Klosterflügelschlüssel: Teil 2 der Komplettlösung - Lords of the Fallen

von: Spieletipps Team (02. September 2016)

Dies ist der zweite Teil unserer ausführlichen Komplettlösung zu Lords of the Fallen. Hier lest ihr alles über den Klosterflügelschlüssel, den Magiehandschuh und den Splitter der Helden.

Klosterflügelschlüssel

Direkt gegenüber der Truhe lässt sich die Wand einreißen. Dazu rennt ihr auf die Wand zu und nehmt das Schild hoch (manchmal ist auch springen erforderlich). Dahinter ist eine kleine Gruft, die euch eine Abkürzung bieten kann. Allerdings sind die Spinnengegner hier sehr, sehr schwierig zu besiegen für den Anfang. Geht also zurück und springt seitlich von der Treppe auf die Plattform der Statue in der Mitte. Nehmt hier den Türschlüssel (nördlicher Klosterflügel) mit. Unten gibt es dann noch mal eine Audionotiz.

Wände wie diese könnt ihr in Lords of the Fallen einreißen.Wände wie diese könnt ihr in Lords of the Fallen einreißen.

Geht noch nicht durch die Holztür rechts sondern erledigt die zwei Rhogar vor euch, die eine Truhe bewachen. Nehmt aus dieser das nächste Rüstungsset (je nach gewählter Klasse das Kleriker, Schurken oder Kriegerset). Mit dem Schlüssel von eben, kehrt ihr nochmal um und geht wieder in den Nordflügel. An der Treppe im Nordflügel müsst ihr von unten aus gesehen mal nach links oben gucken. Ihr könnt dort reinspringen, wenn ihr von oben draufzusprintet und dann springt - tut das.

Splitter der Helden

Folgt dem Gang links hoch und wartet dann im Gang, bevor ihr weitergeht. Lauft ihr zur Tür fallt ihr wieder runter in den Raum vom Anfang. Springt also rüber zur Tür, öffnet diese und sammelt Splitter der Helden ein. Ein optionaler Gegenstand für den 2. Bossgegner, der euch einen Klassenbezogenen Gegenstand bringen kann (lest euch mal die Beschreibung durch!). Springt von hieraus runter und geht zurück nach ganz unten, wo die zwei Rhogar waren. Öffnet jetzt die Holztür und ihr kommt nach draußen.

Im Außenbereich trefft ihr auf viele weitere Rhogar.Im Außenbereich trefft ihr auf viele weitere Rhogar.

Links könnt ihr am Speicherkristall speichern und gegebenfalls eure Attribute verbessern. Tötet rechts den Rhogar und geht auf den Platz. Links sind zwei weitere Rhogar, die ihr klein kriegen müsst, denn ein etwas stärker gepanzerter Ritter stößt dazu. Weicht seinen langsamen Hieben aus und schlagt dann im richtigen Moment zu. Rechts oben erwartet euch nochmal der gleiche Gegner und den 1. Hebel für das Tor. Links oben ist ein etwas flinkerer Geselle unterwegs. Zieht am Hebel und redet dann mit dem Mönch.

Die Nordmauer

Schlagt dem Mönch die Hand ab, wenn ihr wollt (es lohnt sich). Bevor ihr geradeaus weiter lauft, öffnet links die Tür. Erledigt unten die zwei Spinnen und öffnet die Truhe. Ihr erhaltet Heißes Blut (Helm) und Heißes Blut (Brustpanzer). Die Treppe weiter nach unten, müsst ihr wieder einen Rhogar erledigen. Zwei weitere warten oben auf der anderen Seite. Öffnet ihr hier die Tür, seid ihr wieder beim Mönch unter dem Tor. Geht zurück nach unten und öffnet die Holztür. Ihr seid jetzt an der Nordmauer. Dieser lange Abschnitt kann fies werden.

Eine starke Axt: Der Mönch belohnt euch für eure guten Taten.Eine starke Axt: Der Mönch belohnt euch für eure guten Taten.

