Ultrabestien fangen - alle Fundorte im Überblick - Pokémon Sonne und Mond

von: Spieletipps Team (02. Dezember 2016)

In Pokémon - Sonne und Pokémon - Mond werden Ultrabestien eingeführt, die so mächtig sind, dass sie für Mensch und Pokémon eine Bedrohung darstellen. Es gibt insgesamt sieben Ultrabestien, wobei zwei exklusiv in Sonne und zwei exklusiv in Mond vertreten sind. In diesem Guide erfahrt ihr, wo ihr die Ultrabestien findet und wie ihr sie fangt.

Ihr habt schon alle Ultrabestien gefangen? Und wie sieht es mit legendären Pokémon aus? In unserer Komplettlösung erhaltet ihr übrigens viele weitere Informationen zu Sonne und Mond.

Pokémon Sonne und Mond: Ultrabestien fangen – alle Fundorte im Überblick

Zuerst einmal sei gesagt, dass ihr die Ultrabestien nur fangen könnt, wenn ihr die Alola-Liga abgeschlossen habt und mit der Hauptstory durch seid. Wenn ihr danach euer Haus verlasst, erhaltet ihr von einem Mann das Item „Seltsame Karte“. Mit der Karte begebt ihr euch zum Motel in Route 8 auf Akala. Dort warten Anabel und LeBelle auf euch – zwei Polizisten, denen ihr helfen sollt die Ultrabestien einzufangen. Bevor es losgeht, möchte euch Anabel in einem Pokémon-Kampf testen – diese Pokémon hat sie:

Pokémon Level Typ Schwäche
Simsala Lv. 61 Psycho Käfer, Geist, Unlicht
Brutalanda Lv. 61 Drache, Flug Eis, Gestein, Drache, Fee
Traunmagil Lv. 61 Geist Geist, Unlicht
Snibunna Lv. 61 Unlicht, Eis Kampf, Feuer, Käfer, Gestein, Stahl, Fee
Relaxo Lv. 61 Normal Kampf

Anabel und LeBell sind eure Ansprechpartner, wenn es um Ultrabestien geht.Anabel und LeBell sind eure Ansprechpartner, wenn es um Ultrabestien geht.

Nach dem Kampf geht es weiter zum Aether-Paradies, wo ihr Pia trefft, die euch 10 Ultrabälle gibt. Ultrabälle sind beim Fangen von Ultrabestien besonders effektiv.

Anego fangen (UB-01)

Danach müsst ihr zurück nach Route 8 zu Anabel und LeBelle. Ihr erhaltet die Information, dass die Ultrabestie Anego gesehen wurde, die ihr jetzt fangen sollt. Anego kann in zwei verschiedenen Gebieten auftauchen:

  • Wela-Vulkanpark
  • Digda-Tunnel

Anego ist auf Level 55 und vom Typ Gestein und Gift. Schwächt es und setzt die Ultrabälle ein, um es zu fangen. Anego hat folgende Typ-Schwächen:

  • Boden
  • Wasser
  • Psycho
  • Stahl

Masskito und Schabelle fangen (UB-02)

Nachdem ihr Anego gefangen habt, müsst ihr wieder mir Anabel und LeBelle im Motel auf Route 8 reden. Ihr erhaltet neue Informationen über eine neue Ultrabestie, die auf Route 2 gesehen wurde. Auf Route 2 trefft ihr Yasu, der euch erzählt, dass es hier zwei Masskitos (Sonne) bzw. vier Schabelles (Mond) gibt. Ihr erhaltet 10 neue Ultrabälle und sollt alle Ultrabestien fangen – hier findet ihr sie:

  • Masskito: Mele-Mele-Blumenmeer
  • Schabelle: Vegetationshöhle

Masskito ist auf Level 65 und Schabelle auf Level 60. Sie sind beide vom Typ Kampf und Käfer und haben folgende Typ-Schwächen:

