Dorn: "Ein Licht im Dunkel" abschließen - Destiny: Rise of Iron

von: Spieletipps Team (30. September 2016)

In Destiny - Rise of Iron könnt ihr eine mächtige Jahr-3-Version der Dorn bekommen. Kugeln dieser Handfeuerwaffe durchdringen ihr Ziel und verursachen anhaltenden Schaden bei getroffenen Feinden. Die Dorn erhaltet ihr für das Abschließen der exotischen Quest "Ein Licht im Dunkel". In diesem Guide möchten wir euch verraten, wie ihr diesen Auftrag erhaltet und ihn gleichzeitig schnell abschließt.

Für die Quest "Ein Licht im Dunkel" müsst ihr Eiserner-Lord-Beutezüge von Shiro-4 abschließen. Dazu gehören Patrouillen in den Verseuchten Landen, Siege in der Archon-Schmiede und öffentliche Events. Gebt ihr die Beutezüge ab, erhaltet ihr mit etwas Glück das Item namens Zerklüftete Bestimmung. Mit diesem im Gepäck geht ihr zu Eris Morn im Turm und holt euch die exotische Quest ab.

Von Shiro erhaltet ihr das Item, welches die Quest "Ein Licht im Dunkel" bei Eris Morn startet.Von Shiro erhaltet ihr das Item, welches die Quest "Ein Licht im Dunkel" bei Eris Morn startet.

Destiny - Rise of Iron: Dorn bekommen

Nachdem ihr "Ein Licht im Dunkel" angenommen habt, erhaltet ihr gleich die erste Aufgabe. Um Kovik möglichst schnell bezwingen zu können, wählt ihr den Strike "Das elende Auge" im Kosmodrom aus. Nachdem ihr den Boss erledigt habt, startet automatisch der nächste Schritt der exotischen Quest. Hierfür patrouilliert ihr in den Verseuchten Landen und erledigt Gefallene, um den Appetit der Waffe zu tilgen.

  • Tipp: Besonders schnell füttert ihr die Dorn mit Gefallenen-Blut, wenn ihr die letzte Mission der Kampagne spielt. In "Das Eisengrab" kämpft ihr euch bis zu den Endbossen durch und erledigt alle Gegner bis auf einen wiederbelebten Eisernen Lord. Lasst euch umbringen, spawnt erneut und wiederholt den Vorgang. So könnt ihr schnell jede Menge Gefallene töten.

Der nächste Schritt dürfte vielen von euch aus dem ersten Jahr Destiny bekannt vorkommen. Im Schmelztiegel müsst ihr andere Hüter mit Leere-Schaden besiegen. Wählt also euren Leere-Fokus aus und rüstet, wenn möglich, nur Waffen mit selbigem Effekt aus. Im Gegensatz zum letzten Mal verliert ihr glücklicherweise keine erspielten Punkte, wenn ihr ein Duell verliert und sterbt.

Die Dorn war vor allem im PvP-Modus berüchtigt. So erhaltet ihr die Jahr-3-Version.Die Dorn war vor allem im PvP-Modus berüchtigt. So erhaltet ihr die Jahr-3-Version.

Als nächstes müsst ihr fünf Lichtpartikel konsumieren - definitiv der einfachste Schritt, wenn ihr die Dorn bekommen möchtet. Im Inventar wählt ihr einen Lichtpartikel aus und drückt die Taste für die Aktion "Benutzen" fünf Mal.

Habt ihr euch und die Dorn erfolgreich gereinigt, folgt prompt der nächste Schritt der exotischen Quest "Ein Licht im Dunkel". Ihr benötigt einen Skelettschlüssel, den ihr am Ende des Monströsitätenraub-Strikes einsetzen sollt. Diese Schlüssel erhaltet ihr unter anderem als zufällige Belohnung von heroischen Strikes.

Habt ihr einen Skelettschlüssel bekommen, wählt ihr auf dem Mond den Strike "Die Beschwörungsgruben" aus, stellt die Schwierigkeit auf Lichtlevel 320, tötet den Boss und öffnet die Truhe in der Mitte der Arena.

Glückwunsch, ihr habt die Jahr-3-Version der Dorn als Belohnung für eure Mühen freigeschaltet. Alle beschriebenen Schritte könnt ihr euch in dem folgenden Video von Unknown Player nochmal anschauen.

Destiny - Rise of Iron

Destiny - Rise of Iron spieletipps meint: Preislich mit 30 Euro völlig überzogene Erweiterung, das willkommene, neue Inhalte liefert, das Spiel aber keinen Meter nach vorne bringt. Artikel lesen
75
Toukiden 2 - Ein Monster-Fass ohne Boden

Toukiden 2 - Ein Monster-Fass ohne Boden

Einst überlebensnotwendig ist die gemeinsame Jagd heute ein beliebtes Prinzip für Spiele. Je gigantischer die (...) mehr

Weitere Artikel

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Seit kurzem gibt es in Battlefield 1 vier neue Mehrspielerkarten, die aber lediglich Besitzer des Premium-Services oder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Destiny - Rise of Iron (Übersicht)

beobachten  (?