Stars im Blickpunkt: Alles über "Ones to Watch" - FIFA 17

von: Spieletipps Team (14. Februar 2017)

Bei den Stars im Blickpunkt in Fifa 17 handelt es sich um besonders wertvolle Live-Objekte im Ultimate Team. Diese überaus starken Spieler mit den schwarzen Karten haben im letzten Transferfenster dauerhaft den Verein gewechselt und sind in dem beliebtesten Modus auch als "Ones to Watch" bekannt. Hier erfahrt ihr, wie sich die Werte der Stars im Blickpunkt verändern oder was passiert, wenn sie den Verein erneut wechseln oder ausgeliehen werden.

Pogba, Higuaín, Pjanic oder doch Kanté? Diese Fußballer sind die Stars im Blickpunkt und werden mit sehr seltenen schwarzen Karten versehen. Alle wichtigen Informationen zur Kategorie "Ones to Watch" findet ihr hier.

"Ones to Watch" oder auch Stars im Blickpunkt. Hier findet ihr alle wichtigen Informationen dazu."Ones to Watch" oder auch Stars im Blickpunkt. Hier findet ihr alle wichtigen Informationen dazu.

FIFA 17: Stars im Blickpunkt

Die schwarzen Karten der Stars im Blickpunkt sind deshalb so wertvoll, weil sie im Verlauf der aktuellen Saison dynamisch verbessert werden. Schafft es ein Fußballer dieser Kategorie aufgrund seiner starken Leistungen beispielsweise in das Team der Woche, so werden seine Stärke und Attribute entsprechend angepasst. Dabei spielt es übrigens keine Rolle, ob ihr die Karte aktiv in eurem Team nutzt oder ob sie sich auf dem Transfermarkt befindet.

Apropos Transfermarkt: Die "Ones to Watch"-Spieler sind nicht nur selten, sondern auch sehr teuer. Stellt euch darauf ein, mindestens 50.000 Münzen für eine schwarze FUT-Karte ausgeben zu müssen. Deshalb empfehlen wir euch entsprechende Squad Building Challenges, bei denen ihr euch Stars im Blickpunkt schnappen könnt. Achtet dabei darauf, dass ihr tauschbare Sets wählt, da ihr die Karten sonst nicht verkaufen könnt.

"Tauschbar" ist das Zauberwort: Achtet auf diesen Begriff in den Squad Building Challenges, ansonsten könnt ihr die schwarzen Karten nicht weiterverkaufen."Tauschbar" ist das Zauberwort: Achtet auf diesen Begriff in den Squad Building Challenges, ansonsten könnt ihr die schwarzen Karten nicht weiterverkaufen.

Sollte ein Spieler den Verein erneut wechseln, so wird der Club, das Wappen und das Bild der Karte automatisch aktualisiert, sobald er eine "Team der Woche"-Formstärke erlangt. Ist der Verein nicht im Ultimate Team vertreten, so behält die Karte ihr letztes Update und keine weiteren Änderungen werden vorgenommen.

"Ones to Watch": Alle Spieler im Überblick

Jetzt wo ihr wisst, was genau Stars im Blickpunkt sind, möchten wir euch alle aktuellen Fußballer dieser Kategorie zeigen. Entweder kauft ihr euch die schwarzen Karten für viel Münzen auf dem Transfermarkt oder ihr nutzt die bereits genannten Squad Building Challenges. Die folgende Bilderstrecke zeigt euch alle Spieler, die sich aktuell in der Kategorie "Ones to Watch" befinden.

Wie ihr seht, sind einige dieser Spieler wahre Talente, die wir euch in unserem entsprechenden Guide vorgestellt haben. Um zu den Stars im Blickpunkt zu gehören, müssen die Spieler außerdem unter 30 Jahre alt sein. Daher befinden sich einige Fußballer mit großem Potential in dieser Liste.

Mit dem aktuellsten Update wird die sogenannte "Ones to Watch - Winter Edition" eingeführt. Hier wurden die OTW-Karten um weitere talentierte Spieler erweitert, die in diesem Winter-Transferfenster den Verein gewechselt haben. Darunter Fußballer wie Draxler, Payet oder Depay. Für eine bessere Übersicht zur Winter Edition der Stars im Blickpunkt, haben wir in folgender Bilderstrecke einige Bilder für euch gesammelt.

Auffallend viele Spieler sind in die deutsche Bundesliga gewechselt oder haben innerhalb der Liga den Club getauscht. Darunter beispielsweise Yunus Malli, der von Mainz 05 in die Autostadt Wolfsburg wandert. Auch neu mit dabei der Zungenbrecher Timothée Kolodziejczak, der seinen Weg aus Sevilla nach Gladbach gefunden hat. Leverkusen sichert sich mit Leon Bailey ein echtes Talent, der zuvor bei KRC Genk zum Fan-Liebling mutierte.

Sollten in Zukunft weitere Spieler Einzug in diese Liste halten, so werden wir diesen Guide für euch aktualisieren. Bleibt also dran und beobachtet den Transfermarkt mit Adleraugen!

Wie wir einige Gold-Packs für euch auspacken, könnt ihr euch in dem folgenden Video anschauen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Fifa 17

Fifa 17 spieletipps meint: Lizenzen, The Journey und Frostbite-Engine: FIFA 17 bleibt der Publikumsmagnet und protzt mit gewaltigem Umfang ? trotz kleinerer, spielerischer Schwachstellen. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 17 (Übersicht)

beobachten  (?