Missionen 5 komplett gelöst - Metroid Prime: Federation Force

von: Spieletipps Team (01. September 2016)

Mission 5: Ausgrabung

  • Nebenmission: Zerstört alle zerstörbaren Objekte (Bonus: 10.500 Punkte)
  • Zeitlimit: 10:30 (Bonus: 6.000 Punkte)

Um die Nebenmission abzuschließen, könnt ihr direkt fünf Objekte im Anfangsraum zerstören und daraufhin den Felsen zerschießen, der den Gang versperrt. Im folgenden Gang gibt es zwei weitere Objekte - am Ende benutzt ihr die Seilbahn.

Geht zum Katapult und benutzt es. Zerstört damit alle Säulen und das Gerümmpel, das den Weg an der anderen Seite versperrt. Sucht nach weiteren zerstörbaren Objekten in der Umgebung und benutzt dann die Seilbahn auf der Westseite. Auf der anderen Seite erledigt ihr alle Feuer- und Omega-Hopper und zerstört weitere Objekte.

Dieses Video zu Metroid Prime - Federation Force schon gesehen?

In der nächsten Arena müsst ihr einige Feuer-Griptorax besiegen. Sie rollen sich zusammen und rasen auf euch zu. Mit einem Seitwärtssprung könnt ihr ihnen ausweichen und sie dann in Beschuss nehmen. Bevor ihr die Arena verlasst, vergesst nicht alle Objekte zu zerstören. Hinter der rissigen Wand ist zudem eine MOD versteckt.

Nachdem ihr euch auf den Bodenschalter gestellt habt, erwartet euch ein Kampf gegen Collosun. Mit dem Katapult könnt ihr ihn wunderbar und effizient besiegen. Vergesst nicht auch hier nach zerstörbaren Objekten zu suchen. In diesem Raum sind die letzten Objekte - danach müsstet ihr die Nebenmission abgeschlossen haben.

Habt ihr das erledigt, geht ihr in den nächsten Raum und springt von Plattform zu Plattform und stellt euch am Ende auf den Bodenschalter. Sammelt den Daten-Codex ein und springt zurück, bis ihr die grüne Kugel abschießen müsst, damit eine Brücke gebildet wird. Zuletzt müsst ihr einmal mehr eine Horde Piraten bezwingen und beendet die Mission danach erfolgreich.

Metroid Prime - Federation Force

Metroid Prime - Federation Force spieletipps meint: Leichte Shooter-Kost für Koop-Enthusiasten anstelle einer würdigen Fortsetzung - das macht zwar Spaß und zeigt Ambitionen, doch wird dem Namen nicht gerecht. Artikel lesen
68
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metroid Prime - Federation Force (Übersicht)

beobachten  (?