Herz der Weisheit: Teil 7 der Komplettlösung - Lords of the Fallen

von: Spieletipps Team (02. September 2016)

Geht wieder zum Platz der ewigen Flamme. Wie ihr euch vielleicht erinnert, befindet sich hier eine magische Barriere auf der anderen Seite des Areals. Nutzt nun euren Handschuh, um diese zu öffnen. Doch zuvor stehen euch einige Hindernisse im Weg. Zuerst besiegt ihr den Speerkämpfer auf der Brücke. Schnappt euch dafür sein Herz aus der Urne hinter ihm. Danach wartet ein Magier auf euch. Giftwaffen, wie die Waffe der Bestie helfen euch bei den Kämpfen enorm. Danach könnt ihr noch einen Abstecher in die Vorräume machen. Davor trefft ihr wieder auf Yetka, die euch beim Portal treffen will. Offenbar hat sie einen Weg gefunden, wie der nächste Boss leichter werden soll.

Im Reich der Rhogar trefft ihr wieder auf Yetka, die einen Tipp für euch hat.Im Reich der Rhogar trefft ihr wieder auf Yetka, die einen Tipp für euch hat.

Nehmt also den Umweg über die Vorräume in Kauf und begebt euch zurück zum Panorama. Geht also erst in den östlichen Raum. Dort bekommt ihr einen Schlüssel, den ihr im westlichen Vorraum nutzen könnt. So bekommt ihr weitere Rüstungsteile und könnt anschließend im ersten Stock dieses Raums zurück zum Panorama. Dort trefft ihr auch wieder auf die Deserteure, die euch ihre Tätowierungen anbieten, falls ihr dem Hauptmann ihren Tod vorgaukelt. Geht dann zum Portal und sprecht mit Yetka.

Herz der Weisheit

Nachdem ihr für sie die Barriere geöffnet habt, befindet ihr euch im Herz der Weisheit. Erschlagt den Magier und schnappt euch anschließend die Truhe mit dem Brustpanzer Wirkung. Weiter vorn kommt ihr zu einem Geisterwesen. Mit Magieangriffen ist das Gespenst schnell wieder tot. Danach untersucht ihr die untere Ebene. Neben einigen Gegnern findet ihr eine Truhe mit dem Schwert Gerechtigkeit. In der Mitte des Raums sprecht ihr wieder mit Yetka. Sie steht kurz vor der Übersetzung der Schrifttafeln. Ihr sollt ihr nur noch ein wenig aushelfen. Geht also auf der anderen Seite nach oben und dann gleich hinter euch. Dort könnt ihr eine kleine Abkürzung öffnen und die Truhe mit einer Gleve und Glaube-Rüstungsteilen.

Im Herz der Weisheit müsst ihr den Turm erklimmen, um weiterzukommen.Im Herz der Weisheit müsst ihr den Turm erklimmen, um weiterzukommen.

Dahinter seht ihr auch den nächsten Kontrollpunkt. Ihr erreicht ihn, wenn ihr die andere Seite erforscht. Erschlagt ihr den Geist auf dem Weg mit einer magischen Waffe, bekommt ihr sogar den Schlüssel des Schmieds. Aktiviert den Kontrollpunkt und begebt euch dann eine Ebene nach oben. Auf dem Dach erwartet euch ein giftiger und gepanzerter Gegner. Achtet darauf, dass seine Attacken auch durch euer Schild gehen und ihr permanent Schaden durch das Gift erhaltet. Außerdem ist er robust gegen den Magiehandschuh. Nutzt also eure stärkste Nahkampfwaffe, um ihn klein zu bekommen.

Im Austausch gegen eine Rune öffnet ihr die Truhe und bekommt weitere Teile des Wirkungs-Rüstungssets. Legt dann den Hebel an der großen Steinsäule um. Danach könnt ihr im Erdgeschoss die Barriere durchbrechen und das Areal verlassen.

Kammer der Täuschung

Ihr befindet euch nun in der Kammer der Täuschung. Geht die Treppe nach oben und ihr werdet direkt angegriffen. Die Urne des Tyrannen steht auf der rechten Seite. Schnappt euch nach dem Kampf das Item auf dem Boden. Es handelt sich hierbei um den Leerenschild. Danach aktiviert ihr den Kontrollpunkt. Geht nun zum Abgrund. Dort könnt ihr auf der linken Seite über die Lücke springen und auf den Steinen vor euch landen. In der Truhe findet ihr eine Klauen Faustwaffe. Springt zurück und nehmt die nächste Treppe in Angriff. Erledigt die Gegner oben und nehmt die Tür links. Dort findet ihr eine Kiste mit der Axt Denkmal und den Handschuhen dämonischer Assassine. Da dieser Gang sonst nur eine Sackgasse ist, geht ihr nun auf die rechte Seite und zerstört die Barriere.

Auf dieser Seite der Kammer findet ihr den ersten wichtigen Hebel.Auf dieser Seite der Kammer findet ihr den ersten wichtigen Hebel.

Nehmt erst die Truhe am Ende mit dem Dolch Glut und weiteren Teilen für das dämonische Rüstungsset. Danach geht ihr in den kleinen Nebenraum. Dieser führt zu einem riesigen Rhogar. Zieht den Hebel, um eine erste Plattform zu ihm zu schaffen und durchbrecht die Barriere. Diese Tür führt zurück zum Panorama und dient fortan als Abkürzung. Geht von dort aus zu einem der Kontrollpunkte: Entweder bei den Vorräumen oder in der verlassenen Gegend und wendet euch dann dem Platz der ewigen Flamme zu. Hier gilt es nun den nächsten Boss zu besiegen.

Bossgegner: Wächter

Auf den Wächter trefft ihr auf dem Platz der ewigen Flamme. Wie ihr diesen Boss von Lords of the Fallen erledigt, seht ihr in unserem gesonderten Boss-Guide mit Videos.

Danach könnt ihr in den Hauptkomplex vorstoßen, der bislang von einer Barriere versperrt wurde. Deaktiviert sie mit einer Druckwelle auf dem magischen Handschuh und begebt euch dann hinein.

Cheats zu Lords of the Fallen (7 Themen)

Lords of the Fallen

Lords of the Fallen spieletipps meint: Gelungenes, wenn auch manchmal etwas zähes Schwertkampf-Abenteuer aus Frankfurt, das auf den Spuren von Dark Souls wandelt. Artikel lesen
81
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lords of the Fallen (Übersicht)

beobachten  (?