Skill-Punkte neu verteilen und Buch der Reinkarnation finden - Nioh

von: Spieletipps Team (03. Februar 2017)

In Nioh müsst ihr Amrita sammeln, um in einer Stufe aufzusteigen. Dadurch erhaltet ihr Skill-Punkte, die ihr auf die Attribute eures Helden verteilen könnt. Was aber, wenn ihr euch verskillt habt oder euren Fokus auf andere Attribute und Waffen legen wollt? Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, um Skill-Punkte zurückzusetzen und neu zu verteilen. Wie das mit dem Zurücksetzen der Attribute klappt, verraten wir euch in diesem Guide.

Der Weg zum vollwertigen Samurai ist lang, wie unser Trophäen-Leitfaden zeigt. Für eine entsprechende Bronze-Trophäe müsst ihr Stufe 100 erreichen und habt demnach auch jede Menge Skill-Punkte, die ihr verteilen müsst. Ärgerlich, wenn ihr die Attributpunkte falsch investiert habt und nun versucht, eure Skills zurückzusetzen. Mit einem besonderen Item könnt ihr eure Wunsch-Skillung in die Tat umsetzen – wo ihr das Item findet, erfahrt ihr hier ebenfalls.

Nioh: Skill-Punkte neu verteilen und Buch der Reinkarnation finden

Das Zurücksetzen der Skill-Punkte ist eine sinnvolle Funktion, wie auch die Vorlage zu NiohDark Souls – merkte und es ab dem zweiten Teil möglich machte. So wie in den späteren „Dark Souls“-Teilen braucht ihr dafür auch in Nioh ein Item – es heißt „Buch der Reinkarnation“. Um das Buch der Reinkarnation zu finden und um die Skill-Punkte zurückzusetzen, geht wie folgt vor:

  1. Auf der Weltkarte müsst ihr zum Waffenschmied und dort den Punkt „Kaufen und Verkaufen“ auswählen.
  2. Da ihr einen Gegenstand kaufen wollt, geht ihr unter „Kaufen“ auf „Gegenstände“.
  3. Hier entdeckt ihr das Objekt der Begierde: Das Buch der Reinkarnation könnt ihr für 10.000 Münzen erwerben. Allerdings nur bei eurem ersten Kauf. Wenn ihr in Zukunft erneut die Skills zurücksetzen wollt, müsst ihr dafür 30.000, 100.000, 300.000 und schließlich eine Million Münzen auf den Tisch legen.
  4. Danach müsst ihr im Lager das gerade gekaufte Buch der Reinkarnation in eurem Inventar suchen.
  5. Benutzt das Item, um eure Skill-Punkte zurückzusetzen. Anschließend müsst ihr den Schrein aufsuchen, um eure Punkte neu zu verteilen. Beachtet, dass ihr das Buch der Reinkarnation nur auf der Weltkarte einsetzen könnt – innerhalb der Missionen geht das nicht.

Beim Waffenschmied könnt ihr das Buch der Reinkarnation kaufen.Beim Waffenschmied könnt ihr das Buch der Reinkarnation kaufen.

Buch der Reinkarnation im Teehaus gegen Ruhm tauschen

Wenn euch das zu viel Geld ist, könnt ihr das Buch der Reinkarnation auch anders beschaffen. Im Laufe des Spiels werdet ihr das versteckte Teehaus auf der Weltkarte freischalten. Dort könnt ihr das Buch der Reinkarnation gegen 800 Ruhm tauschen. Allerdings bleibt es bei den nächsten Malen auch hier nicht bei der ersten Summe – aus den 800 werden dann schnell 1.100 Ruhm und mehr. Wenn ihr aufmerksam durch die Missionen wandert, könnt ihr manchmal ein Buch der Reinkarnation finden. Hin und wieder gibt es die begehrten Bücher auch als Belohnung für abgeschlossene Quests.

Das folgende Video des YouTube-Kanals PowerPyx zeigt euch noch mal in bewegten Bildern, wie ihr das Buch der Reinkarnation kaufen könnt und die Skill-Punkte neu verteilt:

Da das Buch der Reinkarnation immer teurer wird, hier ein kleiner Tipp von uns: Kauft euch beim ersten Mal das Buch für Münzen und beim zweiten Mal tauscht ihr euren Ruhm dafür ein – so gebt ihr am wenigsten dafür aus. Beachtet außerdem, dass ihr eure Skill-Punkte frühestens zurücksetzen könnt, wenn ihr die Weltkarte aufrufen könnt. Das dürft ihr, nachdem ihr die erste Mission „Insel der Dämonen“ abgeschlossen habt.

Nioh

Nioh spieletipps meint: Nioh muss sich den Vergleich zur Souls-Reihe bis zuletzt gefallen lassen, überzeugt aber durch eigene Ideen und schafft es so, sich gleichzustellen. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nioh (Übersicht)

beobachten  (?