Alle Klassen und Eliteklassen des Weltkriegshooters - Battlefield 1

von: Spieletipps Team (26. Oktober 2016)

In Battlefield 1 werdet ihr wieder mit vielen der üblichen Klassen in den Kampf ziehen, wie zum Beispiel mit dem Späher (Scouts). Für Battlefield 1 wurden einige Neuerungen bei den bekannten Soldaten-Klassen vorgenommen und es wurden neue Klassen eingeführt.

In diesem Artikel stellen wir euch die Klassen des Weltkriegsshooters vor und wir erläutern ihre Einsatz-Spezialisierungen und Ausrüstung, in diesen Zusammenhang erfahrt ihr auch was sich im Vergleich zu früheren Battlefield-Spielen verändert hat. Außerdem stellen wir euch die neuen Elite-Klassen vor und die neuen spezialisierten Panzerfahrer- und Piloten-Klassen. Anhschließend müsst ihr euch nur noch selbst entscheiden, welche Soldaten-Rolle am besten zu eurer Spielweise passt.

Ihr steuert eure Soldaten-Klassen auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkrieges, sämtliche Ausrüstung, Waffen und Panzer, entsprechen exakt den originalen Vorbildern. Die Entwickler von Battlefield 1 legen hier hohe Maßstäbe an, in Bezug auf historische Korrektheit bei allen Fahrzeugen, Uniformen und Kriegsschauplätzen.

Es gibt wieder die altbekannten Klassen, wie z.B. Stürmer, Versorger, Sanitäter und Sniper. Nur wurde die Klasse der Sniper, nun in „Späher“ umbenannt und die Stürmer heißen im Spiel „Sturmsoldaten“. Zusätzlich wurden auch neue spezialisierte Elite-Klassen eingeführt, mit eigenen Spezialwaffen und Spezial-Ausrüstung.

Wir stellen euch nun alle spielbaren Soldaten-Rollen vor und ihre Kampf-Spezialisierungen und Einsatzmöglichkeiten und Klassen-Veränderungen.

Sturmsoldat (Assault)

Der Sturmsoldat ist für den Kampf gegen Fahrzeuge spezialisiert, dafür stehen euch verschiedene Granaten und Explosivkörper zur Verfügung, der klassische Pionier existiert nicht mehr, sein Rolle wurde teilweise vom Sturmsoldat übernommen.

Sturmsoldat (Assault): Haupt-Waffen und AusrüstungSturmsoldat (Assault): Haupt-Waffen und Ausrüstung

  • Ausgerüstet ist der Sturmsoldat mit einer Maschinenpistole, zum Beispiel mit der „MP18“ (Graben) oder der „Automatico M1918“, „M97 Trench Gun“ usw. (Insgesamt 6 MPs). In unserem Waffen-Guide bekommt ihr einen Überblick.
  • Zusätzlich kann der Sturmsoldat eine Model-10-A-Schrotflinte (Vorderschaftrepetierflinte) einsetzen und 5 andere Varianten mit unterschiedlichen Waffenwerten.
  • Außerdem verfügt der Sturmsoldat über eine besonders effektive Waffe, die Panzerbüchse. Dabei handelt es sich um eine Einzelschuss-Panzerabwehrwaffe, diese kann aber nur abgefeuert werden, wenn ihr eine Deckung als Auflage habt oder wenn ihr die Waffe aus der Hocke abfeuert. (Wirksam gegen Fahrzeuge und befestigte Strukturen.)
  • Darüber hinaus kann der Sturmsoldat Granaten und zahlreiche Pistolenmodelle und Nahkampfwaffen einsetzen.

Sanitäter (Medic)

Der Sanitäter sorgt im Kampf für gute Gesundheit bei seinen Kameraden. Ohne einen Sanitäter werdet ihr in Battlefield 1 schnell Probleme bekommen, also unterschätzt diese Klasse nicht. Der Sanitäter verfügt über schlagkräftige Waffen und ist nicht wehrlos.

