Kletter-Set - Fundorte von Kopftuch, Handschuhen und Stiefel (mit Video) - Zelda: Breath of the Wild

von: Spieletipps Team (19. April 2017)

Das Kletter-Set ist eine der nützlichsten Rüstungen in The Legend of Zelda - Breath of the Wild. Ihr ärgert euch darüber, dass Link so langsam die Wände hochkraxelt? Das ist die Lösung! Mit dem Kletter-Set erhöht sich eure Klettergeschwindigkeit, wodurch ihr eure Erkundungen beschleunigen könnt. Das nächste Video zeigt euch die Fundorte der Einzelteile – die schriftliche Erläuterung folgt weiter unten.

Beachtet allerdings, dass nur das Klettertempo erhöht wird, nicht aber die Kletterausdauer. Das bedeutet, dass ihr nicht länger, sondern nur schneller klettern könnt. Glücklicherweise besitzt das Kletter-Set einen Set-Bonus, der die Kletterausdauer erhöht, wenn ihr alle Einzelteile mindestens auf Stufe 2 verbessert. Das Kletter-Set besteht aus diesen Ausrüstungsteilen:

  • Kletterkopftuch
  • Kletterhandschuhe
  • Kletterhose

So sieht das komplette Kletter-Set aus.So sieht das komplette Kletter-Set aus.

Das Gute ist, dass alle drei Fundorte schon zu Beginn des Spiels leicht erreichbar sind. Sie befinden sich alle in der Necluda-Region (Zwillingsberge und Hateno). Dennoch warten zwei knifflige Herausforderungen auf euch.

Fundort des Kletterkopftuchs

Das Kletterkopftuch ist in der Schatztruhe des Ri-Dahi-Schreins. Diesen findet ihr in der Nähe des Flusses genau zwischen den Zwillingsbergen. Diese Prüfungsstätte ist eigentlich kaum zu übersehen. Auf dem Weg nach Kakariko werdet ihr mit hoher Wahrscheinlichkeit hier vorbeikommen.

Das Magnetmodul hilft euch dabei, das Kletterkopftuch zu erhalten.Das Magnetmodul hilft euch dabei, das Kletterkopftuch zu erhalten.

Die größere Aufgabe ist es, die Schatztruhe zu erreichen. Kurz vor dem Altar könnt ihr rechts die Leiter runterklettern und zwei Metallfässer finden. Mit dem Magnetmodul müsst ihr ein Fass auf die obere Ebene befördern. Danach transportiert ihr das Fass (weiterhin mit dem Magnetmodul) über den Abgrund und stellt es auf den Schalter. So gelangt ihr zur Kiste und erhaltet das Kletterkopftuch.

Das benötigt ihr, um das Kletterkopftuch maximal zu verbessern:

Stufe Materialien
• 3x Flederbeißerflügel
• 3x Spurtling
★★ • 5x Elektro-Flederbeißerflügel
• 5x Spurtechse
★★★ • 5x Eis-Flederbeißerflügel
• 10x Spurtkröte
★★★★ • 5x Feuer-Flederbeißerflügel
• 20x Spurtveilchen

Fundort der Kletterhandschuhe

Die Kletterhandschuhe sind in dem abgelegenen Chasu-Keta-Schrein versteckt, der auf einer kleinen Insel südlich von Hateno steht. Die Insel erreicht ihr mithilfe eines Floßes, das ihr an der Küste finden könnt. Alternativ gibt es südwestlich davon hohe Klippen – von dort könntet ihr zur Insel gleiten, wenn die Ausdauer ausreicht.

Pfeil und Bogen sind ein probates Mittel gegen Nano-Wächter.Pfeil und Bogen sind ein probates Mittel gegen Nano-Wächter.

Im Inneren steht nur noch ein Nano-Wächter 4.0 zwischen euch und den Handschuhen. „Nur“ ist womöglich leicht untertrieben, denn mit 3.000 Lebenspunkten ist das ein starker Gegner, den ihr nur mit guten Waffen in die Knie zwingen könnt. In unserem Gegner-Guide erfahrt ihr mehr über diesen Gegnertyp.

Das benötigt ihr, um die Kletterhandschuhe maximal zu verbessern:

Stufe Materialien
• 3x Flederbeißerflügel
• 3x Spurtling
★★ • 5x Elektro-Flederbeißerflügel
• 5x Spurtechse
★★★ • 5x Eis-Flederbeißerflügel
• 10x Spurtkröte
★★★★ • 5x Feuer-Flederbeißerflügel
• 20x Spurtveilchen

Fundort der Kletterstiefel

Die Kletterstiefel befinden sich im Tahno-A-Schrein, den ihr infolge einer Schrein-Aufgabe entdeckt. Die Quest, die für euch von Interesse ist, lautet Geheimnis der drei Zedern. Der Auftraggeber ist Clavia, die ihr in Hateno findet.

Diese Felswand ist gar nicht so leicht zu finden.Diese Felswand ist gar nicht so leicht zu finden.

Untersucht daraufhin das Gebirge nordöstlich der Stadt. Auf dem Berg gibt es drei auffällige Gipfelbäume. Die Linie, die sie bilden, weist euch den Weg nach Osten. Weiter unten gibt es ein Plateau, wo ihr eine brüchige Felswand entdecken könnt. Sprengt die Wand mit einer Bombe, um Zugang zu eurem Ziel zu erhalten. Übrigens müsst ihr die Quest nicht vorher annehmen, um den Schrein zu finden.

Das benötigt ihr, um die Kletterstiefel maximal zu verbessern:

Stufe Materialien
• 3x Flederbeißerflügel
• 3x Spurtling
★★ • 5x Elektro-Flederbeißerflügel
• 5x Spurtechse
★★★ • 5x Eis-Flederbeißerflügel
• 10x Spurtkröte
★★★★ • 5x Feuer-Flederbeißerflügel
• 20x Spurtveilchen

Zelda - Breath of the Wild

The Legend of Zelda - Breath of the Wild spieletipps meint: Dieses Spiel ist ein unverschämter Zeitfresser, das die Zukunft der Zelda-Reihe vielleicht entscheidend prägen wird! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
E3 2017: Drei frische 3DS-Rollenspiele aus dem Hause Atlus

E3 2017: Drei frische 3DS-Rollenspiele aus dem Hause Atlus

Auf der E3 2017 gab es viele große, spektakuläre Ankündigungen. Aber es wäre doch schlimm, wenn (...) mehr

Weitere Artikel

Die Reaktionen auf das Mod-Verbot von GTA 5 auf Steam

Die Reaktionen auf das Mod-Verbot von GTA 5 auf Steam

Natürlich darf beim Steam Summer Sale auch ein Angebot für GTA 5 nicht fehlen. Die "Open World"-Referenz von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda - Breath of the Wild (Übersicht)

beobachten  (?