Schreine - alle Fundorte, Tipps und Belohnungen inkl. Video - Zelda: Breath of the Wild

von: Spieletipps Team (23. März 2017)

Schreine sind kleine Dungeons in The Legend of Zelda - Breath of the Wild, die euch bei Abschluss mit einem Zeichen der Bewährung belohnen. Diese braucht ihr, um mehr Leben und Ausdauer zu bekommen, deshalb sind Schreine natürlich sehr wichtig.

Die Karte in Zelda - Breath of the Wild ist vollgestopft mit Schreinen.Die Karte in Zelda - Breath of the Wild ist vollgestopft mit Schreinen.

Die Zeichen der Bewährung sind aber nicht der einzige Vorteil von Schreinen. Schreine beinhalten auch immer mindestens eine Truhe mit wertvollen Waffen, Rüstungen oder Rubinen. Außerdem können Schreine als Schnellreiseziele ausgewählt werden und sind demnach sehr wichtig, wenn ihr die Welt schnell erkunden wollt.

Schreine - alle Fundorte im Video

Es gibt stolze 120 Schreine im Spiel. Abgesehen von den ersten vier Schreinen sind alle anderen 116 Schreine optional. Ihr müsst sie nicht aufsuchen, aber es ist natürlich sehr zu empfehlen. Ansonsten könnt ihr z.B. auch nicht das Master-Schwert erhalten.

Die Schreine beinhalten hauptsächlich kleine Rätsel, die ihr oft sehr schnell lösen könnt. Die optionalen Truhen findet ihr meist abseits des ursprünglichen Lösungswegs – schaut euch also gut um. Wir haben uns die Mühe gemacht und alle Schreine im Spiel aufgesucht. Im folgenden Video zeigen wir euch unsere Karte, die alle Fundorte der Schreine zeigt.

Ihr könnt euch allerdings nicht immer auf die Karte verlassen. Manchmal ist der Eingang zum Schrein etwas abseits des eigentlichen Fundorts. Sobald ihr den zweiten Turm im Spiel besucht habt, erhält euer Shiekah-Stein einen Schrein-Sensor, der auf Schreine in der Nähe aufmerksam macht – in Kombination mit dem Video könnt ihr so effektiv suchen.

Darüber hinaus muss noch erwähnt werden, dass es für manche Schreine sogenannte Schrein-Aufgaben gibt. Erst, wenn ihr diese Aufgaben löst, tauchen Schreine an ihrem Fundort auf. Die Schrein-Aufgaben sind oft genau neben dem Fundort des Schreins zu absolvieren.

Tipps zum Lösen der Schreine

Das Absolvieren der Schreine ist eine wichtige Aufgabe im Spiel, die zudem sehr viel Spaß macht, da es viele unterschiedliche Rätseltypen gibt. Das Gute ist, dass ihr theoretisch jedes Rätsel mit eurem Inventar lösen könnt. Ihr benötigt nie mehr als eure Module und Waffen. Beachtet außerdem, dass es nicht immer den einen richtigen Weg geben muss. Ihr sollt z.B. ein Holzbrett zerstören, damit ein Fass runterfällt? Das geht sowohl mit einer Fackel, einem Feuerpfeil sowie auch Bomben und Bombenpfeilen. Des Weiteren wollen wir euch auch noch diese Hinweise auf den Weg geben:

  • Schrein-Aufgaben: Bevor einige Schreine auftauchen, müsst ihr entsprechende Aufgaben lösen. Viele Schrein-Aufgaben könnt ihr bei NPCs starten – redet also immer mit allen Leuten, die ein rotes Ausrufezeichen neben dem Namen haben. Ihr müsst die Aufgaben aber gar nicht starten, um einen Schrein erscheinen zu lassen. Wenn ihr die Lösung des Rätsels kennt, müsst ihr den Auftraggeber nicht suchen.

  • Labyrinthe: Von diesen Schein-Aufgaben gibt es drei Stück im Spiel (dort erhaltet ihr ein tolles Rüstungsset). Wie ihr es vermutet, müsst ihr den richtigen Weg durch das Labyrinth finden. Am besten gelingt euch das, wenn ihr das Labyrinth von oben betrachtet.

  • Stärketests: Bei diesen Schreinen müsst ihr einen Nano-Wächter besiegen. Je nach Schwierigkeit gibt es 2.0-, 3.0- und 4.0-Varianten dieses Gegnertyps. Hier braucht ihr natürlich entsprechend gute Waffen. Donnerpfeile machen sich im Kampf auch sehr gut, da ihr damit die Wächter lähmen könnt.

