Justice Monsters Five - Anleitung: Alle Belohnungen im Überblick - Final Fantasy 15

von: Spieletipps Team (20. Dezember 2016)

In Final Fantasy 15 gibt es lustige Minispiel, die euch die Zeit zwischen Monsterkämpfen verkürzen, zum Beispiel mit „Justice Monsters Five“, dieses Flipper-Minspiel. Falls ihr gewinnt, könnt ihr später einige nützliche Belohnungen freischalten.

In diesem Artikel erklären wir euch, wie dieses Mini-Game funktioniert und welche wertvollen Belohnungen zu gewinnen sind. Wir haben euch diesbezüglich eine ausführliche Anleitung für Justice Monsters Five angefertigt. Im Anschluss findet ihr zudem eine Auflistung aller „Justice Monsters Five“-Belohnungen in Final Fantasy XV.

Final Fantasy 15: Minispiel-Anleitung zu „Justice Monsters Five“

Justice Monsters Five ist ein klassisches Flipperspiel, bei dem Monster-Kugeln verschossen werden. Im Spiel kämpft ihr zum Besipiel gegen zwei Monster, die auch unterschiedliche Stufen besitzen und auch Abwehrmanöver starten können. Ihr feuert also eure Monster-Kugeln auf Gegner und Hindernisse, um diese zu zerstören.

Am Ende jedes Justice Monsters Five Spiels wartet ein Endboss.Am Ende jedes Justice Monsters Five Spiels wartet ein Endboss.

  • Belohnungen: Für einen Sieg im Minispiel bekommt ihr besondere Accessoires.

  • Fundort der Spielautomaten „Justice Monsters Five“: Ihr findet die Automaten in Cafés in Altissia. Außerdem auch in allen Krähennest-Filialen.

Falls ihr aber eine andere Nebenbeschäftigung sucht, die vielleicht etwas aufregender ist, dann schaut euch doch einmal das Minispiel der Totomostro-Kämpfe an. In diesem Spiel könnt ihr Wetten bei Monster-Kämpfen abschließen und diverse Belohnungen einsacken, falls eure Team gewinnt. Für ruhigere Spieler-Typen empfiehlt sich wahrscheinlich das Angeln.

10 Gil pro Spiel oder 10000 Gil bei Spezial-Automaten.10 Gil pro Spiel oder 10000 Gil bei Spezial-Automaten.

Anleitung:

  • In Justice Monsters Five verschießt ihr kleine Monster. Diese Monsterkugeln zerplatzen wenn sie auf das Ziel aufschlagen. Den gegnerischen Monstern wird dabei LP abgezogen.

  • Eine Monsterwelle folgt auf die Nächste, bis ihr am Ende gegen einen Endboss antreten müsst, der natürlich stärker ist als seine Kampfgenossen.

  • Es stehen euch zur Vernichtung der gegnerischen Monster vier Monsterkapseln zur Verfügung. Jedes eurer „Monster“ verfügt über eine LP-Leiste.

  • Falls die LP eurer Monster auf Null sinkt, dann ist das Spiel verloren.

Monsterkugeln: Die verschiedenen Schusstypen

Falls ihr alt genug seit, dann habt ihr vielleicht schon einmal einen „echten“ Flipperautomaten in einer Kneipe gesehen. Auch in der Realtät entschied Timing und Präzision über Sieg und Niederlage. Auch im Final Fantasy XV - Minispiel „Justice Monsters Five“ müsst ihr den richtigen Moment abpassen, um eine Kugel abzuschießen.

Im Minispiel gibt es unterschiedliche Schusstypen, welche unterschiedliche taktische Einsatzmöglichkeiten besitzen.

Eure Monsterkugeln: Alle Fähigkeiten im ÜberblickEure Monsterkugeln: Alle Fähigkeiten im Überblick

Monster-Kugeln / Schuss-Varianten:

  • Kletterschüsse: Laufen an der Seite die Wände hinauf und sollen den Gegner von hinten treffen.

  • Bomberschüsse: Diese Monsterkugeln explodieren wenn sie das gegnerische Monster treffen und dadurch erleidet der Gegner zusätzlichen Schaden.

  • Perforierschüsse: Diese Schüsse können den Gegner durchdringen und noch weitere Gegner schädigen, so könnt ihr gleich mehrere Monster auf einmal erwischen.

