Erinnerungen - alle Fundorte und geheimes Ende freischalten - Zelda: Breath of the Wild

von: Spieletipps Team (06. März 2017)

In The Legend of Zelda - Breath of the Wild müsst ihr wichtige Orte bereisen, um die Erinnerungen von Link wiederherzustellen. Es gibt genau 13 Erinnerungsfotos (18 Erinnerungen insgesamt) – die Fundorte haben wir im unteren Video für euch festgehalten.

Um auf die Suche nach den Erinnerungsfotos gehen zu können, müsst ihr erst die Kamera für euren Shiekah-Stein freischalten. Die Kamera erhaltet ihr, nachdem ihr die Hauptaufgabe „Zeldas Vermächtnis“ abschließt. Kehrt danach zu Impa zurück und ihr erhaltet die Hauptaufgabe „Erinnerungsfotos“.

Erinnerungen schalten tolle Zwischensequenzen frei, die ihr euch jederzeit ansehen könnt.Erinnerungen schalten tolle Zwischensequenzen frei, die ihr euch jederzeit ansehen könnt.

Zelda - Breath of the Wild: Alle Erinnerungen und geheimes Ende freischalten

Es ist sehr zu empfehlen, auf die Suche nach den Orten zu gehen. Sobald ihr den ersten Ort gefunden habt, belohnt euch Impa mit dem Reckengewand – das ist die beste Rüstung, die es im Spiel gibt. Darüber hinaus schaltet ihr sehr interessante Zwischensequenzen frei, die mehr Einblick in die Geschehnisse gewähren. Die nächste Tabelle fasst alle Fundorte kurz und knapp zusammen. Für eine bessere Orientierung empfehlen wir das Video am Anfang des Artikels.

Foto Fundort
Nr. 1 Bei „Alter Festplatz“ südlich von Schloss Hyrule.
Nr. 2 Nordwestlich vom Turm des Plateaus und westlich vom Komolo-See.
Nr. 3 Bei „Antike Steinsäulen“ südlich des Tabanta-Turms.
Nr. 4 Vor der Oase des Wüstenbasars.
Nr. 5 Auf einem hohen Berg westlich des Eldin-Turms.
Nr. 6 Nordwestlich von Schloss Hyrule an einem See.
Nr. 7 Zwischen Panora-Berg und Adeya-See in West-Necluda.
Nr. 8 Vor Zeldas Gemach in Schloss Hyrule.
Nr. 9 An der Quelle der Kraft, westlich vom Stall von Ost-Akkala.
Nr. 10 Im südöstlichen Hyrule-Gebirge im Sanidin-Park.
Nr. 11 Beim Osttor der Ranelle-Straße in Necluda.
Nr. 12 Im Wald zwischen „Bodenloser Sumpf“ und Hylia-Fluss.
Nr. 13 Auf der Baccanera-Ebene östlich vom Stall der Zwillingsberge.

Wenn ihr in der Nähe einer Erinnerung seid, leuchtet der entsprechende Ort sehr auffällig. Ihr müsst euch dann auf die leuchtende Stelle stellen und die B-Taste drücken. Bei der Suche müsst ihr keine Reihenfolge beachten. Allerdings könnt ihr die Erinnerung #13 nur erhalten, nachdem ihr die anderen zwölf gefunden habt.

Falls ihr es schafft, alle 13 Erinnerungsfotos freizuschalten, kommt ihr dem geheimes Ende des Spiels näher. Dafür müsst ihr alle 18 Erinnerungen gesehen haben. Vier davon erhaltet ihr, wenn ihr der Hauptstory der Titanen folgt und für die letzte müsst ihr das Master-Schwert finden.

Zelda - Breath of the Wild

The Legend of Zelda - Breath of the Wild spieletipps meint: Dieses Spiel ist ein unverschämter Zeitfresser, das die Zukunft der Zelda-Reihe vielleicht entscheidend prägen wird! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Easter Eggs: Die besten Funde in Spielen zum Hasenfest

Easter Eggs: Die besten Funde in Spielen zum Hasenfest

Beim bunten Eierfest dürfen auch in diesem Jahr keine digitalen Fundstücke fehlen. Diese Easter Eggs haben (...) mehr

Weitere Artikel

Werdet zu einem Hexer: "Witcher School" in Polen bietet Ausbildung an

Werdet zu einem Hexer: "Witcher School" in Polen bietet Ausbildung an

In Polen könnt ihr euch zu einem waschechten Hexer ausbilden lassen. Doch Vorsicht: Die Betreiber geben an, dass d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda - Breath of the Wild (Übersicht)

beobachten  (?