Zahnrädchen - alle Fundorte im Überblick - Fire Emblem Echoes

von: Spieletipps Team (19. Mai 2017)

Das Zeitenrad ist ein wichtiges Hilfsmittel in den Schlachten von Fire Emblem Echoes - Shadows of Valentia. Damit könnt ihr die Zeit zurückdrehen und misslungene Züge ausbessern oder Tode von Charakteren rückgängig machen. Das geht natürlich nicht unendlich oft, aber je mehr Zahnrädchen ihr sammelt, desto öfter könnt ihr das Zeitenrad einsetzen.

Sowohl Alm als auch Celica besitzen ein Zeitenrad. Mit Alm erhaltet ihr das Zeitenrad von Silque im Räuberschrein – also am Anfang von Kapitel 1. Celica besitzt das Zeitenrad schon von Anfang an. Celicas Gruppe steuert ihr erstmals in Kapitel 2.

Funktionen des Zeitenrads

Im Kampf lässt sich mit dem Zeitenrad die Zeit zurückdrehen, außerhalb des Kampfs birgt das Relikt noch andere Funktionen:

  • Erinnerung: Wenn ihr Erinnerungsfragmente einsammelt, könnt ihr euch unter diesem Menüpunkt geheime Zwischensequenzen ansehen.

So sieht das Menü des Zeitenrads aus.So sieht das Menü des Zeitenrads aus.

  • Unterstützung: Einige Charaktere stärken ihre Bindung, wenn sie im Kampf in der Nähe stehen und Aktionen durchführen. Sobald die Beziehung um eine Stufe steigt, schaltet ihr Unterstützungsgespräche frei. Nachdem ihr sie einmal auf dem Schlachtfeld aktiviert habt, könnt ihr sie hier erneut anschauen.

  • amiibo: Solltet ihr die entsprechenden amiibo besitzen, könnt ihr hier die Funktionen der Figuren aktivieren.

Ihr könnt das Zeitenrad entweder bei einer Statue der Mila aktivieren oder ganz bequem im Menü auf der Weltkarte. In Dungeons oder Dörfern geht das leider nicht. Da ihr aber mit nur wenigen Eingaben auf die Weltkarte gelangt, ist das nicht weiter schlimm.

Fundorte aller Zahnrädchen

Am Anfang könnt ihr dreimal das Zeitenrad im Kampf benutzen. Wenn ihr alle 9 Zahnrädchen findet, steigen eure Versuche auf 12 an. Damit ist natürlich gemeint, dass ihr das Zeitenrad – je nach Anzahl der Zahnrädchen – z.B. fünfmal pro Kampf nutzen könnt und nicht nur fünfmal im ganzen Spiel.

Unten rechts werden die verbleibenden Versuche der Rückspulfunktion angezeigt.Unten rechts werden die verbleibenden Versuche der Rückspulfunktion angezeigt.

Das gilt aber nur für die Schlachten, die auf der Weltkarte stattfinden. Seit ihr hingegen in einem Dungeon, müsst ihr mit den übrigen Versuchen auskommen, solange ihr im Dungeon verkehrt. Da die Dungeons oft nur sehr kurz sind, sollte das kein Problem für euch darstellen. Ansonsten könnt bei der Statue der Mila eine Opfergabe darbringen, um die Versuche aufzufüllen.

Die Zahnrädchen sind oft leicht sichtbar in Räumen oder Dörfern versteckt. Manchmal stellen sie die Belohnung einer Truhe und nur ein einziges Mal, müsst ihr eine Nebenquest dafür absolvieren – das sind die Fundorte:

Fundort Abschnitt Anmerkung
Kloster (Eingang) ab Kapitel 2 Gebiet untersuchen
Piratenthron (Schatzkammer) ab Kapitel 2 Gebiet untersuchen
Desaix' Festung (Beratungsraum) ab Kapitel 3 Gebiet untersuchen
Bergdorf (Haus 2) ab Kapitel 3 Mädchen aus Waldschrein befreien und ihr etwas Schönes geben
Drachenschrein (Heilige Quellen) ab Kapitel 3 Kiste auf der rechten Seite
Allerheiligstes (Eingang) ab Kapitel 3 Gebiet untersuchen
Allerheiligstes (Kontrollraum) ab Kapitel 3 Gebiet untersuchen
Bergschrein (Heilige Quellen) ab Kapitel 4 Gebiet untersuchen
Turm des Duma (Areal 2) ab Kapitel 4 Kiste im Norden

Fire Emblem Echoes - Valentia

Fire Emblem Echoes - Shadows of Valentia spieletipps meint: Ein spannendes Taktik-Abenteuer, das sowohl Fans, als auch Neulinge überzeugt. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Woche wird es ziemlich taktisch. Ob die warmen Temperaturen zuträglich sind, wenn ihr gerade fiese Rätse (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem Echoes - Valentia (Übersicht)

beobachten  (?