Justice Monsters Five: Steuerung (Tastenbefehle)

Eure Monsterkugeln rollen im Spiel auf einer halbkreisförmigen Fläche hin und her.

  • Die Position auf der Fläche entscheidet in welche Richtung die Monsterkugel abgefeuert wird. Befindet sich die die Kugel ganz rechts außen auf der Kurve, dann wird sie in einem sehr flachen Abschusswinkel nach Links abgefeuert. Weiter zur Mitte wird der Abschusswinkel steiler.

Tastenbefehle:

  • L1 und R1 oder LB und RB (PS4 oder Xbox One): Mit diesen Tasten könnt ihr die unterschiedlichen Monsterkugeln auswählen (siehe oben).
  • Linker Analog-Stick: Hier könnt ihr die Position, bzw. die Flugbahn der Monsterkugeln bestimmen.
  • X- oder A-Taste: Mit diesen Tasten könnt ihr die Monsterkapsel abfeuern, wenn ihr dabei die Taste gedrückt haltet, könnt ihr zusätzlich die Schusskraft erhöhen.
  • Dreieck- / Y-Taste: Mit diesen Tasten könnt jederzeit eine neue Monsterkugel auswählen.
  • Kreis- / B-Taste: Mit diesen Tasten könnt ihr das Spiel beenden.
  • Viereck- oder X-Taste: Mit diesen Tasten könnt ihr bestimmte Superfähigkeiten einsetzen, die jedes Monster besitzt.

Monster-Gegner, Taktiken, Superfähigkeiten

Ihr müsst also verschiedene Monsterwellen und einen Endboss zerstören, um ein Spiel zu gewinnen. Diese Monster können sich aber wehren und euch ebenfalls schädigen.

In regelmäßigen Zeitabständen senden siehe Angriffs-Strahlen oder Feuerstöße aus, mit denen eure Monsterkugeln zerstört werden können.

Hinweis: Endgegner haben Schwachpunkte, auf diese müsst ihr zielen, um möglichst hohen Schaden anzurichten.

  • Achtet auf eure Monsterkugel es gibt eine grüne LP-Leiste, die euch euch anzeigt wie stark euer Monster noch ist. Ihr könnt dann jederzeit die Monsterkapsel wechseln, falls die LP auf ein zu niedriges Niveau gesunken ist.
  • Zusätzlich besitzt ihr einen Superfähigkeiten, der im richtigen Moment einen Gegner massiv schädigen können. Jedes Monster besitzt mit seiner Superfähigkeit eine besonders starke Attacke oder eine andere Fähigkeit, wie zum Beispiel „vollständige Heilung“. Die blaue Leiste um eure Monsterkugel zeigt an, wie stark die Superfähigkeit eures Monsters schon aufgeladen ist. Wartet also bis der Kreis aufgefüllt ist, für einen möglichst starken Wirkungseffekt.

Gegner-Angriffe.Gegner-Angriffe.

  • Feuert eure Kugel mit dem richtigen Timing ab. Die Reichweite bestimmter Verteidigungsangriffe des Gegners ist oft nicht besonders groß (siehe Screenshot) und sie schädigen eure Monsterkugel, aber nur wenn sie sich kurz vor ihrem Ziel befinden.
  • Andere Gegner könnten auch Gegenangriffe starten und bspw. Blitzkugeln abfeuern, die an den Wänden abprallen und eure Monsterkugel auch auf der Abschussfläche treffen können. Hinweis: In diesem Fall müsst ihr eure Monsterkapsel mit dem linken Analogstick aus der Gefahrenzone steuern.
  • Vergeudet eure Superfähigkeit nicht, wenn die LP des Gegners schon niedrig ist. Vielleicht reicht auch einen normale Attacke und ihr könnt euch die Super-Attacke für die nächste Gegnerwellen aufsparen.

Elementarkapseln und Monsterkapseln: Die Wirkung der Elemente

Im Minispiele „Justice Monsters Five“ gibt es auch Monster-Elemente, die ein wenig an die Elementarelemete von „Pokémon-Monstern“ erinnern. Für die App-Version des Spiels gibt es eine Monster-Erweiterung, zusätzlich zu den Standard-Monsterkapseln. Ihr könnt sogenannte Elementar- und Monsterkapseln freischalten.

