Systemanforderungen für ein ruckelfreies Spielerlebnis - Skyrim Special Edition

von: Spieletipps Team (11. Oktober 2016)

Bethesda Softworks hat die neuen Systemanforderungen für die Skyrim Special Edition veröffentlicht. Die Spezial-Edition des Rollenspiel „The Elder Scrolls 5 - Skyrim“, wird am 28.10.2016 im Handel erhältlich sein oder als Download. Daher fragen sich natürlich viele Fans schon heute, ob ihr Rechner leistungsfähig genug ist, denn Gerüchten zu Folge erfordert die Skyrim Special-Edition wesentlich anspruchsvollere Systemanforderungen, als die ursprüngliche Skyrim Version.

In diesem Artikel listen wir für euch die offiziellen PC-Systemanforderungen von Bethesda Softworks auf und wir gehen auf sämtliche grafischen Neuerungen der Skyrim Special Edition ein, einschließlich aller neuen Zusatzinhalte. Außerdem haben wir auch die Systemanforderungen für die ursprüngliche Version von „The Elder Scrolls 5 – Skyrim - Version“ aufgeführt.

Kürzlich hat Bethesda voller Stolz verkündet, dass die neue Special Edition von The Elder Scrolls 5 - Skyrim die Goldstufe erreicht hat und am 28.10.2016 erhältlich ist. Das neue Sykrim wurde komplett überarbeitet und es wurden neue Spiel-Elemente hinzugefügt.

Die neuen Systemanforderungen stellen hohe Anforderungen an euren PC

Neuerungen:

  • Mod-Unterstützung auf Konsolen
  • Überarbeitete Grafik und Effekte
  • Neue Wasser- und Schnee-Shader
  • Volumetrische Beleuchtung (Strahlenbüschel)
  • Dynamische Tiefenschärfe
  • Screen Space Reflections
  • 4K-Unterstützung

Die neuen und alten Systemanforderungen im Vergleich, siehe Tabelle!Die neuen und alten Systemanforderungen im Vergleich, siehe Tabelle!

Die Entwickler haben dem alten Sykrim ein neues Antlitz verliehen und es etwas aufgehübscht. Aber zusätzlich zu den neuen grafischen „Schmankerln“, gibt es verschiedene Zusatzinhalte. Viele Konsolen-Spieler mussten bislang auf Mods verzichten und jetzt können PS4 und Xbox One - Besitzer sämtliche Mods spielen, die bisher für Sykrim veröffentlicht wurden.

Im Folgenden listen wir für euch die offiziellen Systemanforderungen für die The The Elder Scrolls 5 – Skyrim Special Edition auf und zusätzlich haben wir für euch die alten Systemanforderungen aufgeführt, um zu verdeutlichen, wie sehr die grafische Überarbeitung des Spiels euren PC beanspruchen wird.

  • Hinweis für Steam Nutzer: Alle Spieler die bereits die ursprüngliche Skyrim-Version besitzen und sämtliche DLCs, bekommen die Skyrim Special Edition kostenlos (Link enthält Steam-Verknüpfung).
Die neuen Systemanforderungen - Skyrim Special Edition Alte Skyrim-Systemanforderungen
(Neu:) Minimum Anforderungen (Alt:) Minimum Anforderungen
Betriebssystem: Windows 7;8;10 (Ein 64-Bit-System ist erforderlich) Betriebssystem: Windows 7/Vista/XP PC (Ein 32 oder 64 Bit ist erforderlich)
Prozessor: Intel i5-750/AMD Phenom II X4-945 Prozessor: Dual Core 2.0 GHz oder vergleichbarer Prozessor
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM Arbeitsspeicher: 2 GB System RAM
Grafikkarte: NVIDIA GTX 470 mit mindestens 1 GB und AMD HD 7870 mit 2 GB Grafikkarte: Direct X 9.0c kompatible Grafikkarte mit 512 MB RAM
Speicherplatz: 12 GB verfügbarer Speicherplatz Festplatte: 6 GB frei HDD
_ Sound: DirectX kompatible Soundkarte
(Neu):) Empfohlene Systemanforderungen (Alt)Empfohlene Systemanforderungen
Betriebssystem: Windows 7/8/10 (64-Bit-System erforderlich) Betriebssystem: Windows 7/Vista/XP PC (Ein 32 oder 64 Bit ist erforderlich)
Prozessor: Intel i5-750/AMD Phenom II X4-945 Prozessor: Quad-core Intel oder AMD CPU
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM Arbeitsspeicher: 4 GB System RAM
Grafikkarte: NVIDIA GTX 780 mit 3 GB oder AMD R9 290 mit 4 GB Grafikkarte: DirectX 9.0c kompatibel NVIDIA oder AMD ATI Grafikkarte mit 1 GB RAM (Bzw: Nvidia GeForce GTX 260; ATI Radeon 4890 → oder höher)
Speicherplatz: 12 GB erforderlich Speicherplatz: 6 GB erforderlich

Die Minimalanforderungen sind im Vergleich zur früheren Version von 2011 wesentlich anspruchsvoller geworden, hier gab es beim Arbeitspeicher einen Sprung von 2 GB auf 8 GB (Ram) und die empfohlenen Systemanforderungen steigerten sich von 4 auf 12 GB (Arbeitspeicher). Der Unterschied wird bei den erforderliche Grafikkarten noch deutlicher, 2011 brauchte man nur eine "Direct X 9.0c" kompatible Grafikkarte mit 512 MB RAM und jetzt muss es schon eine Nividia GTX sein.

Konsolen: Erforderlicher Speicherplatz

Weil uns auch die Konsolenspieler am Herzen liegen, haben wir für euch noch die Systemanforderungen für Konsolen (erforderlicher Speicherplatz):

  • PS4: 20 GB (Nordamerika) oder 33 GB (Europa)
  • Xbox One: 17 GB (Nordamerika) oder 25 GB (Europa)

Die Konsolenversion ist ebenfalls am 28.10.2016 für die Xbox One und die PS4 erhältlich. Ihr könnt die Skyrim Special Edition im Handel kaufen oder digital downloaden.

Cheats zu Skyrim Special Edition (24 Themen)

Skyrim Special Edition

Skyrim Special Edition spieletipps meint: Verbesserte Grafik, mehr Leistung und trotz eingeschränkter Mod-Kompatibilität eine gelungene Neuauflage eines herausragenden Rollenspiels. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim Special Edition (Übersicht)

beobachten  (?