13 Tipps für euer Doppelleben - Persona 5

von: Spieletipps Team (05. April 2017)

Persona 5 ist dermaßen komplex, dass einige Spieler wohl schon nach den ersten Spielstunden völlig überfordert sind und den Controller verzweifelt in die Sofaritze stecken. Unsere Tipps sollen euch etwas unter die Arme greifen, damit ihr den Start in das JRPG gut übersteht und Vorteile im späteren Spielverlauf erlangt. Es folgen 13 Tipps, die euch euer Doppelleben als Phantomdieb erst so richtig schmackhaft machen.

Die ersten 30 Minuten Gameplay und den Start in das Abenteuer könnt ihr euch in dem folgenden Video anschauen.

13 Tipps für Phantomdiebe in Tokyo

Die Einführung und die ersten Schritte in der Welt von Persona 5 nehmen viel Zeit in Anspruch. Lasst euch von den unendlichen Textboxen nicht abschrecken und lernt die Steuerung und die wichtigsten Charaktere kennen. Gepflegte Beziehungen zu euren Verbündeten werden euch später noch mit wichtigen Boni belohnen. Bis ihr zum ersten Mal frei entscheiden könnt, was ihr so am Tage eigentlich tun möchtet, werden einige Spielstunden vergehen. Das Zeitmanagement ist ohnehin eines der wichtigsten Elemente in dem Rollenspiel. Unsere Tipps helfen euch bei den Dungeons (im Spiel "Palaces" genannt), den Persona und eurem alltäglichen Leben:

  • Schnellreise nutzen: Ihr werdet viel reisen müssen. Dafür nutzt ihr die Bahn oder im besten Fall die Schnellreise. Sobald ihr ein neues Gebiet oder eine neue Stadt erreicht, solltet ihr alle Läden und Ortschaften einmal besuchen, damit ihr die Schnellreise zu diesen Orten für einen späteren Zeitpunkt freischaltet.

Mit der Bahn fahren ist euch zu anstrengend oder verbraucht zu viel Zeit? Schnellreise ist angesagt!Mit der Bahn fahren ist euch zu anstrengend oder verbraucht zu viel Zeit? Schnellreise ist angesagt!

  • Zeitmanagement ist wichtig: Schule, Nebenjob, Dungeons und Freundschaften. In Persona 5 genießt ihr ein unterhaltsames Leben. Für einen Spieldurchlauf habt ihr genau 365 Tage Zeit - also ein Jahr. Plant euch jeden Tag gut ein und geht niemals zu früh schlafen. Nutzt die Zeit, um Bücher zu lesen oder Beziehungen zu den Verbündeten (engl. Confidants) aufzubauen, wodurch ihr besonders starke Skills freischalten könnt.

  • SP sparen: Die SP sind Skillpoints, die ähnlich wie Manapunkte in anderen Spielen funktionieren. In unseren Tipps empfehlen wir euch diese sorgsam auszugeben. Um euren Verbrauch an SP zu mindern, stattet ihr euch im Vorfeld mit Heilgegenständen aus und stellt die Taktik eurer Verbündeten auf Conserve SP oder Direct Commandos. Zudem solltet ihr vermehrt Items einsetzen, die Schaden an Gegnern austeilen. So spart ihr euch Skills, die euren SP-Vorrat verbrauchen.

  • Velvet Room: Im Velvet Room könnt ihr mächtige Persona kaufen, fusionieren und registrieren. Achtet auf den entsprechenden Kommentar, wenn ihr eines ausgewählt habt. Wenn es sich um ein gutes Persona handelt, wird dies auch erwähnt. Außerdem könnt ihr euch die Stärken und Schwächen unentdeckter Persona anschauen, die euch mit Sicherheit etwas später im Spiel begegnen werden - das verschafft euch einen wichtigen Vorteil im Kampf.

  • Neue Persona erlangen: Wollt ihr eurem Team einen Gegner als neues Persona hinzufügen, müsst ihr es im Kampf betäuben und anschließend mit der Kreatur reden. Wählt eine von drei Dialogoptionen aus und überzeugt das Persona von euren Fähigkeiten. Seid aber vorsichtig! Wählt ihr die falsche Antwort aus, müsst ihr nochmals gegen diesen Feind antreten. Mit etwas Glück bieten sich die Persona auch von selber an.

  • Bücher lesen ist Pflicht: Ihr habt etwas Zeit am Tag übrig und wisst nichts damit anzufangen? Ihr solltet bei jeder Gelegenheit Bücher lesen und euch mit Wissen für die Schule wappnen. Unsere Lösungen für die Unterrichtsfragen können wir euch an dieser Stelle ebenfalls empfehlen. Ungelesene Bücher liefern euch außerdem Boni für soziale Fertigkeiten. Besucht die Schulbibliothek oder kauft euch Bücher im Laden in Shibuya.