Weiter hinten steht ein Schütze, der euch mit Pfeilen nervt und vor euch wird sich ein Rhogar aufbäumen. Lauft mit dem Schild zunächst schnell den Schützen um und erledigt dann den Rhogar. Geht hoch ins Innere der Mauer und rechts langsam den kleinen Treppenabsatz runter. Direkt links hinter der Ecke lauert wieder einer dieser flinken Krieger. Nutzt den Raum hier aus, um ihn zu erledigen. An der Seite erwacht noch ein Roghar, den ihr erledigt.

Der Magiehandschuh

Die Truhe hier im Raum lässt sich mit einer Rune öffnen, aber es lohnt sich. Nehmt aus der Truhe den Attributspunkt-Splitter sowie drei Teile vom Lebendige Elemente-Set mit. Die Tür hier ist noch verschlossen, also geht es oben weiter, wo ihr vorher noch die Audionotiz mitgehen lasst. Nutzt oben den Platz aus, um den dicken Krieger zu erledigen. Links der Weg führt wieder in Richtung des Tores mit dem Mönch. Drei Rhogar warten hier noch. Dreht dann wieder um und geht die Treppe runter. Links neben euch zieht ihr noch den Hebel.

Jetzt habt ihr wieder eine nette Abkürzung. Weiter vorne seht ihr oben links neben dem Turm einen weiteren Armbrustschützen. Achtet auf ihn und geht auf den Soldaten am Boden zu. Ihr habt jetzt den Magiehandschuh. Sobald der schnelle Nahkämpfer vor euch auf euch zurennt, lauft zurück und besiegt in weiter hinten, damit ihr vom Armbrustschützen nicht gestört werdet. Haltet euch dann wieder links, sammelt die Audionotiz ein und speichert am roten Speicherkristall euren Forschritt erstmal ab.

Der Magiehandschuh erlaubt es euch, tödliche Geschosse abzufeuern.Der Magiehandschuh erlaubt es euch, tödliche Geschosse abzufeuern.

Yetka

Ihr trefft hier auf Yetka, die einen Mönch bedroht. Wie ihr über sein Schicksal entscheidet, bleibt euch überlassen. Nach dem Gespräch dreht nochmal um und geht die Treppe hoch. Erledigt den Rhogar sowie den Armbrustschützen und geht die Treppe runter ins Innere. Sammelt die Audionotiz ein und besiegt den Marodeur. Nahe des Ambosses könnt ihr die Truhe öffnen und erhaltet das Kurzschwert Tödliches Geheimnis und einen Splitter. Geht ihr von hier die Treppe hoch, könnt ihr Brustpanzer sowie den Hammer mitnehmen.

Lauft ihr stattdessen die Stufen weiterrunter, bekommt ihr es wieder mit einer dieser gefährlichen Spinnen zu tun. Es lohnt sich hier später nochmal vorbeizuschauen. Mehr gibt es hier im Moment nicht zu tun, wir schauen also später nochmal vorbei. Lauft wieder zurück zum Speicherkristall, verbessert gegebenenfalls nochmals eure Attribute und stellt euch auf einen weiteren Bossgegner ein, der auf dem Platz auf euch wartet, sobald ihr die dortigen Gegner erledigt habt.

Das ist Yetka: Ihr werdet noch häufiger mit ihr in Kontakt treten.Das ist Yetka: Ihr werdet noch häufiger mit ihr in Kontakt treten.

Bossgegner: Kommandant

Der Kommandant ist ein etwas gefährlicherer Ritter, der euch auf dem Platz der Richter erwartet, sobald ihr die zwei Gegner erledigt habt.

Wie ihr den Kommandanten als Boss legen könnt erfahrt ihr in unserem Boss-Guide.

Als Belohnung gibt es den Kommandantenschild und eine Faustwaffe.

Cheats zu Lords of the Fallen (7 Themen)

Lords of the Fallen

Lords of the Fallen spieletipps meint: Gelungenes, wenn auch manchmal etwas zähes Schwertkampf-Abenteuer aus Frankfurt, das auf den Spuren von Dark Souls wandelt. Artikel lesen
81
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lords of the Fallen (Übersicht)

beobachten  (?