  • Bewegungssteuerung: Hin und wieder gibt es Rätsel, bei denen ihr die Bewegungssteuerung verwenden müsst, um z.B. Plattformen zu drehen. Ihr solltet so ein Rätsel immer in neutraler Position starten. Wenn es nicht klappen will, solltet ihr versuchen das Rätsel zu pausieren, um den Controller neu auszurichten.

  • Andere Regeln: In einem Schrein gelten andere Regeln als in der Außenwelt, denn ihr dürft weder klettern, noch eure Fähigkeiten einsetzen – andernfalls wären die Rätsel keine Herausforderung. Verlasst euch auf eure Erfahrung als Rätselmeister. Das Timing ist beim Lösen der Rätsel oft sehr wichtig. Achtet außerdem immer auf die Umgebung. Gibt es z.B. irgendwelche Kisten, die ihr auf den Schalter stellen könnt? Gibt es zerstörbare Objekte oder vielleicht Kristallschalter?

Wenn ihr so viele Schreine wie nur möglich finden wollt, solltet ihr einen hohen Aussichtspunkt aufsuchen. Jeder Turm ist dafür geeignet, aber es gibt noch höhere Punkte im Spiel. Von dort aus habt ihr einen wunderbaren Überblick auf die Spielwelt und könnt mit dem Fernrohr Schreine in der Nähe markieren. Nachfolgend listen wir alle Schreine mit Karten und Tabellen auf, die wichtige Informationen beinhalten.

Hinweis: Der Guide befindet sich noch im Aufbau und wird demnächst erweitert.

Schreine in der Region „Turm der Zwillingsberge“

Die Karte mit den Schreinen der Akkala-Region.Die Karte mit den Schreinen der Akkala-Region.

# Schreine Besonderheiten Belohnungen
1 Hiro-Hira Blumenlabyrinth muss passiert werden. Schatzkiste unter Wasser mit Magnetmodul anheben. Zweite Kiste mit Cryomodul aus dem Wasser holen. Opal, 5x Eispfeil
2 Vashi-Ryako Mit Parasegel Rätsel lösen. Parasegel nutzen, um kurz vor dem Altar Kiste zu holen. Bernstein, Soldaten-Zweihänder
3 Hayu-Dama Schrein wird mit Parasegel erreicht. Kiste ist im ersten Raum auf einer erhöhten Plattform. Violetter Rubin
4 Shibe-Nyasu Shibe-Niro-Schrein zeigt die Lösung des Rätsels. Kiste nach Fahrstuhl erreichbar (zur Rückseite der Wand fliegen). Sanda-Lanze, Zanshin-Langschwert*
5 Shibe-Niiro Shibe-Nyasu-Schrein zeigt die Lösung des Rätsels. Kiste nach Fahrstuhl erreichbar (Rückseite der Wand fliegen). Zanshin-Langschwert*
6 Ri-Dahi Kiste kurz vor Altar wird erreicht, wenn ihr Fass mit Magnetmodul auf hinteren Schalter stellt. Kletterkopftuch
7 Toto-Isa Die Rätsel müsst ihr mit der Gyroskop-Steuerung lösen. Barbarenmaske
8 Taro-Nihi Zwei Kisten befinden sich im ersten Raum; die dritte ist im Altarraum. Opal, Steinspalter, Rhodonit
9 Rahna-Roki Absolviert drei Nebenaufgaben in Kakariko und folgt danach abends der Wache vor Impas Haus. Mushin-Großschwert

Schreine in der Region „Hateno-Turm“

Die Karte mit den Schreinen der Region „Hateno-Turm“.Die Karte mit den Schreinen der Region „Hateno-Turm“.

# Schreine Besonderheiten Belohnungen
1 Myama-Gana Das Rätsel müsst ihr mit der Gyroskop-Steuerung lösen. Kiste ist im Labyrinth. Isshin-Bogen
2 Miz-Yo Kashiwa gibt euch die Schrein-Aufgabe. Ihr müsst den Kristallschalter mit einer Bombe aus der Ferne aktivieren, um an die Kiste zu kommen. Elektroschwert
3 Tahno-A Clavia gibt euch die Schrein-Aufgabe. Felsen zum Schrein muss gesprengt werden. Kälte-Resistenz Stufe 2 wird benötigt. Elektro-Großschwert
4 Chasu-Keta Vom Schuppenkap zum Schrein gleiten. Im Schrein müsst ihr einen Nano-Wächter 4.0 besiegen. Kletterhandschuhe
5 Jitah-Sami Meddo gibt euch die Schrein-Aufgabe. Befreit den Drachen auf der Ranelle-Spitze von der Verderbtheit. Eislanze
6 Dau-Nae In einer Höhle rechts neben dem Wasserfall. Erste Kiste neben Schalter Unterwasser. Zweite Kiste auf Holzplattform und dritte auf einer Fahrstuhlplattform. Zora-Schwert, Bernstein, Opal
7 Kamu-Yuo Calip gibt euch die Schrein-Aufgabe. Erste Kiste auf einer feststehenden Plattform, zweite auf einem rotierenden Block. Opal, Soldatenlanze

Schreine der Region „Ranelle-Turm“

Die Karte mit den Schreinen der Region „Ranelle-Turm“.Die Karte mit den Schreinen der Region „Ranelle-Turm“.

