Gerüchte und Infos - Fifa 18

von: Spieletipps Team (16. November 2016)

EA Sports arbeitet schon an einem Nachfolger für Fifa 17, das neue Fifa 18 wird wahrscheinlich im September 2018 erscheinen. Alle Teile der Fifa-Reihe erscheinen in der Regel immer im dritten Quartal eines Jahres, daher können wir auch für Fifa 18 mit einem Release in den Herbstmonaten rechnen.

Bislang sind noch keine Informationen zu grundlegenden Änderungen bekannt, die Spielerfahrung der Fußballsimulation wird sich aber nicht grundlegend ändern. Aber womöglich gibt es neue Spielmodi für Fifa 18, so wurde in Fifa 17 zum Beispiel der Story-Modus „The Journey“ eingeführt. In diesem Artikel listen wir für euch alle neuen Informationen und Gerüchte auf, die bis zum offiziellen Release von Fifa 18 bekanntgegeben werden, in Bezug auf neue Spielmodi, Features oder Veränderungen an der Spielmechanik oder auch grafische Verbesserungen, sowie inhaltliche Neuerungen im Story-Modus.

Wir beginnen unsere Aufzählungen der Neuerungen für Fifa 18 mit dem neuen Zuschauermodus für Fifa 18. Außerdem gehen wir noch auf einzelne Problemfelder ein, die in Fifa 17 zu beanstanden waren und welche Neuerungen für den Nachfolger wünschenswert wären.

Fifa 18: Alle Neuerungen, Features und Spielmodi

In Fifa 17 gab es von vielen Spielern Beschwerden über einige Neuerungen an der Spielmechanik der Fußballsimulation. So wurde zum Beispiel das „Elfmeterschießen“ überarbeitet. Zwar gibt es eine Zielhilfe, jedoch ist im Koop-Modus diese Richtungsanzeige nicht zu erkennen.

Außerdem gibt es bei der Ballphysik noch Potential für eine Überarbeitung der Physik-Engine. Im Spiel gab es oft seltsame Kollisionen zwischen Spielern und Ball. Hier hat es EA Sports etwas mit dem Realismus übertrieben, was besonders bei Kontern zu bemerken ist.

Es gilt abzuwarten, welche neuen Spielmodi für Fifa 18 geplant sind.Es gilt abzuwarten, welche neuen Spielmodi für Fifa 18 geplant sind.

Beim „Dribbeln“ erkennt die Phsyik-Engine ein „Klärungsversuch“ des generischen Abwehrspielers als Foul, obwohl der Ball korrekt abgefangen wurde. Was daran liegt, dass der Ball beim Dribbeln etwas weiter vom Fuß entfernt ist und dann plötzlich nachrutscht und dabei kann es zu Fehlern kommen bzw. zu Fouls, die keine Fouls waren.

Außerdem ist das neue „Corner-System“ bei Ecken verbesserungswürdig, zwar können jetzt Mitspieler direkter und gezielter angespielt werden, trotzdem fallen verhältnismäßig wenig Tore.

Die Spielmechanik kann bei bestimmten Standards und Spielsituationen noch verbessert werden.Die Spielmechanik kann bei bestimmten Standards und Spielsituationen noch verbessert werden.

EA hat aber mit dem neuen Story-Modus für Fifa 17 eine interessante Innovation eingeführt, hier gilt es zu hoffen, dass wir in Zukunft noch mehr neue interessante Spielerkarrieren erleben dürfen, bei denen ihr vielleicht selbst einen Profi-Spieler erstellen könnt. Vielleicht werden auch neue Spielmodi eingeführt, Hallenfußball könnte auch in Fifa 18 ein interessanter Zeitvertreib in der Saisonpause sein.

  • Hinweis: Im Anschluss findet ihr eine Aufzählung sämtlicher offizieller Ankündigungen und Gerüchte zu Fifa 18 bezüglich neuer Features und Neuerungen. Wir werden diese Auflistung bis zum offziellen Release stetig ergänzen!

Der Zuschauermodus (Spectator-Modus)

Viele Spieler wünschen sich seit Längerem eine authentischere Spielerfahrung mit einem realistischen Publikum, welches mit echten Emotionen auf Spielaktionen reagieren kann. EA hat zwar mit seiner Frostbite-Engine die Grafik verbessert, das Publikum wirkt aber trotzdem wie eine gesichtslose Masse. Dieses besondere „Stadion-Feeling“ wäre eine wünschenswerte Verbesserung für Fifa 18, die nur mit einem echten Zuschauermodus verwirklicht werden kann.

Peter Moore, der EA Sports „Chief Competition Officer“, hat sich in einem exklusiven Interview für „Kicker eSport“ (kicker.de) diesbezüglich geäußert. So soll es in Zukunft mehr kompetitive Modi geben und einen Zuschauermodus für Fifa 18, falls der Modus im kommenden Titel nicht eingebaut werden kann, dann soll es spätestens bei Fifa 19 soweit sein.

Der Zuschauermodus (bzw. „Spectator-Modus“) bietet die Möglichkeit Spiele anzusehen. Ähnlich wie bei Dota 2, soll es möglich sein einem anderen Spieler zuzuschauen, um die eigenen Fähigkeiten und Skills zu verbessern oder man schaut sich kommentierte Tunierspiele an.

Die Technologie um so etwas umzusetzen gibt es noch nicht. Aber zumindest arbeitet EA an einer Lösung, die es einem Fifa-Spieler erlaubt über einen Stream andere Spiele anzusehen, diese Streams sollen dann über EA gehostet werden. Bislang gab es nur Events oder Tuniere, bei denen die Spieler selbst den Stream hosten mussten, was dann häufig zu Lade-Problemen führte.

Fifa 18

Fifa 18

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Fifa 18

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 18 (Übersicht)

beobachten  (?