Sanitäter (Medic): Haupt-Waffen und AusrüstungSanitäter (Medic): Haupt-Waffen und Ausrüstung

  • Der Sanitäter führt natürlich Verbandszeug und eine Wiederbelebungsspritze (Adrenalinspritze) mit sich. Hinweis: Ihr könnt sogar Gegner mit Adrenalinspritzen töten, wenn ihr es darauf anlegt.
  • Außerdem kann er unterschiedliche Pistolenmodelle und halbautomatische Gewehre einsetzen, wie zum Beispiel das Selbstlader M1916 (Meisterschütze). Der Sanitäter kann also sehr gut gezieltes Unterstützungsfeuer liefern.
  • Später im Spielverlauf könnt ihr auch noch Gewehrgranten freischalten, diese Granaten werden auf den Lauf eines Gewehrs montiert und abgefeuert. Es stehen euch auch verschiedene Munitionstypen zur Verfügung, z.B. Splitter, Rauch und Hoch-Explosiv-Geschosse. Der Sanitäter ist also kampfstärker, als man vermuten könnte.

Hinweis (Multiplayer): Falls ihr im Gefecht verwundet oder gerade eben niedergeschossen wurdet, dann könnt ihr ein Signal aufstellen, welches Sanitäter in der Umgebung anlockt. (Wenn ihr Glück habt).

Versorgungssoldat (Versorger / Support)

Der Versorgungssoldat ist darauf spezialisiert mit unterschiedlichsten schweren MGs Sperrfeuer zu leisten und den Gegner in Schach zu halten. Der Versorger kann so die Kameraden mit Munition versorgen und dabei Feuerschutz geben.

Versorgungssoldat (Versorger / Support): Haupt-Waffen und Ausrüstung)Versorgungssoldat (Versorger / Support): Haupt-Waffen und Ausrüstung)

  • Der Versorger kann verschiedene leichte Maschinenwehre wie die Lewis Gun einsetzen oder mittelschwere, wie das MG 15 n.A. mit Stütze, konzipiert zur Feind-Niederhaltung.
  • Darüber hinaus kann der Versorgungssoldat Minen (-Granten) legen und diverse Handgranaten einsetzen, einschließlich verschiedener Nahkampfwaffen.

Späher (Scout / Sniper)

Die Späher sind stark an die Klasse der Aufklärer aus früheren Spielen angelehnt, eigentlich gibt es kaum einen Unterschied. Der Späher agiert als Sniper und schaltet Ziele aus großer Entfernung aus und er kann sein Team über Feindbewegung informieren und Meldungen überbringen.

Späher (Scout / Sniper): Haupt-Waffen und AusrüstungSpäher (Scout / Sniper): Haupt-Waffen und Ausrüstung

  • Der Späher verfügt also über zahlreiche Scharfschützengewehre, wie zum Beispiel die M1903 (Scharfschütze).
  • Außerdem verfügt er über zahlreiche Pistolenmodelle und eine Signalpistole (Lichtblitz), diese Waffe verschießt helle Projektile die den Gegner blenden sollen, außerdem verfügt er auch über eine normale Signalpistole, mit der ihr Gegner markieren könnt.
  • Mit der Stolperdraht-Bombe – BRN, kann er Stolperdrahtfallen gelegt werden, auch sehr nützlich wenn ihr hinter feindlichen Linien operiert.

So werdet ihr zum Elitesoldaten

Auch nach dem offiziellen Release hat sich die Anzahl der Eliteklassen nicht erhöht, es gibt offiziell drei Eliteklassen in Battlefield 1.

Elite-Klassen: Bewaffnung und AusrüstungElite-Klassen: Bewaffnung und Ausrüstung

  • Die Elitesoldaten können aber nicht im Menü ausgewählt werden, es handelt sich hierbei um eine Ausrüstung die auf dem Schlachtfeld gefunden werden kann.
  • Sobald ein solches „Elitesoldaten-Ausrüstungs-Pack“ auf der Karte spawnt, dann werdet ihr augenblicklich darüber informiert. Sobald ihr das Ausrüstungs-Pack aufgenommen ausgerüstet habt, könnt ihr die Vorteile der Ausrüstung nutzen, aber seid vorsichtig. Wenn ihr sterbt, dann wechselt ihr von Elite-Soldat auf die normale Klasse zurück, mit der ihr zuvor unterwegs gewesen seid.

Elite-Klasse: Wachsoldat

Die Wachsoldat-Ausrüstung schützt euch mit schweren Panzerplatten vor Feindbeschuss, außerdem verfügt ihr über ein wassergekühltes automatische MG. Ihr verwandelt euch also in eine Art „primitiven Iron Man“ mit Technologie aus dem Ersten Weltkrieg, furchteinflößend und schwer zu stoppen.

