Komplettlösung - Schiffswrack komplett gelöst mit Video-Walkthrough - Resident Evil 7

von: Spieletipps Team (31. Januar 2017)

Sicherung finden

Egal, ob ihr euch zuvor für Mia oder Zoe entschieden habt: Für euch geht es als Mia auf dem Schiffswrack weiter. Der nächste Weg ist sehr linear, folgt ihm einfach bis zu der Vision mit den Arbeitern, die durch eine Luke im Schiff steigen. Öffnet danach die Luke und haltet euch bei den Rohren zweimal rechts, um in der Sackgasse die Antike Münze #15 zu finden. Anschließend folgt ihr dem vorgesehenen Weg, bis ihr nach einer Leiter wieder ins Wasser springen müsst. Links im Wasser findet ihr die Antike Münze #16. Danach klettert ihr die Leiter hoch und folgt Eveline, bis sie die 1F-Tür vor eurer Nase zuschlägt.

Lauft nach links und geht in die nächste Tür auf der rechten Seite. Hier findet ihr einen Speicherraum, wo in der Schublade eine Pistole liegt. Im Schiffswrack lungern viele Molded herum und da ihr minimal ausgerüstet seid, solltet ihr fix an allen vorbeirennen. Vom Speicherraum aus lauft ihr geradeaus in das Zimmer auf der anderen Seite. Auf einen Tisch liegt hier ein Tagebuch (Dokument #23). In benachbarten Zimmer findet ihr das Dokument #24 auf einem Bett. Wenn ihr die Dokumente eingesammelt habt, müsst ihr in den Raum in der Mitte des Stockwerks, um an der Wand einen Sicherungskasten zu finden. Schnappt euch die Sicherung und setzt sie in den Sicherungskasten an der 1F-Tür ein.

Alte Videokassette lösen

Lauft hoch auf die Ebene 3F und geht zu Eveline. Nehmt euch die VHS-Kassette #4 vom Tisch und spielt sie ab. Nach dem Gespräch mit Alan lest ihr euch das Dokument #25 auf dem Tisch durch und verlasst das Zimmer. Lauft nach links und folgt dem Gang bis in das Zimmer mit der Doppeltür. Die Tür zur Küche ist verschlossen, aber links davon ist ein offener Schacht durch den ihr kriechen könnt. Nachdem ihr den schwarzen Schleim untersucht habt, müsst ihr zu dem Fahrstuhl auf der anderen Seite der Ebene. Auf dem Weg dahin werdet ihr von einem Molded überrascht – von der Decke des Fahrstuhls fällt ebenfalls einer runter.

Die Uhr zeigt euch die Entfernung zum Ziel an.Die Uhr zeigt euch die Entfernung zum Ziel an.

Der nachfolgende Weg ist wieder sehr linear und mit sehr vielen Molded geschmückt. Sammelt alle Bomben auf dem Weg ein, da ihr damit alle Molded in der Nähe direkt töten könnt. Am Ende ist die Tür zum Zielpunkt versperrt. In dem Zimmer nördlich findet ihr drei Ätzmittel, womit ihr die Tür aufbekommt. Lauft einmal im Kreis und begebt euch dann zurück zum Fahrstuhl (Molded greifen wieder an).

Fahrt in die Ebene 3F – der Fahrstuhl bleibt auf halbem Wege stecken – und lauft nach links in die Kajüte. Verlasst den Raum auf der anderen Seite wieder. Folgt dem Gang und geht in das euch bereits bekannte Zimmer mit der Doppeltür und passiert anschließend die zweite Doppeltür. An der rechten Wand könnt ihr oben durch das Loch klettern. Verlasst danach die Ebene 2F über die Treppe und lauft nach oben in die Ebene 3F – ihr trefft Alan. Nachdem ihr im nächsten Raum den Laptop untersucht habt und die Tür mit dem Ätzmittel geöffnet habt, endet der Film kurze Zeit später.

Sicherung und Kabel finden

Nach dem kleinen Wortgefecht mit Eveline lauft ihr durch die Tür links. Untersucht den Koffer beim Fahrstuhl, um das Dokument #26 zu finden und öffnet dann den Fahrstuhl. Springt runter und klettert dann die Leiter hinauf, um auf die Ebene 4F zu gelangen. Geht zur östlichen Treppe, um Mr. Everywhere #16 zu finden und anschließend in die Kapitänskabine im Westen. Hier findet ihr die Karte vom Schiffswrack und den Kreuzschlüssel. Geht zurück zum Fahrstuhl und benutzt den Kreuzschlüssel, um die Luke zu öffnen – klettert runter.

