Ifrit - Bosskampf: Fundort und Kampftipps - Final Fantasy 15

von: Spieletipps Team (07. Dezember 2016)

In Final Fantasy 15 trefft ihr auf verschiedene mächtige Bossgegner, wie zum Beispiel Ardyn, der euch am Ende des Kapitels 14 besiegt werden muss. Doch bevor ihr euch dieser Herausforderung stellen könnt, wartet noch eine weitere ebenso schwere Aufgabe auf euch. Ihr müsst den Feuerdämon Ifrit besiegen, einen riesigen gottähnlichen Gegner.

Vom äußeren Erscheinungsbild ähnelt er eher antiken Götterbildnissen, er besitzt aber auch gottähnliche Stärke. Ifrit ist sogar stärker als der Endboss Ardyn, wenn man nur seinen Stärke-Wert betrachtet. Der Boss Adaman Tamai hat aber die meisten Hitpoints im Spiel.

In diesem Artikel verraten wir euch, wie ihr den Feuerdämon Ifrit besiegen könnt und den Erfolg (Trophäe) „Der erwählte König“ freischalten könnt. Im Folgenden haben wir zudem zahlreiche Kampftipps erstellt und eine Video hinzugefügt, damit ihr den Bosskampf siegreich absolvieren könnt.

Final Fantasy 15: Ifrit besiegen und „Der erwählte König“ freischalten (Trophäe)

Hinweis: Dieser Artikel bezieht sich auf einen Spieldurchlauf mit normalen Schwierigkeitsgrad. Der Erfolg „Der erwählte König“ kann ihr nur mit dem Schwierigkeitsgrad „Normal“ freigeschaltet werden. Final Fantasy XV bietet euch aber die Möglichkeit trotzdem den Erfolg freizuschalten, wenn ihr mit dem leichten Schwierigkeitsgrad spielt. Ihr müsst dafür den Behemoth-König besiegen, danach könnt ihr den Schwierigkeitsgrad auf „Normal“ erhöhen, aber erst dann.

Ifrit der gottähnliche Feuerdämon!Ifrit der gottähnliche Feuerdämon!

Der Behemoth-König ist ein Boss, den ihr ebenfalls in Kapitel 14 besiegen müsst, bevor ihr euch dem Ifrit entgegenstellen könnt. Ihr trefft auf den Bossgegner Ifrit während der Hauptaufgabe „Das Ende der Nacht“.

Erfolg Bedingung Trophäe Gamerscore
Der erwählte König Ifrit mit dem Schwierigkeitsgrad „Normal“ besiegt. Gold 110

Hinweis: Es ist nicht schlimm wenn ihr den Erfolg verpassend solltet, nachdem ihr das Spiel beendet habt, bekommt ihr die Möglichkeit einen Spielstand anzulegen. Wenn ihr anschließend dann manuell den Spielstand ladet, könnt ihr erneut den Bosskampf gegen Ifrit bestreiten, ihr spwant direkt kurz vor dem Kampf.

Alle anderen Erfolge für Final Fantasy XV, findet ihr in unserem verlinkten Guide.

Eckdaten des Bossgegners Ifrit (Feuerdämon):

Endboss Ifrit / Größe 3
Stufe 44
EP 5929
LP 99500
Stärke 18070
Vitalität 255
Willenskraft 1023
Gegenstände Feuer (99)
Vorkommen immer
Aufgabe / Freischaltung Hauptaufgabe: Das Ende der Nacht
Immunitäten „Tod“ / „Alterna“ / „Gift“ / „Stopp“
Kampfweise Verwendet feuerelementare Attacken, die „Brand“ verursachen können (Negativzustand)

Ifrit-Kampftipps: Stärken und Schwächen des Bosses

Hinweis: Wenn ihr nun nach dem Kampf gegen den Behemoth-König den Schwierigkeitsgrad auf „Normal“ erhöht habt, dann werdet ihr nicht mehr automatisch wiederbelebt und ihr müsst euch selbst heilen.