# Schreine Besonderheiten Belohnungen
2 Rukko-Ma Schrein muss aus der Luft erreicht werden. Feuerpfeile sind für Rätsel empfehlenswert. Es gibt eine Kiste auf der hölzernen Plattform und an der Rückwand der Halle. Opal, Zora-Bogen
3 Neji-Yoma Cryomodul zum Lösen des Rätsels benutzen. Die einzige Kiste ist auf der dreieckigen Plattform hinter dem Laserstrahl. Zora-Lanze
4 Kaya-Miwa Cryomodul benutzen, um erste Kiste aus dem Wasser zu holen. Floß mit Cryomodul anhalten, um links die zweite Kiste zu holen. Antiker Reaktorkern, Ritterschwert
5 Data-Kusu Nachdem das Wasser aus dem Schrein gelaufen ist, könnt im Anfangsraum die Kiste erreichen. Zora-Großschwert
6 Sem-Rat Feuer benutzen, um Ranken am Eingang zu entfernen. Erste Kiste ist im ersten Raum. Zweite Kiste muss schnell eingesammelt werden, da das Wasser langsam ansteigt. Opal, Großer Bumerang
7 Da-Kikii Redet man dem Wassertitanen mit Laruta, um die Schrein-Quest zu erhalten. Silberner Rubin
8 Shi-Yota Redet mit Kashiwa um die Schrein-Quest zu erhalten. Zerstört die brüchigen Felsen, die den Luftstrom blockieren. Feuer-Großschwert
9 Sao-Kohi Im Schrein müsst ihr einen Nano-Wächter 2.0 besiegen. Mondsäbel

Schreine der Region „Phirone-Turm“

Die Karte mit den Schreinen der Region „Phirone-Turm“.Die Karte mit den Schreinen der Region „Phirone-Turm“.

# Schreine Besonderheiten Belohnungen
1 Yao-Maayo Benutzt das Magnetmodul, um die Schatzkiste zu erhalten. Ritterbogen
2 Kyuta-Nata Redet mit Kashiwa, um die Schrein-Quest zu erhalten. Stellt euch mit einer Metallrüstung auf den Hügel, damit der Blitz den Eingang aufsprengt. Isolierhose
3 Shoda-Sah Schrein ist hinter einem Wasserfall versteckt. Die Kisten sind hinter den Katapulten. Königsschwert
4 Ma-Kaya Sprecht mit Garini, um die Schrein-Quest zu erhalten. Sammelt die drei Fragmente ein, die sich in der Nähe des Strands befinden. Transportiert das Fass auf der rechten Seite, um Zugang zur Kiste zu erhalten. Ritter-Zweihänder
5 Tawa-Jinu Untersucht die Steintafel westlich vom Terme-Pass. Besiegt die drei Hinox, um Zugang zum Schrein zu erhalten. Ritter-Hellebarde
6 Kugu-Chide Die Insel erreicht ihr am besten mit dem Floß. Sucht die drei Kugel, um Zugang zum Schrein zu erhalten. Goldener Rubin
7 Sai-Uuto Wippen mit Stasis fixieren, um erste Kiste zu erreichen. Benutzt die Kiste bei der Wippe, um nach oben katapultiert zu werden – so findet ihr die zweite Kiste. Reiseschwert, Antiker Reaktorkern
8 Muo-Jiimu Der Schrein liegt im Südosten auf dem Schuppenkap. Im Schrein müsst ihr einen Nano-Wächter 3.0 besiegen. Ritterbogen

Schreine der Region „Turm des Sees“

Die Karte mit den Schreinen der Region „Turm des Sees“.Die Karte mit den Schreinen der Region „Turm des Sees“.