Den Kreuzschlüssel benötigt ihr beim Fahrstuhl.Den Kreuzschlüssel benötigt ihr beim Fahrstuhl.

Vom Fahrstuhl aus könnt ihr nun in die Ebene 1F und 2F klettern – an der Wand hängt das Dokument #27. Klettert erst in die Ebene 1F und rennt zu der 1F-Tür, wo ihr zuvor die Sicherung eingesetzt habt. Schnappt euch die Sicherung und dann schnell zurück zum Fahrstuhl. Jetzt klettert ihr in die Ebene 2F und rennt in den Raum mit der Doppeltür. Geht anschließend in den Raum mit den sechs Bildern und dreht die auf der linken Seite so, dass sie denen auf der rechten Seite gleichen:

  • Bei dem gelben Bild muss der violette Punkt oben links sein.
  • Bei dem rot-grünen Bild muss die grüne Fläche waagerecht oben liegen.
  • Das Bild mit der Landschaft muss auf die richtige Seite gedreht werden.

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, öffnet sich der Safe und ihr könnt drei Ätzmittel einsammeln. Anschließend verlasst ihr den Raum mit der Doppeltür und lauft nach rechts – ab durch die nächste Tür. Klettert die Leiter hoch, sammelt die Bomben ein und untersucht unbedingt die rote Box, um einen Dietrich zu finden. Auf der anderen Seite steht Mr. Everywhere #17, den ihr abschießen müsst. Auf der Ebene 2F gibt es eine Kajüte, wo ihr die Tür mit einem Ätzmittel öffnen müsst. Dort findet ihr den Schlüssel zum Schrank in der Kapitänskabine. Wenn ihr zurücklaufen wollt, um den Schrank zu öffnen, erhaltet ihr ein Maschinengewehr.

Das Maschinengewehr ist gegen die Molded sehr zu empfehlen.Das Maschinengewehr ist gegen die Molded sehr zu empfehlen.

Ansonsten müsst ihr wieder zurück zum Fahrstuhl und dort die Leiter in die Ebene 3F hochklettern. Geht in den Raum links, wo ihr zuvor im Film bereits gewesen seid. Tötet den Molded und öffnet die rote Box mit dem Dietrich, um die Antike Münze #17 zu erhalten. Danach öffnet ihr die Tür mit dem Ätzmittel und untersucht am Ende die Krankenstation. Schraubt schnell das Kabel in der Ecke ab und sammelt es ein, denn hinter euch taucht ein dicker Molded auf. Wenn ihr das Kabel eingesteckt habt, könnt ihr sofort verduften ohne den Molded besiegen zu müssen. Abschließend müsst ihr beim Fahrstuhl sowohl die Sicherung als auch das Kabel einsetzen und in die Ebene S2 fahren.

Ethan retten

Der nachfolgende Weg ist euch bereits bekannt und braucht keiner ausführlichen Beschreibung mehr. Ihr müsst lediglich auf die vielen Molded aufpassen – die meisten könnt ihr auch umlaufen. Nach dem dicken Molded findet ihr im letzten Gang einen Safe an der Wand, den ihr mit einem Ätzmittel öffnen müsst. Dort liegt die Antike Münze #18, die letzte Münze, die ihr im Spiel finden könnt. Danach geht ihr zum Zielpunkt und befreit Ethan.

Gerade noch rechtzeitig kann Mia Ethan befreien.Gerade noch rechtzeitig kann Mia Ethan befreien.

Anschließend müsst ihr als Ethan das Schiffswrack verlassen und den Sumpf überqueren, um zum Speicherraum vor der Salzmine zu gelangen. Die Salzmine und das Finale des Spiels werden auf der nächsten Seite behandelt.

Resident Evil 7

Resident Evil 7 - Biohazard spieletipps meint: Die Serie kehrt wieder dorthin zurück, wo sie groß wurde: Zum Horror und zu beklemmender Atmosphäre. Auf PS4 inklusive VR-Unterstützung. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil 7 (Übersicht)

beobachten  (?