Diese besonderen Monster besitzen bestimmte Grundelemente, wie zum Beispiel Feuer oder Blitz. Zudem hat jedes Monster gegen bestimmte Elemente besondere Schwächen oder Stärken. Darauf solltet ihr achten, wenn ihr eure Monsterkugeln in den Kampf schickt.

Elementar-Verhältnisse / Stärken und Schwächen der Monsterkapseln:

  1. Erde besiegt Blitz.
  2. Feuer besiegt Erde.
  3. Wasser besiegt Feuer.
  4. Blitz besiegt Wasser.
  5. Licht ist stark gegen Dunkelheit, aber auch Dunkelheit ist stark gegen Licht. Eine Patt-Situation!

FF 15 - Justice Monsters Five: Alle Belohnungen im Detail (Schatztruhen)

Für jedes Game "Justice Monsters Five" müsst ihr in der Regel 10 Gil bezahlen und es gibt Belohnungen für jeden Sieg.

  • Ihr werdet aber in Schatztruhen ausbezahlt, welche ihr dann gegen Belohnungen eintauschen könnt.

  • Es gibt aber auch Spezial-Automaten in Altissia, die auch ganz besonderes wertvolle Belohnungen bieten.

Es gibt also 10-Gil-Minispiele und 10000-Gil-Minispiele.

Viele dieser wertvollen Belohnungen sind im Kampf besonders nützlich (z.B.: Mogry-Talisman erhöht EP) und sie bringen im Verkauf besonders viel Gil ein. Falls ihr mehr über die Wirkung solcher Accessoires erfahren wollt, dann lest euch unseren verlinkten Guide durch.

Beispiel: Lord Vexxos-Aufziehfigur: Ein mächtiger Zauber-Katalysator und die Figur bringt euch im Verkauf 500000 Gil.

Im Anschluss haben wir alle Belohnungen aufgeführt, die ihr im Final Fantasy XV - Minispiel „Justice Number Five“ gewinnen könnt:

Schatztruhen 10-Gil-Spiel 10000-Gil-Spiel
2 Heiltrank -0
5 Supertrank Supertrank
10 Elixier Mega-Phönix
15 Super-Elixier Rubin-Armband
20 Granat-Armband Platinreif
25 Karbonreif Smaragd-Armband
30 Amethyst-Armband Zenturio-Reif
35 Titanreif Mystischer Stirnreif
40 Mega-Phönix Mogry-Talisman
45 Saphir-Armband Legatus-Reif
50 Goldreif Blaudiamant-Armband
60 Ohrringe der Kannagi Gigas-Reif
70 Rubin-Armband Servo-Anzug
80 Platinreif Dunkelkristall-Armband
90 Smaragd-Armband Zwiebelreif
99 Dreigestirn Lord-Vexxos-Aufziehfigur (Der Hauptgewinn)

FF 15: Zocker-Trophäe freischalten

Zusätzlich haben wir für euch ein Video von „PowerPyx“ herausgesucht. Hier seht ihr, welche besondere Trophäe ihr für eure erste Partie „Justice Number Five“ erhalten könnt.

Erfolg Freischaltungsbedingung-Bedingung Trophäe Gamerscore
Zocker Zum ersten Mal „Justice Monsters Five“ gespielt. Bronze 10 GS

Final Fantasy 15

Final Fantasy 15 spieletipps meint: FF 15 liefert neue Höhepunkte. Allerdings liegen die weit auseinander: Lange Warte- und Wegzeiten stören den Spielfluss. Das Kampfsystem ist Geschmackssache. Artikel lesen
80
Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Verdammt große Fußstapfen hat er hinterlassen, der gute Commander Shepard. Zu groß für Sara und (...) mehr

Weitere Artikel

Yooka-Laylee: Youtuber "JonTron" wegen Immigranten-feindlicher Aussagen aus dem Spiel entfernt

Yooka-Laylee: Youtuber "JonTron" wegen Immigranten-feindlicher Aussagen aus dem Spiel entfernt

Nachdem der bekannte Youtuber JonTron bei diversen Anlässen fragwürdige Aussagen zu sensiblen Themen wie Immi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 15 (Übersicht)

beobachten  (?