# Schreine Besonderheiten Belohnungen
1 Shi-Kuchofu Eine Schuppe von Farodra muss in die Quelle der Weisheit gelegt werden, damit der Schrein erscheint. Im Schrein muss nur noch der Schatz abgeholt werden. Elektroschwert
2 Kao-Maka In der Nähe des Stalls der Hochebene. Erste Kiste ist hinter der zweiten Metalltür. Zweite Kiste ist hinter einem Metallblock auf der Rückseite des Podests. Dritte Kiste muss gegen Ende mit dem Magnetmodul angezogen werden. Reisebogen, Goldener Rubin, Opal
3 Shi-Tatanke Sprecht mit Lune an der Pafar-Küste. Sie möchte Fotos von Wächtern sehen. Ihr müss ihr ein Foto von einem Nano-Wächter, einem Flieger und einem Läufer zeigen. Königsbogen, Feuer-Großschwert, Antiker Riesenkern, Waldschwert, Silbener Rubin, 10x Eispfeil
4 Ya-Naaga Auf einer kleinen Insel in einem Graben versteckt. Katapultiert euch nach oben und gleitet zu der Kiste. Ritterschwert, Opal
5 Puma-Nitto Liegt zwischen Finras-Wald und Zuguland-Wald. Im Schrein müsst ihr einen Nano-Wächter 2.0 besiegen. Bumerang
6 Io-Soh Sucht nach aufsteigendem Rauch im Osten des Mordaba-Bergs, um den Schrein zu finden. Erste Kiste ist hinter dem Laserstrahl. Aktiviert die Schalter, um die zweite Kiste zu erreichen. Topas, Antiker Reaktorkern

Schreine der Region „Turm der Ebene“

Die Karte mit den Schreinen der Region „Turm der Ebene“.Die Karte mit den Schreinen der Region „Turm der Ebene“.

# Schreine Besonderheiten Belohnungen
1 Ruyo-Tau Oberhalb vom Stall der Ebene. Mithilfe des Katapults zur Kiste gleiten. Eisvogelschwert
2 Yakah-Mata Südwestlich vom Turm der Ebene. Erste Kiste an der Wand im ersten Raum mit Nano-Wächtern. Kurz danach links hinter einer Tür die zweite Kiste. Neben der nächsten Tür ist die dritte Kiste. Kurz vor Altar Felsblöcke für vierte Kiste zerstören. Fünfte Kiste hinter einer Gittersäule kurz vor Ende. Mushin-Großschwert, Ritterschwert, Antiker Reaktorkern, Silberner Rubin, Diamant
3 Nia-Nea Westlich von Schloss Hyrule in einer Höhle am Flussrand versteckt. Gestrüpp muss verbrannt und Felsen gesprengt werden. Im Schrein müsst ihr einen Nano-Wächter 2.0 besiegen. Ritterschild
4 Da-Kasoh Liegt unter Digdok-Hängebrücke. Im Schrein müsst ihr einen Nano-Wächter 2.0 besiegen. Antiker Reaktorkern
5 Wago-Kata Nördlich des Stalls am Fluss. Klettert die Gitterwürfel hinauf, um die Kiste im Schrein zu finden. Zahnshin-Kurzschwert
6 Kata-Chuki Liegt westlich von Hyrule-Stadt. Im Schrein müsst ihr einen Nano-Wächter 2.0 besiegen. Königs-Hellbarde
7 Namka-Ozu Östlich von Schloss Hyrule in einem Kessel der Gongol-Hügel. Im Schrein müsst ihr einen Nano-Wächter 3.0 besiegen. Eislanze
8 Sasu-Kosa Innerhalb der Anlegestelle von Schloss Hyrule. Entzündet die große Feuerschale. Im Schrein müsst ihr einen Nano-Wächter 4.0 besiegen. Feuerschwert

Schreine der Region „Hebra-Turm“

Die Karte mit den Schreinen der Region „Hebra-Turm“.Die Karte mit den Schreinen der Region „Hebra-Turm“.

