Impas Juwel in Kakariko erhalten - Zelda: Breath of the Wild

von: Spieletipps Team (18. Mai 2017)

Ihr spielt The Legend of Zelda - Breath of the Wild und seid gerade in Kakariko? Mit Sicherheit habt ihr schon alles Mögliche versucht, um Impas Juwel zu bekommen, das für den Abschluss der Schrein-Aufgabe Das gestohlene Juwel benötigt wird. Um das Juwel zu erhalten, müsst ihr eine Reihe von Aufgaben lösen. Das nächste Video zeigt euch den kompletten Ablauf.

Wenn ihr auf die Lösung des Rätsels kommt, dann vermutlich nur zufällig – denn: Um die Aufgabe Das gestohlene Juwel überhaupt aktivieren zu können, müsst ihr drei bestimmte Quests in Kakariko abschließen – und zwar:

  • Entwischte Hühner
  • Tanzende Lichter
  • Die legendäre Feenquelle

Selbst um diese Quests abschließen bzw. annehmen zu können, müsst ihr vorher andere Bedingungen erfüllen. Lasst uns alles Schritt für Schritt gemeinsam abarbeiten.

Die legendäre Feenquelle

Für den Abschluss dieser Mission benötigt ihr das Fotomodul. Ihr erhaltet es im Hateno-Institut – Impa schickt euch dorthin, nachdem ihr im Zuge der Hauptstory mit ihr gesprochen habt. Im verlinkten Guide gehen wir genau darauf ein, wie ihr das Fotomodul freischaltet.

Ihr benötigt ein Bild von der Quelle, um die Aufgabe zu erledigen.Ihr benötigt ein Bild von der Quelle, um die Aufgabe zu erledigen.

Anschließend kehrt ihr nach Kakariko zurück und redet mit Kangis, der direkt vor Impas Haus steht. So aktiviert ihr die Quest, die interessanterweise eine Hauptaufgabe darstellt und keine Nebenmission.

Folgt Kangis, bis er erschöpft stehen bleibt. Eure Aufgabe ist es, den Weg weiterzulaufen und die Große Fee aus ihrer Quelle zu locken (100 Rubine müsst ihr ausgeben). Fotografiert die Quelle anschließend und zeigt Kangis das Bild, um die Aufgabe abzuschließen.

Entwischte Hühner

Als Nächstes redet ihr mit Cado, der gegenüber vom Rüstungsladen steht und euch darum bittet, seine Hühner zu finden. Insgesamt 7 Hühner haben sich aus dem Staub gemacht und sich irgendwo in Kakariko versteckt – das sind die Fundorte:

  1. Beim unteren Lagerfeuer gegenüber von Impas Haus.
  2. Auf dem Dach des Rüstungsladens.
  3. In der Nähe des Taro-Nihi-Schreins.
  4. Bei den Bäumen hinter dem Rüstungsladen (abends das Huhn holen).
  5. In der Nähe des mittleren Lagerfeuers in Kakariko.
  6. Auf einem kleinen Dach nicht weit vom Eingang entfernt.
  7. Im südlichen Teil von Kakariko unter einer Überdachung.

Hier noch ein nützlicher Tipp: Falls ihr bereits den Sensor+ beim Hateno-Institut freigeschaltet habt, könnt ihr ein Huhn fotografieren und den Sensor darauf ansetzen. So findet ihr die Hühner ganz leicht – schaut euch alternativ das obere Video an.

Tanzende Lichter

Diese Aufgabe müsst ihr als Letztes machen, da der Abschluss von Die legendäre Feenquelle und Entwischte Hühner die Freischaltbedingungen dieser Mission darstellen.

Das linke Gebäude ist das Haus von Himba.Das linke Gebäude ist das Haus von Himba.

Geht nach 22 Uhr in das erste Haus (vom Dorfeingang aus) und redet dort mit Himba, um die Quest zu starten. Ihr müsst 5 Schleichwürmchen fangen und sie ihr zeigen. Schleichwürmchen findet ihr nach Sonnenuntergang überall in Kakariko. Schleicht euch vorsichtig an und schnappt sie euch.

Sobald ihr genügend habt, marschiert ihr zurück zu Himba und lasst fünf Schleichwürmchen in ihrem Haus frei, um die Aufgabe zu beenden.

Das gestohlene Juwel

Endlich ist es soweit! Wenn ihr jetzt zu Impa geht und dort mit Paya redet, könnt ihr die Schrein-Aufgabe Das gestohlene Juwel aktivieren. Um denjenigen zu finden, der das Juwel geklaut hat, müsst ihr vor dem Lagerfeuer bei Impas Haus bis 22 Uhr warten.

Gegen 22 Uhr verlässt Dorian – rechts im Bild – seinen Posten.Gegen 22 Uhr verlässt Dorian – rechts im Bild – seinen Posten.

Um diese Uhrzeit verlässt Dorian, eine von Impas Wachen, seinen Posten – folgt Dorian ganz heimlich. Sobald er das Podest erreicht und „Zeig dich!“ ruft, müsst ihr zu ihm gehen, um eine Zwischensequenz zu aktivieren.

Besiegt anschließend den Yiga-Offizier und legt danach das Juwel in die Mulde des Podests. Ihr habt es geschafft. Die Aufgabe ist abgeschlossen und ihr könnt euch die Belohnung aus dem Schrein holen.

Zelda - Breath of the Wild

The Legend of Zelda - Breath of the Wild spieletipps meint: Dieses Spiel ist ein unverschämter Zeitfresser, das die Zukunft der Zelda-Reihe vielleicht entscheidend prägen wird! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Mittelerde - Schatten des Krieges: Nemesis ändert alles!

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nemesis ändert alles!

Ein einziges cleveres Feature reichte bei Mittelerde - Mordors Schatten aus, um aus “Der Herr der Ringe: Spiel (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Spielmodus "Drei gegen Drei" könnte fester Bestandteil werden

Overwatch: Spielmodus "Drei gegen Drei" könnte fester Bestandteil werden

Overwatch wird hauptsächlich im Modus "Sechs gegen Sechs" gespielt. Lediglich in der Arcade-Abteilung des Spiels k (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda - Breath of the Wild (Übersicht)

beobachten  (?