Komplettlösung - Kapitel 3 komplett gelöst - Final Fantasy 15

von: Spieletipps Team (12. Januar 2017)

Kapitel 3: Familienbande

Wenn ihr die Tankstelle erreicht habt und aus dem Auto gestiegen seid, startet die Missionen „Familienbande“. Mit dem Regalia müsst ihr euch nun auf den Weg nach Lestallum machen. Wenn ihr Ignis ans Steuer lasst, fährt er euch automatisch dahin.

Prompto möchte gerne die Chocobo-Ranch sehen.Prompto möchte gerne die Chocobo-Ranch sehen.

Es ist allerdings sehr zu empfehlen, wenn ihr vorher die Chocobo-Ranch in der Nähe besucht. Sprecht mit dem Informanten und lasst euch die Informationen über das Gebiet geben – Ignis kann euch danach zur Ranch fahren. Von Wiz erhaltet ihr dort den Jagdauftrag „Der Schrecken von Duscae“. Wenn ihr diesen Auftrag abschließt, könnt ihr Chocobos beim Chocobo-Verleih in ganz Lucis mieten. Chocobos sind sehr praktisch, um die Spielwelt zu erkunden, da sie einem Fußmarsch ähnlich flexibel sind, aber zudem auch sehr schnell laufen können. Wenn ihr die Chocobo-Ranch besucht habt – oder euch dagegen entschieden habt –, fahrt ihr nach Lestallum. Dort angekommen, macht ihr euch auf den Weg in das Hotel Leville.

Kapitel 3: Die Höhle hinter dem Wasserfall

Nach dem Stadtbummel kehrt ihr wieder ins Hotel zurück, wo die Mission „Die Höhle hinter dem Wasserfall“ gestartet wird, nachdem ihr mit Talcott geredet habt. Deckt euch mit Vorräten ein und kauft vor allem Elixiere, die euer LP-Maximum wiederherstellen können. In dem nächsten Dungeon – der Greyshire-Grotte – gibt es nämlich den Gegnertyp „Imp“, der euch 20% der LP abzieht, wenn er euch zertrümmert.

Im Dungeon gibt es viele vereiste Passagen, die ihr runter rutschen müsst. Haltet euch erst westlich und lauft dann nach Süden. Wenn ihr euch bei der zweiten Rutscheinlage rechts haltet, erreicht ihr einen Vorsprung, der es euch ermöglicht, den Dungeon wieder zu verlassen. Ansonsten landet ihr vor einer Arachne, die ihr besiegen müsst. Diesen Gegner habt ihr bereits im letzten Dungeon erledigt – hier sind vor allem Großschwerter, Maschinerie-Waffen, Feuer und Licht effektiv. Eine Kombination aus Großschwert und Elementaraura ist sehr empfehlenswert.

Achtet beim Rutschen auf alternative Wege.Achtet beim Rutschen auf alternative Wege.

Nach dem Kampf schleicht ihr vorsichtig den Felsvorsprung entlang und wiederholt den Vorgang wenig später. Seid hier besonders vorsichtig, da ihr an sehr rutschigen Stellen in die Tiefe fallen könnt. Vor dem finalen Raum müsst ihr einige Gedankenschinder besiegen. Dieser Gegner ist anfällig gegen Lanzen, Dolche, Blitz und Licht. Sobald ihr alle Gegner besiegt habt, könnt ihr die Königswaffe einsammeln und den Dungeon verlassen.

Geht zurück in das Hotel in Lestallum und redet mit Jared, der euch ein Magieflakon gibt. Danach geht ihr zum Panoramapark, wo ihr auf dem Aussichtspunkt Ardyn trefft. Sobald ihr mit ihm gesprochen habt, endet das Kapitel 3 – stellt also sicher, dass ihr alle gewünschten Aufgaben erledigt habt. Bei dem Gespräch mit Ardyn könnt ihr zwischen diesen Dialogoptionen wählen:

  • Zustimmen: 500 EP für Gruppe
  • Ignis fahren lassen: 1.000 EP für Ignis
  • Ardyns Auto fahren: 100 EP für Gruppe + 1 FP
  • Von Ardyn fahren lassen: 2 FP

Final Fantasy 15

Final Fantasy 15
Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Mit dem Partner zusammen zu zocken, ist wohl etwas, wovon die meisten Gamer träumen. Der Traum platze erst einmal, (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 15 (Übersicht)

beobachten  (?