  • Flug
  • Feuer
  • Psycho
  • Fee

Voltriant fangen (UB-03)

Habt ihr Masskito bzw. Schabelle gefangen, redet ihr mit Anabel und LeBelle und kehrt danach in das Motel auf Route 8 zurück. Dort trefft ihr auf Matsurika, die euch zu einem Kampf herausfordert – diese Pokémon nutzt sie:

Pokémon Level Typ Schwäche
Clavion Lv. 61 Stahl, Fee Feuer, Boden
Knuddeluff Lv. 61 Normal, Fee Gift, Stahl
Lamellux Lv. 61 Pflanze, Fee Gift, Feuer, Eis, Flug, Stahl
Granbull Lv. 61 Fee Gift, Stahl
Bandelby Lv. 61 Käfer, Fee Feuer, Gift, Flug, Gestein, Stahl

Voltriant lässt sich in Sonne und Mond fangen.Voltriant lässt sich in Sonne und Mond fangen.

Nach dem Kampf erhaltet ihr 10 Ultrabälle und sollt zwei Voltriants fangen, die ihr an diesen Orten findet:

  • Schattendschungel
  • Hügel des Gedenkens

Voltriant ist auf Level 65 und vom Typ Elektro. „Boden“ ist die einzige Typ-Schwäche von Voltriant.

Katagami und Kaguron fangen (UB-04)

Als nächstes erfahrt ihr von Yasu, dass sich weitere Ultrabestien auf Ula-Ula aufhalten. Begebt euch zum Motel auf Route 13, wo ihr viermal Katagami (Sonne) bzw. zweimal Kaguron (Mond) fangen sollt – hier findet ihr sie:

  • Katagami: Route 17 und Malihe-Ziergarten
  • Kaguron: Haina-Wüste und Malihe-Ziergarten

Kaguron ist auf Level 65 und vom Typ Stahl und Flug. Kaguron hat die Typ-Schwächen Feuer und Elektro. Katagami ist auf Level 60 und vom Typ Pflanze und Stahl. Katagami hat die Typ-Schwächen Feuer und Kampf.

Schlingking fangen (UB-05)

Eure letzte Station ist das Dorf des Seevolkes auf Poni. Hier müsst ihr zunächst gegen Yasu kämpfen, der folgende Pokémon besitzt:

Pokémon Level Typ Schwäche
Zobiris Lv. 63 Unlicht, Geist Fee
Alola-Snobilikat Lv. 63 Unlicht Kampf
Rabigator Lv. 63 Boden, Unlicht Pflanze, Wasser, Eis, Kampf, Käfer, Fee
Absol Lv. 63 Unlicht Kampf, Käfer, Fee
Kramshef Lv. 63 Unlicht, Flug Elektro, Eis, Gestein, Fee

Schlingking ist die letzte Ultrabestie.Schlingking ist die letzte Ultrabestie.

Ihr erhaltet danach weitere 10 Ultrabälle und könnt die letzte Ultrabestie Schlingking in der Finalhöhle fangen. Schlingking ist auf Level 70, also Vorsicht! Es ist vom Typ Unlicht und Drache und hat diese Schwächen:

  • Fee
  • Eis
  • Kampf
  • Käfer
  • Drache

Habt ihr alle Ultrabestien gefangen, kehrt ihr zum Aether-Paradies zurück und redet abschließend mit Anabel und LeBelle. Die Belohnung für eure Hilfe beträgt stolze eine Million Pokédollar!

Pokémon - Sonne

Pokémon - Sonne spieletipps meint: Nintendo macht mit Pokémon Sonne und Mond vieles neu und vieles richtig. Sämtliche Innovationen sind gut durchdacht und überraschen auch Veteranen. Artikel lesen
Spieletipps-Award91

Tipp gehört zu diesen Spielen

Pokémon - Sonne
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon - Sonne (Übersicht)

beobachten  (?