Der WachsoldatDer Wachsoldat

  • Tipp: Falls ihr auf einen feindlichen Soldaten mit der Wachsoldat-Ausrüstung trefft, werdet ihr erleben wie die Kugeln von ihm abprallen. Dann ist der Einsatz von Gas und Granaten zu empfehlen, nur so könnt ihr den Panzer-Soldaten aufhalten.

Elite-Klasse: Flammenschütze

Der Flammenschütze ist mit einer Gasmaske und einem feuerfesten Kampfanzug ausgerüstet, als Waffe steht euch einen Flammenwerfer zur Verfügung. Mit dieser Waffe könnt ihr jeden Schützengraben flambieren und Angst und Schrecken verbreiten. Leider zieht diese Ausrüstung oft die Aufmerksamkeit eurer Feinde auf euch lenken (vor allem im Multiplayer).

Der Flammschütze hat eine Schwachstelle: Zielt auf den Tank (wenn er abgelenkt ist!Der Flammschütze hat eine Schwachstelle: Zielt auf den Tank (wenn er abgelenkt ist!

  • Tipp: Wird ein Soldat mit dieser Flammschützen-Ausrüstung am Tank getroffen, dann explodiert er sofort, was relativ spektakulär aussieht und die Explosion schädigt umstehende Soldaten. Außerdem kann der Flammenschütze auch nach längerem Beschuss plötzlich explodieren.

Elite-Klasse: Flammenschütze im EinsatzElite-Klasse: Flammenschütze im Einsatz

Elite-Klasse: Panzerjäger

Mit dem Panzerjäger könnt ihr gezielt gepanzerte Fahrzeuge jagen und eure Infanterie-Kameraden beschützen.

Der PanzerjägerDer Panzerjäger

  • Der Panzerjäger ist mit einem Tankgewehr (riesige Waffe) ausgerüstet, welche enormen Schaden bei gepanzerten Fahrzeugen anrichten kann und natürlich auch bei feindlichen Infanteristen. Mit einem gezielten Schuss in Bauchlage, könnt ihr Kanonen und die Ketten feindlicher Panzer zerstören und auch MGs.

Spezial-Klassen: Pilot und Panzerfahrer

Im Spiel gibt es noch zwei völlig neue Spezial-Klassen, der Panzerfahrer und der Pilot. Piloten und Panzerfahrern stehen sechs verschiedene Zusatz-Waffen zur Verfügung und zusätzlich besitzt jeder eine Sonderausrüstung.

Als Pilot könnt ihr wählen, ob ihr am Steuerknüppel sitzt oder als Heckschütze in den Kampf eingreift.Als Pilot könnt ihr wählen, ob ihr am Steuerknüppel sitzt oder als Heckschütze in den Kampf eingreift.

Waffen, Ausrüstung und Tipps:

Habt ihr euch nun entschieden, ob ihr lieber mit einem Kampfflugzeug am Himmel kämpft oder dem Feind auf Ketten (Panzer) entgegen rollen wollt, dann habt ihr euch zumindest schon einmal für eine Primärwaffe entschieden. Darüber hinaus gibt es für beide Klassen einige coole Waffen, also Handfeuerwaffen und Langwaffen für den Kampf zu Fuß.

Ihr verfügt über einige Karabiner, Schrotflinten und einige Pistolen, einschließlich verschiedener Varianten jeder Waffengattung, welche im Spielverlauf freigeschaltet werden können.

  • Panzerfahrer und Piloten führen immer Reparaturwerkzeug mit sich, um ihr jeweiliges Fahrzeug nach Feindbeschuss jederzeit reparieren zu können. Ihr könnt aber auch jedes andere befreundete Fahrzeug reparieren und gegnerische Fahrzeug demontieren.
  • Selbstverständlich gelten die Flugzeuge und Panzer als „Primärwaffe“, mit ihrer speziellen Bord-Bewaffung. Also einfache und doppelläufige MGs bei Flugzeugen und Panzer verfügen über eine Haupt-Kanone (oder 2 / Bspw.: Mark 5) und zusätzlich über MGs. Beide Klassen verfügen zwar über zusätzliche Waffen, jedoch sind die beiden Piloten und Panzerfahrer für den Kampf mit ihrem Fahrzeug optimiert, sie stellen die eigentliche Waffe dar.