# Schreine Besonderheiten Belohnungen
1 Hiya-Miu Liegt ganz im Nordwesten des Landes. Im Schrein müsst ihr einen Nano-Wächter 4.0 besiegen. Saphir
2 To-Kumo Ist in einer Höhle im Gebirge versteckt. Tor muss mit einem Schneeball durchbrochen werden. Isolierrüstung, Opal
3 Myosu-Shino Befindet sich in einer Höhle auf dem Bilon-Schneefeld. Im Schrein müsst ihr einen Nano-Wächter 4.0 besiegen. Diamant
4 Shada-Ada Nördlich von Selmies Hütte. Die Kiste müsst ihr mit dem Magnetmodul zu euch ziehen. Eis-Großschwert
5 Gaoma-Asa Ist in einem Eisblock versteckt, der mit Feuerwaffen oder einer Fackel entfernt werden muss. Im Schrein müsst ihr einen Nano-Wächter 4.0 besiegen. Königs-Zweihänder
6 Rah-Kua Liegt im nördlichen Ende des Zuzukiki-Schneefeld. Erste Kiste erreicht ihr mit dem Magnetmodul. Hinter einer Gittertür müsst ihr die Fässer zerstören (Feuerpfeil), um die zweite Kiste zu erreichen. Erzbohrer
7 Sha-Gema Liegt im Norden der Tabanta-Ebene. Die Kiste im Schrein erreicht ihr mit dem Para-Segel. Königsschwert
8 Kaza-Tokki Ihr müsst einen Weg durch das Labyrinth finden. Am besten gelingt es euch, wenn ihr euch einen Überblick von oben verschafft. Barbarenhose
9 Kama-Rahi In einer Höhle nördlich vom Dorf der Orni versteckt. Erste Kiste erreicht ihr mit dem Cryomodul (bei den Wächtern). Zweite Kiste ist hinter einer brüchigen Wand versteckt. Die Kiste gegen Ende erreicht ihr mit dem Magnetmodul. 10x Bombenpfeil, Diamant, Antiker Reaktorkern
10 Ri-Mosa Befindet sich in der Nähe vom Stall des Schneelands. Benutzt den Metallblock als Überbrückung, um die Kiste zu erreichen. Antiker Reaktorkern
11 Nokki-Mihi Ist südlich des Kokuppi-Schneefelds versteckt. Tor muss mit einem Schneeball durchbrochen werden. Durchtrennt das linke von zwei Seilen, damit die Kugel die Tür zur Kiste öffnet. Diamant
12 Rano-Kuhii Ist in einer Höhle am östlichen Rand des Hebra-Sees versteckt. Ihr müsst durch den See schwimmen, um den Schrein zu erreichen. Goldener Rubin
13 Dounba-Ta Befindet sich in der Kukudja-Schlucht. Fass mit Stasis gegen Schalter schleudern, um erste Kiste zu erreichen. Dann müsst ihr die Kugel die Rampe hoch befördern (Stasis + Bomben), damit sie den Schalter aktiviert – so erreicht ihr zweite Kiste. Falkenbogen, Elektro-Großschwert

Schreine der Region „Akkala-Turm“

Die Karte mit den Schreinen der Region „Akkala-Turm“.Die Karte mit den Schreinen der Region „Akkala-Turm“.

# Schreine Besonderheiten Belohnungen
1 Kah-Tosa Befindet sich südlich des Rotlaubsees. Hinter dem Altar könnt in eine zweite Runde „Minigolf“ spielen und eine Kiste gewinnen. Eis-Großschwert
2 Dahi-Shiino Auf der Klippe des Akkala-Sees. Im Schrein müsst ihr einen Nano-Wächter 2.0 besiegen. Antiker Riesenkern
3 Tsutsua-Nima Ihr müsst eine Schuppe des Drachen Eldra in die Quelle der Kraft werfen. Elda ist nördlich des Eldin-Gebirges anzutreffen. Feuerschwert
4 Jizu-Kafui Ist in der Nähe des Stalls von Süd-Akkala. Stellt euch auf den rotierenden Block und aktiviert von dort den Kristallschalter, um die Kiste zu erreichen. Feuerschwert
5 Toh-Karo Ihr müsst einen Weg durch das Labyrinth finden. Am besten gelingt es euch, wenn ihr euch einen Überblick von oben verschafft. Feuerlanze
6 Zuna-Kai Befindet sich auf dem rechten Felsen des „Totenkopf“-Teichs. Mit dem Para-Segel oder eine langen Ausdauerleiste kommt ihr dorthin. Antiker Riesenkern, Saphir, Elsternlanze
7 Ritah-Zumo Ihr müsst die Kugel, die in der Nähe der Küste liegt, nehmen und sie in die Mitte der Spirale tragen. Mit dem Cryomodul könnt ihr den Weg abkürzen. Antiker Riesenkern
8 Kenii-Shika Ist in der Ulra-Schlucht nördlich der Zora-Dorfs versteckt (Felswand untersuchen). Im Schrein müsst ihr einen Nano-Wächter 3.0 besiegen. Saphir

Zelda - Breath of the Wild

The Legend of Zelda - Breath of the Wild spieletipps meint: Dieses Spiel ist ein unverschämter Zeitfresser, das die Zukunft der Zelda-Reihe vielleicht entscheidend prägen wird! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Habt ihr euch schon mal gefragt, welche Publisher so richtig Kohle machen und ganz oben auf der Liste der reichsten Fir (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda - Breath of the Wild (Übersicht)

beobachten  (?