Viele Bosskämpfe können in zwei Phasen unterteilt werden, in denen der Boss unterschiedliche Attacken und Fähigkeiten einsetzt. Generell nehmen die Attacken an Stärke und Heftigkeit zu, je mehr Schaden ihr Ifrit zufügt.

Kampfphase 1:

  • Ifrit sitzt während der ganzen ersten Phase auf seinem Thron, während ihr eure erste Attacken ausführen könnt. Ifrit ist sehr groß, also verwendet Warp-Angriffe um den Gegner zu schwächen. Verwendet die Taktik „Angriff und Rückzug“ und wiederholt die Warp-Angriffe und zieht euch wieder zurück. Wenn die Lebensleiste von Ifrit genug gesunken ist, dann beginnt die zweite Seite des Kampfes.

  • Ifrit setzt in dieser Phase hauptsächlich einen Feuerstrom ein, den er in eure Richtung schickt. Tipp: Diese Angriffstechnik könnt ihr mit einem Seitwärtswarp oder einer Warp-Attacke durch die Flammen entkommen.

  • Waffen-Empfehlung: Ifrit ist anfällig gegen eisverstärkte Waffen, also setzt z.B einen Eispeer oder das Schwert Eisbrand ein. (Alle Waffen in Final Fantasy 15 / siehe Link)

Kampfphase 2:

  • Ifrit erhebt sich nun endlich von seinem Thron, ihr habt euch also als würdiger Gegner erweisen. Er beginnt nun die ganze Kampfarena zu nutzen und er schützt sich nun mit seinem Feuerschild vor Angriffen und attackiert euch mit mächtigen Schwerthieben. Der Schild ist sehr effektiv, ihr müsst also einen Moment abpassen, bei dem Ifrit nicht von seinem Schild geschützt ist.

  • Hinweis: Ifrit ist quasi immun wenn er in Flammen gehüllt ist.

  • Tipp: Gegen Ifrit empfehlen sich (auch in Kampfphase 1) Angriffe aus der Luft, ihr solltet also Angriffserien aus der Luft starten, wenn sich die Möglichkeit dazu bietet. Ihr müsst also die Fertigkeit "Himmelsstürmer" freischalten (Kategorie: Kampf), damit ihr Luft-Angriffsserien ausführen könnt. Zusätzlich könnt ihr Lufttanz-Fertigkeiten ausbilden, diese verlängern Angriffserien.

  • Ifrit ist groß und schwerfälliger, also versucht in seinem Rücken zu gelangen und ihn von hinten anzugreifen. Die kombinierte Kraft eures Teams (**Team-Attacken**) und forcierte Warp-Angriffe sind hier effektiv. Jedoch nimmt Ifrit etwas weniger Schaden wenn er nicht mehr auf seinem Thron sitzt.

Ifrit ist auf den Knien, gebt ihm den Gnadenstoß.Ifrit ist auf den Knien, gebt ihm den Gnadenstoß.

  • Wenn ihr Ifrit ausreichend geschwächt habt und seine LP fasst auf Null gesunken ist, dann könnt ihr den Kampf mit der L2- oder LT-Taste beenden und Ifrit ist besiegt.

Für alle diejenigen, die bewegte Bilder aussagekräftiger finden, für die haben wir ein Video herausgesucht, in der ihr sowohl den Fundort, als auch den Bosskampf selbst festgehalten ist (Quelle : PowerPyx)

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Final Fantasy 15

Final Fantasy 15 spieletipps meint: FF 15 liefert neue Höhepunkte. Allerdings liegen die weit auseinander: Lange Warte- und Wegzeiten stören den Spielfluss. Das Kampfsystem ist Geschmackssache. Artikel lesen
80
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom 2017: Eröffnung durch Kanzlerin Merkel im Live-Stream

gamescom 2017: Eröffnung durch Kanzlerin Merkel im Live-Stream

Copyright: CDU/Laurence Chaperon Ein Novum: Erstmals wird die gamescom von einer hochrangigen Politikerin eröffnet. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 15 (Übersicht)

beobachten  (?