Shooting Guard - Archetypen: Shooter und Slasher - unsere Tipps - NBA 2K17

von: Spieletipps Team (19. September 2016)

Der Shooting Guard ist eine Positionsbezeichnung aus dem Profi-Basketball, es handelt sich dabei um einen werfenden Verteidiger, der eher auf Distanzwürfe spezialisiert ist und wenig auf Spielaufbau. Für den Spielaufbau ist der Point Guard zuständig. In der jüngeren Geschichte haben viele Basketball-Legenden auf dieser Postion gespielt, zum Beispiel die Legenden „Michael Jordan“, „Clyde Drexler“ und „Kobe Bryant“. Auch im neuen NBA 2K17 nimmt der Shooting Guard Würfe an und versenkt sie, dass ist seine Aufgabe. Ihr müsst euch nur entscheiden, ob ihr lieber aus der Distanz 3er-Würfe ausführt oder ob ihr ihr mehr unter den Korb zieht, um dort überraschende Korbleger und Dunks auszuführen. In diesem Guide stellen wir euch den Build für Legenden-Shooting Guards vor, mit den Archetypen „Shooter und Slasher“.

In NBA 2K17 stehen euch unterschiedliche Archetypen zur Auswahl: Spielmacher, Shot Creator, Slasher oder Lockdown Defense. Wir stellen euch jetzt den Shooting Guard Build vor, dabei handelt es sich um einen Spieler der mehr auf die Offensive fokussiert ist, ihr müsst nur die Wahl treffen, ob ihr als Shooter aus der Distanz den Gegner auseinandernehmt oder ob ihr als Slasher unter dem Korb für Ärger sorgen wollt. Wir wollen euch nun beide Archetypen vorstellen mit der optimalen Attribut-Verteilung. Wer seinen Spieler schneller zur Legende hoch-trainieren will, der kann den Prozess mit Vitual Credits noch etwas beschleunigen.

Postion: Shooting Guard. Unsere Empfehlung für Wurfgestalter oder Scharfschützen.Postion: Shooting Guard. Unsere Empfehlung für Wurfgestalter oder Scharfschützen.

Slasher & Shooter: Der Build für Legenden - unser Tipps

Ihr könnt für euren Shooting Guard unterschiedliche Spielstile wählen, die aber nun mit den neuen Attribut-Cabs in einen etwas engeren Rahmen gefasst wurden. Ihr könnt jetzt nicht mehr entscheiden, welche Fähigkeiten wie stark ausgeprägt sind. Ihr können also keinen Allrounder erstellen, sozusagen ein Dribbling-, Dunk-, 3-Punkte-Wurf-König. Ihr habt einen Shooting Guard (Wurfexperten), der eben in einem bestimmten Spielstil brillieren kann, also z.B. als Shooter oder Slasher. Auch die großen Legenden, wie Michael Jordan und Kobe Bryant, hatten die gleiche Spielposition, mit unterschiedliche Spielstilen und Eigenheiten. NBA 2K17 hat sich daran ein Beispiel genommen.

Der Shooter - Archetypen: Wurfgestalter und Scharfschütze

Für die Spielposition des Shooting Guard, gibt es zwei Archetypen, die euren Spieler zu einem Wurfexperten machen. Den Shot Creator (Wurfgestalter) und den Sharp Shooter (Scharfschütze). Der Scharfschütze macht seinem Namen alle Ehre, er hat die besten Wurfwerte und wenn er den Ball in die Hand bekommt, dann trifft er im Anschluss sofort. Der Wurfgestalter besitzt gute Dribbling-Fähigkeiten und ist schnell, d.h. er kann schnell Raum gewinnen und häufig erfolgreich seinen Wurf abschließen.

Badges für den Shooter (Wurfexperte)

  1. Wurfgestalter (Shot Creator) - Experte für: Schwierige Würfe, Unermüdlicher Scorer, Tear Dropper, Mitteldistanz-Scharfschütze.

Wurfgestalter (Shot Creator)Wurfgestalter (Shot Creator)

  1. Scharfschütze (Sharpshooter) - Experte für: Catch & Shoot, Distanz-Scharfschütze, Eckenspezialist, Grenzenlose Reichweite und Mitteldistanz-Scharfschütze.