Piloten und Panzerfahrer-Klasse: Verfügbare zusätzliche Hand- und Lang-Waffen.Piloten und Panzerfahrer-Klasse: Verfügbare zusätzliche Hand- und Lang-Waffen.

  • Die beste Waffe für Panzerfahrer und Piloten ist wahrscheinlich die abgesägte Schrotflinte. Einfach zu handhaben und tödlich.
  • Außerdem gibt es noch die Seitenwaffe P08 Pistole, die nicht von Anfang an verfügbar ist. Diese Waffe ist auf kurze und mittlere Distanz sehr effektiv und eine gute Alternative für die Schrotflinte, die eher auf kurze Distanz zu bevorzugen ist. Die verschiedenen Varianten verfügen auch über Aufsätze, zum Beispiel gibt es eine Art Karabiner-Pistole, diese Waffe besitzt einen Kolben-Aufsatz zum besseren Zielen.
  • Außerdem verfügt der Pilot über eine Signalpistole. Der Pilot kann durch die Signalpistole am Boden Unterstützung von seinen Kameraden anfordern, ihr müsst nur den Gegner anvisieren und markieren, damit eure Kameraden im Notfall schnell das Ziel finden.
  • Der Panzerfahrer verfügt hingegen über Panzerabwehrgranaten, für den Fall dass er seinen Panzer verlassen und den Feind zu Fuß bekämpfen muss. Dies kann euch den Hals retten, wenn euer Fahrzeug bewegungsunfähig geschossen wurde.

Dieser schwere Panzer ist eine deutsche Entwicklung und es handelt sich um einen der schlagkräftigsten Panzer für die Panzerfahrer-Klasse! Dieser schwere Panzer ist eine deutsche Entwicklung und es handelt sich um einen der schlagkräftigsten Panzer für die Panzerfahrer-Klasse!

Kavallerie: Die schnelle Unterstützungs-Einheit

Wenn ihr euch für die Klasse der Kavallerie entscheidet, dann habt ihr eine Militär-Einheit gewählt, die Elemente eines klassischen Kavalleriesoldaten, mit modernen Waffen-Technologien des Ersten Weltkrieges kombiniert. Ihr bekämpft den Feind also auch vom Pferderücken, mit einem Kavalleriesäbel oder ihr setzt ein moderne P08 (-Pistole) ein und ein Unterhebelrepetiergewehr. Ideal zum Laden mit einer Hand, während die andere die Zügel hält. Zusätzlich kann die Kavallerie aber auch Panzerabwehrgranaten gegen unterschiedlichste gepanzerte Fahrzeuge oder stationäre Ziele einsetzen.

Kavallerie: Haupt-Waffen und AusrüstungKavallerie: Haupt-Waffen und Ausrüstung

  • Das Pferd ist extrem schnell und wendig auf dem Schlachtfeld, ihr könnt euch dem Feind nähern und könnt ihr der Bewegung nur schwer getroffen werden, während ihr mit dem Gewehr den Feind unter Feuer nehmt. Darüber hinaus könnt ihr dann schnell in den Nahkampf übergehen und den Säbel zücken.
  • Besonders nützlich für eure Kameraden, ist ein Vorrat an Bandagen und Munition, die der Kavallerist immer bei sich hat.

Reitet einen klassischen Kavallerie-Angriff mit dem Säbel, vielleicht nicht gegen einen Panzerwagen!Reitet einen klassischen Kavallerie-Angriff mit dem Säbel, vielleicht nicht gegen einen Panzerwagen!

  • Tipp: Gegen die langsamen Panzer des ersten Weltkriegs habt ihr einen Geschwindigkeitsvorteil mit eurem Pferd (ausgenommen Panzerwagen) und ihr könnt mit euren Granaten die Ketten des Panzers zerstören. Bleibt also in Bewegung und denkt daran, dass euer Pferd auch sterben kann, auch wenn es relativ viel aushält.

Battlefield 1

Battlefield 1 spieletipps meint: Dice baut die Stärken der Serie weiter aus und konzentriert sich auf den Mehrspieler-Modus. Das Resultat sind atmosphärische Schlachten für die große Leinwand. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Battlefield 1 (Übersicht)

beobachten  (?