte, die ihr in SM05 dringend benötigt.Hinten rechts auf dem Thresen findet ihr die Zugangskarte, die ihr in SM05 dringend benötigt.

Ihr steigt erneut in den Fahrstuhl, setzt die Zugangskarte ein und fahrt nach oben zu den Büros der Bank. Lauft zum Ziel von SM05: Samizdat und öffnet die Tür, hinter der sich zwei Wachen befinden. Mit etwas Glück lockt ihr nämlich nur einen an, den ihr nun leise ausschalten könnt. Die zweite Person ignoriert ihr und schleicht euch im passenden Augenblick vorbei.

Wenn ihr jetzt die Treppen nach oben nehmt, solltet ihr die Kamera meiden, die euch hier beobachtet. Verschafft euch Zugang zum Büro der Präsidentin und schnappt euch die Akte auf dem Schreibtisch. Hier erfahrt ihr von einer Wasserverunreinigung, die von Picus geheim gehalten wird.

Akte zu K bringen und Samizdat abschließen

Damit ihr Samizdat abschließen könnt, müsst ihr nun die Palisade Bank verlassen. Die Wegmarkierung führt euch wieder zum Versteck der Hacker, wo ihr K die Akte übergebt. Wollt ihr mehr über Dubai und die Verschwörungen erfahren, dann solltet ihr K im Dialog "Befragen". Alternativ setzt ihr die Nebenmission fort, indem ihr "Beweis geben" auswählt.

Im Hintergrund seht ihr den Aufzug, der euch zum letzten Missionsziel führt.Im Hintergrund seht ihr den Aufzug, der euch zum letzten Missionsziel führt.

K hat eine letzte Bitte: Ihr sollt das Informationszentrum der Stadt überbrücken! Folgt der Markierung bis zum Haus mit dem Mast. Hier aktiviert ihr den Aufzug links, indem ihr eine Biozelle verwendet. Hackt den Mast und wählt zum Schluss "Remote-Admin aktivieren" aus. Ihr habt damit die fünfte Nebenquest SM05: Samizdat erfolgreich abgeschlossen.

Deus Ex - Mankind Divided

Deus Ex - Mankind Divided spieletipps meint: Die Cyberpunk-Marke Deus Ex ist in Topform. Eine sinnvolle Weiterentwicklung aller wesentlichen Aspekte führt zu einem durch und durch würdigen Nachfolger. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Deus Ex - Mankind Divided (Übersicht)

beobachten  (?