Scharfschütze (Sharpshooter)Scharfschütze (Sharpshooter)

Shooter: Gewicht

Wenig Gewicht ist besonders wichtig, wenn ihr Boni auf Geschwindigkeit bekommen wollt, dieser Aspekt ist für einen Shooting Guard besonders wichtig. Ihr bekommt zwar Defizite bei Boxouts und Kontakt-Dunks, aber ein Shooting Guard muss wendig sein und sich freispielen und dann zum Abschluss kommen.

Shooter: Körpergröße

Unser Größenempfehlung für Werfer liegt bei 1,90-2,00 m. Tendenziell sollte dann der Scharfschütze im oberen Bereich dieser Größen-Angabe befinden und der Wurfgestalter sollte etwas kleiner sein.

Shooter: Attribute

  • Scharfschütze: Spielaufbau, Mitteldistanz, Agilität und 3-er und Wurf aus dem Dribbling heraus.
  • Wurfgestalter: 3er und Mitteldistanz, Spielaufbau, Agilität und Wurf aus dem Dribbling heraus.

"Schneller Abschluss nach dem Dribbling!"Schneller Abschluss nach dem Dribbling!

Shooter: Spielstil

  • Scharfschütze: Als Scharfschütze müsst ihr viele Spielzüge laufen, um in Freiräume vorzustoßen. So kommen dann die Vorzüge des Archetypen zum tragen. Vor allem durch die Vorteile bei Distanz- und Mitteldistanz-Würfen, solltet ihr jeden freien Wurf versuchen und auch riskante „unsichere“ Würfe ausführen, nutzt das Pick'n Roll und macht den Korb.
  • Wurfgestalter: Durch Agilität des Wurfgestalters, sind häufige Dribblings zu empfehlen und auch auch der Pick'n Roll, um euch in eine gute Wurfposition zu bringen. Für häufige Pässe bekommt ihr zudem Assists, sofern Mitspieler frei und anspielbar sind.

Der Slasher

Die Spielpostion des „Shooting Guard“ sichert euch nicht automatisch besondere Vorteile unter dem Korb, da gibt es andere Spielerpositionen die hier eher spezialisiert sind. Jedoch kann der Shooting Guard mit dem Archetyp „Slasher“ (Kämpfer) den Gegner in Bedrängnis bringen, durch seine hohe Geschwindigkeit kann er die gegnerische Abwehr umspielen und überraschende Dunks ausführen oder gezielte Layups ausführen, aus dem Spiel heraus, seine große Agilität und Durchsetzungsstärke ist unter dem Korb tödlich.

Der "Slasher" ist immer für Überraschungen unter dem Korb gut, zum Beispiel mit einem "Layup".Der "Slasher" ist immer für Überraschungen unter dem Korb gut, zum Beispiel mit einem "Layup".

Badges für den Slasher

  • Posterizer, Lob City-Finisher, Tear Dropper, Gnadenloser Finisher, Ein-Mann-Fastbreak.

Slasher: Gewicht & Körpergröße – die perfekte Mischung

Der Slasher muss sowohl über eine ausreichende Geschwindigkeit verfügen und er muss ebenso großes Durchsetzungsvermögen und Dominanz auf den Platz besitzen.

Das Verhältnis von Körpergröße und Gewicht muss also stimmen, ihr müsst euch aber auf eine Eigenschaft spezialisieren und die beiden Werte Geschwindigkeit und und Gewicht dementsprechend anpassen. In diesem Zusammenhang empfehlen wir euch daher eine Körpergröße von mindestens 1,95 m und maximal 2,05 m.

Slasher: Attribute & Spielstil

  • Attribute: Spielaufbau und Verteidigung / Korbleger und Dunks
  • Der Spielstil des Slasher ist ganz klar auf den Zug zum Korb ausgerichtet, ihr solltet also jede Gelegenheit ergreifen um unter den Korb zu ziehen und dann könne euch durch euren guten Defensiv-Werte viele „Steals“ gelingen, dadurch bekommt ihr die Möglichkeit auf einen „Fast Break“ (Schnellangriff/Tempogegenstoß), durch diese Spielzüge könne ihr viele Punkte erzielen. Darüber hinaus profitiert der Slasher auch von Pick'n Roll – Zügen, um Körbe zu erzielen.

NBA 2K17

NBA 2K17
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Rogue One - Scarif: Das finale DLC zu Star Wars - Battlefront Kurz vor Veröffentlichung des neuen Kinofilms Rogue O (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NBA 2K17 (Übersicht)

beobachten  (?