Tipps zu Persona 5: In der Bahn habt ihr manchmal etwas Zeit für ein tolles Buch.Tipps zu Persona 5: In der Bahn habt ihr manchmal etwas Zeit für ein tolles Buch.

  • Beziehungen und Freundschaften: Ihr werdet viele nette Menschen kennenlernen. Stärkt ihr Beziehungen und Freundschaften zwischen euch und den sogenannten Confidants, erhaltet ihr Rangaufstiege und neue Skills. Wo sich eine Person befindet, mit der ihr ein Pläuschchen halten könnt, seht ihr auf eurer Karte - drückt hier einfach Viereck.

  • Der richtige Zeitpunkt: Bestimmte Orte solltet ihr immer zu geeigneten Zeiten besuchen, damit ihr die maximale Ausbeute an Punkten für eure sozialen Fertigkeiten erhaltet. Im Hauptmenü unter System und Tutorials könnt ihr alle Informationen dazu einsehen. Das Café in Shibuya ist beispielsweise fast leer, wenn es regnet. So steigert ihr die Effizienz beim Lernen.

Tipps zu den Dungeons in Persona 5

Die Tipps für das alltägliche Leben bereiten euch teilweise auch für die Dungeons vor, die ihr fast täglich besuchen werdet und Hauptbestandteil von Persona 5 sind. An dieser Stelle möchten wir euch noch mit einigen nützlichen Tipps und Tricks für die Palaces versorgen:

  • Schätze finden: Schon früh im Spiel schaltet ihr eine Fähigkeit frei, die euch beim Drücken der L1-Taste einige Kisten gelb markiert. Zerstört ihr diese, so können darin Schätze versteckt sein. Diese könnt ihr anschließend beim Händler für viel Geld verkaufen. Besonders bei Spielbeginn kommt ihr so an viel Knete.

Diese gelben Kisten liefern euch Schätze, die ihr in Geld eintauschen könnt.Diese gelben Kisten liefern euch Schätze, die ihr in Geld eintauschen könnt.

  • Dietriche mitnehmen! Bevor ihr einen Dungeon betretet, solltet ihr euch an der Werkbank eures Zimmers ein paar Dietriche herstellen. Damit öffnet ihr Kisten, die euch wertvolle Beute einbringen. Vorsicht: Besiegt ihr den Endboss eines Palaces, so verschwinden alle ungeöffneten Kisten. Sucht also vorher alle Gänge nach Schätzen ab!

  • Ablaufdatum von Dungeons: Einige Dungeons werden mit einem Ablaufdatum versehen. Schafft ihr es nicht, die Herausforderung bis zu diesem Zeitpunkt abzuschließen, so flimmert der Game-Over-Screen über eurem Schirm. Plant euch eure Zeit gut ein, das haben wir euch in unseren Tipps bereits empfohlen.

  • Schleichen und attackieren: Ihr könnt neuerdings Schleichen und in Deckung gehen. Schleicht ihr euch erfolgreich an einen Gegner heran, könnt ihr und euer Team als erster angreifen. Überrumpelt euch der Gegner, so greift seine Gruppe natürlich zuerst an. Die sogenannte Security-Leiste oben links zeigt euch an, inwieweit Feinde eure Präsenz wahrgenommen haben. Je voller sie ist, desto aggressiver suchen sie nach euch. Füllt sie sich komplett auf, so werdet ihr aus dem Dungeon geworfen - ihr müsst also am nächsten Tag wiederkommen.

Springt von Deckung zu Deckung und drückt im richtigen Moment die X-Taste für den Vorstoß.Springt von Deckung zu Deckung und drückt im richtigen Moment die X-Taste für den Vorstoß.

  • Das beste Team: Wie in vielen anderen Spielen, solltet ihr auch in Persona 5 auf ein buntgemischtes Team setzen, das aus Persona verschiedenster Typen besteht. Licht (engl. Light) und Schatten (engl. Dark) bieten sich als einzige nicht an, da viele Gegner effektive Angriffe gegen diese Arten besitzen und sie meist mit einem Schlag vernichten. Seht ihr im Kampf den Begriff "Weak" aufblitzen, habt ihr die Schwachstelle eines Persona entdeckt und ausgenutzt.

Wie gut Persona 5 wirklich ist, das verrät euch unser Test. Die Tipps haben euch den Start in das lange Abenteuer hoffentlich etwas erleichtert. Habt ihr andere Hinweise für unsere Community, dann könnt ihr uns gerne weitere Tipps einsenden.

Persona 5

Persona 5 spieletipps meint: Ein Muss für JRPG-Fans. Der Unterhaltungswert hält bis zum Schluss ein hohes Niveau und lässt bis auf eine deutsche Synchronisation kaum Wünsche offen. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Persona 5 (Übersicht)

beobachten  (?